Was der Fall war von Bohmeier,  Bernd

Was der Fall war

Eine Liebeserklärung

Einen Liebesbrief will der Erzähler seiner Frau schreiben, weil sie sich einen gewünscht hatte. Aber vielleicht,so überlegt er, ist es ein Trostbrief für ihn selber, denn seine Frau ist aus dem Haus im Wald, der Jagdhütte, die sie für ein Jahr gemietet hatten, nach drei Monaten verschwunden. Zwei Wochen lang hat er sie gesucht, den Ort umkreist, die Gegend durchstreift. Nun ist er ins Haus zurückgekehrt und erzählt schreibend von der äußeren und inneren Suche nach seiner Frau, nach Spuren von ihr.
Untergründig fragt die Erzählung auch nach dem Verhältnis von Sprache und Wirklichkeit: Im Schlaf hatte die Frau Wittgenstein zitiert, “ Der Satz ist ein Bild der Wirklichkeit“, und am nächsten Morgen war sie verschwunden.

€9.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Was der Fall war online kaufen

Die Publikation Was der Fall war - Eine Liebeserklärung von ist bei Bittner, Klaus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.8 EUR und in Österreich 10.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!