Vertraute Sprache und ihre Entdeckung von Schlotter,  Peter, Simon,  Fritz B.

Vertraute Sprache und ihre Entdeckung

Systemaufstellungen sind keine Zufallsprodukte - der empirische Nachweis

Systemaufstellungen finden heute in Therapie und Beratung breite Anwendung. Grundhypothese der Aufstellungsarbeit ist, dass die repräsentierende Wahrnehmung des jeweiligen Stellvertreters nicht zufällig ist, sondern von der Position der Aufstellung bestimmt wird. Schlötter weist in diesem Buch nach, dass die Wahrnehmung der Position im Raum tatsächlich einer Semantik folgt, vergleichbar einer Sprache. Sein Versuchsdesign entspricht dabei naturwissenschaftlichen Ansprüchen – für eine Beratungsmethode ist dies bislang wohl einmalig!

€24.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Vertraute Sprache und ihre Entdeckung online kaufen

Die Publikation Vertraute Sprache und ihre Entdeckung - Systemaufstellungen sind keine Zufallsprodukte - der empirische Nachweis von , ist bei Carl-Auer Verlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.95 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!