Was soll das Volk im Theater? von Volkstheater

Was soll das Volk im Theater?

125 Antworten aus 125 Jahren Volkstheater

Es ist ein besonderer Anspruch, den das Volkstheater Wien seit seiner Eröffnung vor 125 Jahren im Namen trägt. Was genau aber dieses ‚Volk‘ für die Identität und die Ausrichtung des Hauses bedeutet, darüber wurde und wird kontrovers debattiert. So stellt unser Buch zum Jubiläum die bewusst doppeldeutige Frage “Was soll das Volk im Theater?“ – und gibt 125 höchst unterschiedliche Antworten aus 125 Jahren: ausführliche Essays und pointierte Gedanken, Statistiken und Anekdoten, Zitate und Zeichnungen.
Mit Originalbeiträgen von Ulf Birnbaumer, Dimitré Dinev, Arno Geiger, Josef Haslinger, Peter Huemer, Ruth Klüger, Erni Mangold, Felix Mitterer, Oliver Rathkolb, Georg Schmidleitner, Franz Schuh, Hilde Sochor, Simon Stephens, Peter Turrini, Andreas Vitasek u. v. a.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Was soll das Volk im Theater? online kaufen

Die Publikation Was soll das Volk im Theater? - 125 Antworten aus 125 Jahren Volkstheater von ist bei Brandstätter Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Andreas Vitasek, Arno Geiger, Felix Mitterer, Franz Thonet, Ludwig Anzengruber, Michael Schottenberg, Peter Turrini, Ruth Klüger, Theater. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!