Was bleibt – Geschichten von Erfahrung und Einsicht von Kraus,  Katja

Was bleibt – Geschichten von Erfahrung und Einsicht

Welche Zeit ist die glücklichste im Leben? Mit welchen Entscheidungen stellen wir alles verändernde Weichen? Und was bleibt am Ende von dem, was wir einst begonnen haben?
Im Gespräch mit Katja Kraus erzählen Menschen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur ungewöhnlich offen aus ihrem Leben und von der Zeugenschaft an einem knappen Jahrhundert. Katja Kraus interessiert, wie es ist, vom Gestalter zum Beobachter zu werden. Sie möchte von ihren Gesprächspartnern wissen, wie sie auf die Wiederholungen der Geschichte blicken und worin sie die Bedrohungen der Zukunft sehen. Überhaupt, welche Rolle spielen Zeit und Zeitgeist, wenn die Tage weniger werden?
Ein ebenso vielseitiges wie anregendes Buch über die Bedeutung und das Bewahren von Erfahrungswissen und die Gewinne und Verluste eines gelebten Lebens.

Gespräche mit: Mario Adorf, Alfred Biolek, Norbert Blüm, Heinz Dürr, Brigitte Fassbender, Karl-Heinz Feldkamp, Anneliese Friedmann, Meinhard von Gerkan, Rolf Hochhuth, Hellmuth Karasek, Ruth Maria Kubitschek, Jutta Limbach, Erika Pluhar, Edzart Reuter, Lea Rosh, Otto Schilly und Hans-Jochen Vogel.

€16.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Was bleibt – Geschichten von Erfahrung und Einsicht online kaufen

Die Publikation Was bleibt – Geschichten von Erfahrung und Einsicht von ist bei FISCHER Taschenbuch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alfred Biolek, Anneliese Friedmann, Brigitte Fassbender, Edzart Reuter, Erfahrungswissen, Erika Pluhar, Geschichte, Gespräche», Hans-Jochen Vogel, Heinz Dürr, Hellmuth Karasek, Jutta Limbach, Karl-Heinz Feldkamp, Lea Rosh, Leben, Mario Adorf, Meinhard von Gerkan, Norbert Blüm, Otto Schilly, Rolf Hochhuth, Ruth Maria Kubitschek, Weisheit, Zeit, Zeitgeist, Zeugenschaft, Zukunft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16 EUR und in Österreich 16.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!