Wege zurück von Ast,  Anneliese

Wege zurück

Roman

Budapest 1956: Als die sowjetischen Panzer am 4. November den Ungarischen Volksaufstand brutal niederschlagen, sterben die Träume einer ganzen Generation: Die Hoffnung auf Freiheit ist ermordet, das Recht des Volkes auf Selbstbestimmung vergewaltigt, Budapest zerstört. Unter den vielen Tausenden, die ihre Heimat nun desillusioniert verlassen, befindet sich auch der Student András Matasi, der auf abenteuerliche Weise über die Grenze flieht – und in seinem Drang nach Freiheit sogar seine große Liebe zurücklässt. Nur langsam nähert er, der schließlich in Deutschland sesshaft geworden ist, sich seinem Geburtsland wieder an: In seinen jährlich wiederholten Kuren in einem Thermalbad einer westungarischen Kleinstadt mit einem Wasserschloss, dessen wechselvolle Geschichte er im Rückblick erlebt, findet er allmählich zurück zu seinen Wurzeln. Das Trauma seiner Erlebnisse aber bleibt. In „Wege zurück“ zeichnet Anneliese Ast auf beeindruckende Weise das Leben eines ungarischen Emigranten nach, dessen Schicksal für viele Mitteleuropäer des 20. Jahrhunderts exemplarisch ist.

€15.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Wege zurück online kaufen

Die Publikation Wege zurück - Roman von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!