Von der Welt, wie sie ist und wie sie sein könnte von Zimmermann,  Klaus

Von der Welt, wie sie ist und wie sie sein könnte

Wir leben nicht in Zeiten, die sich von großen Fragen tragen lassen. Die Fragen, die gestellt werden, beschränken
ihre Reichweite auf das »Machbare«. Dafür, dass existenzielle Fragen an Gewicht und Präsenz im Alltag
verloren haben, gibt es Gründe. Ein aufgeklärtes technisches Verständnis braucht keine Religion mehr. Ein
gesellschaftliches Grundverständnis, das in der Individualität nicht nur den Anfangs-, sondern Ziel-und Endpunkt
jeden gesellschaftlichen Verhältnisses sieht, braucht keine tragenden Begriffe. Ihm genügt die Behauptung einer »Individualität«, die im Grunde wenig mehr hat von dem, was sich als emanzipatorische
Verbindung und Verbindlichkeit unter den Menschen verstehen ließe, als Suche nach kulturellen, sozialen oder
moralischen geteilten Überzeugungen. Was lässt sich der Rede vom »Ende« der Geschichte, der
Vernunft, der Hoffnung, der Fantasie entgegensetzen?
Es ist die Besinnung auf das, was nicht untergeht: die Schönheit der Welt und des Lebens, die Erfahrung mit ihr und die Sehnsucht nach ihr. Von den Möglichkeiten und Bedingungen, unter denen Freiheit und Moral in der Welt möglich sind, von den Gegengründen und Gefahren, vom Gebrauch des Lebens
in der gegebenen und einer vorgestellten Welt, von der Orientierung in ihr, kurz: vom Verhältnis des Lebens zur
Welt handelt dieses Buch. Eine kritische, scharfsinnige Analyse, die nur Bruchstücke,
Fragmente liefern kann – deshalb die vom Autor gewählte essayistische, aphoristische Form. Aber: es ist
ein Versuch am Notwendigen.

€22.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Von der Welt, wie sie ist und wie sie sein könnte online kaufen

Die Publikation Von der Welt, wie sie ist und wie sie sein könnte von ist bei Das Wunderhorn erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Analyse, existenzielle Fragen, Freiheit, Moral, Orientierung, Philosophie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22 EUR und in Österreich 22.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!