Wehrhafte Demokratie in Österreich von Wagrandl,  Ulrich

Wehrhafte Demokratie in Österreich

Wie sicher ist unsere Demokratie?

Darf die Demokratie antidemokratische Parteien verbieten, oder muss sie auch ihren Gegnern die gleichen Möglichkeiten einräumen, an die Macht zu kommen? Kann man die Demokratie ganz demokratisch abschaffen, oder kann sich die Demokratie gegen solche Bestrebungen verteidigen? Das sind die Fragen nach der wehrhaften Demokratie: einer Demokratie, die Partei für sich selbst ergreift und ihren Gegnern gewisse Rechte vorenthält wie das Recht, politische Parteien zu gründen oder an Wahlen teilzunehmen. Dieses Buch erforscht erstmals, mit welchen rechtlichen Instrumenten die Demokratie in Österreich vor denen beschützt wird, die sie abschaffen wollen.

€67.12 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wehrhafte Demokratie in Österreich online kaufen

Die Publikation Wehrhafte Demokratie in Österreich von ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Demokratie, Ewigkeitsklausel, Grundrechte, Islamismus, Kommunismus, Nationalsozialismus, politische Freiheit, Schutzobjekt, Unabhängigkeitserklärung, Verfassung, Verhetzung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 67.12 EUR und in Österreich 69 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!