Vom Geheimnis der alten Meister von Kottmann,  Albrecht

Vom Geheimnis der alten Meister

Die Ergebnisse dieser Arbeit sind aufsehenerregend: Ein Maßsystem mit nur zwei voneinander abhängigen Einheiten, seit Urzeiten und rund um den Erdball, ist nachgewiesen. Dasselbe dürfte für die antiken Gewichte gelten. Sie scheinen auf eine gemeinsame Einheit, das 333,3 g schwere Pfund, zurückzugehen. Besonders wichtig erscheint die Entdeckung der Zahlenreihe 11 – 22 – 33 – 44 – 55 – 66 – 77 – 88 – 100 – 111 – 122 usw. Auch Zahlen, die bisher nicht erklärbar schienen, werden verständlich. Beispiele: 83 = 166/2 – 92 = 644/7 – 97 = 388/4 – 137 = 411/3 – 251 = (1111 + 144)/5 = 1255/5.

Ob man von einer gemeinsamen Kultur – vor der Sintflut – oder von derselben Entwicklung an verschiedenen Stellen der Erde reden will, ist eine Frage des logischen Denkens und der Wahrscheinlichkeit. Bereits die Unterstellung, zwei völlig gleiche Einheiten seien an zwei verschiedenen Punkten der Erde unabhängig entstanden, wirkt nicht überzeugend. Wesentlicher Teil wissenschaftlicher Arbeit ist die Diskussion. In der verbalen Auseinandersetzung sollen die verschiedenen Auffassungen gegenübergestellt und die richtigen Lösungen gefunden werden. Jedem wird die Möglichkeit geboten, seine Meinung zu formulieren, auch wenn sie (zunächst) nur auf ungläubiges Staunen stößt. Oft haben sich bekämpfte und belachte Vorstellungen später als richtig erwiesen; Mehrheitsentscheidungen auf Kongressen können falsch sein

€40.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Vom Geheimnis der alten Meister online kaufen

Die Publikation Vom Geheimnis der alten Meister von ist bei Fink, Josef erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geheimnis, Maßsystem, meister. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 40 EUR und in Österreich 41.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!