Was nicht gesagt ist von Egger,  Oswald

Was nicht gesagt ist

Berliner Rede zur Poesie

Die »Berliner Literaturwerkstatt« feiert im September 2016 ihr 25jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass wird sie umbenannt in »Haus für Poesie«. Der Dichter Oswald Egger hält anlässlich dieser Namensänderung im Festsaal des Berliner Rathauses die erste »Berliner Rede zur Poesie«.
Seine Rede begründet im Wallstein Verlag die neue Reihe »Berliner Rede zur Poesie«, in der die vom »Haus für Poesie« initiierten, jährlich von einem renommierten internationalen oder deutschsprachigen Dichter gehaltenen Reden veröffentlicht werden.

€12.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Was nicht gesagt ist online kaufen

Die Publikation Was nicht gesagt ist - Berliner Rede zur Poesie von ist bei Wallstein erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Essay, Gedicht, Grenzen, Lyrik, Rede. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.9 EUR und in Österreich 13.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!