Was hat langjährige Ehen zusammengehalten? von Schmidt,  Christina

Was hat langjährige Ehen zusammengehalten?

In der vorliegenden soziologischen Studie werden Ehebiographien untersucht, die seit mehreren Jahrzehnten bestehen. Anlass dafür sind die zahlreich bestehenden langjährigen Ehen in Deutschland. Noch nie gab es so viele goldene und diamantene Hochzeiten wie heute.
Begründet ist dies zum einen durch die gestiegene Lebenserwartung. Zum anderen heiratet auch aktuell der Großteil der deutschen Bevölkerung einmal im Leben und die Ehen dauern, statistisch betrachtet, immer länger. Die mediale Betonung der Scheidungsstatistik verdeckt, dass zwei Drittel aller Ehen bestehen bleiben. Folglich ist die langjährige Ehe zurzeit ein soziales Massenphänomen.
Ziel der Analyse solch langer Ehebiographien ist die Beantwortung der Fragen: Was hat langjährige Ehen zusammengehalten? Welche Anforderungen und Rahmenbedingungen erlebten die Ehepartner in ihrer Ehe? Und welche Bewältigungsstrategien haben sie entwickelt? Dafür wurde die subjektive Sichtweise der Verheirateten mittels einer qualitativen Studie erfasst und unter einer systemtheoretischen Perspektive ausgewertet.

€38.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Was hat langjährige Ehen zusammengehalten? online kaufen

Die Publikation Was hat langjährige Ehen zusammengehalten? von ist bei Ergon erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bindung, Ehe, Faktor. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 39.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!