Visionsreisen von Marowsky,  Claus

Visionsreisen

Die 12 Räume des Ich entdecken und in Besitz nehmen

Kennen Sie ihn, diesen Zustand zwischen Träumen und Wachen, in dem Ihre Gedanken abschweifen und Sie für einen Augenblick vergessen, was rings um Sie geschieht? Was Ihnen mitunter als mangelnde Konzentration erscheinen mag, ist in Wirklichkeit eine wichtige Fähigkeit: Ohne sie wäre keine Selbsterkenntnis möglich. In der Visionsreise in unser eigenes Inneres finden wir heraus, wer wir wirklich sind. Geführte Meditationen helfen, diese Suche zielstrebiger und klarer zu gestalten.
Dieses Buch liefert erstmalig eine systematische Anleitung zur Erkundung Ihres „inneren Hauses“ mit all seinen Winkeln und verborgenen Nischen. In zwölf Reiseabschnitten bietet es je drei Visionsreisen an – 36 insgesamt. Bei dieser Forschungsexpedition in Ihr Inneres geht es nicht nur ums Schauen und Kennenlernen, sondern auch darum, neue Potenziale zu entdecken und zu entfalten. Sie sind eingeladen, neue Räume betreten, deren Türen Ihnen bislang womöglich verschlossen waren und dort Begegnungen voll kreativer Leichtigkeit zu erleben.
Dieses Buch richtet sich ebenso an Menschen, die noch am Beginn ihres Weges der inneren Entfaltung stehen, wie auch an Fortgeschrittene oder professionelle Berater, die Material für die Arbeit an sich selbst oder mit anderen suchen.

€12.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Visionsreisen online kaufen

Die Publikation Visionsreisen - Die 12 Räume des Ich entdecken und in Besitz nehmen von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Astrologie, Bildmeditation, Entspannung, Fantasiereisen, Selbsterkenntnis. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.5 EUR und in Österreich 12.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!