Weihnachtsbäume am Himmel von Aue,  Frieda

Weihnachtsbäume am Himmel

Eine Familiengeschichte aus Chemnitz der Flucht in den goldenen Westen und einem Dilemma

Die Geschichte beginnt mit meiner Kindheit in den Kriegs- und Nachkriegstagen. Weihnachtsbäume am Himmel, Bomben und Zerstörung und ich irgendwo dabei. Russen, die bei uns einquartiert wurden, die ständige Suche nach Nahrung eine
schwere Zeit für die Familie begann. Der erste Schultag im Jahr 1949. Endlich ein Ziel vor den Augen. Nicht nur die Schule war zu bewältigen, auch der Alltag in der DDR. Man leistete „Großes“ zum sozialistischen Aufbau und kämpfte mit Igelitschuhen. Das „normale“ Leben als junges Mädchen gestaltete sich schwierig und die allgemeine Lage verschlechterte sich und es sollte die Grenze zum „goldenen Westen“ geschlossen werden. Dagegen half nur eins, ab in den Westen. Anfang 1961 ging es über Berlin nach Gießen ins Auffanglager, um dann Arbeit und Unterkunft in Frankfurt, Hamburg im Baden Württembergischen, schließlich in Worms zu finden. Der Traum wurde schnell zum Alptraum, einmal die ablehnende Haltung der Menschen gegenüber Flüchtlingen und zuletzt auch noch das Dilemma meiner Ehe musste verarbeitet werden. Aber, alles ist geschafft worden.

€9.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Weihnachtsbäume am Himmel online kaufen

Die Publikation Weihnachtsbäume am Himmel - Eine Familiengeschichte aus Chemnitz der Flucht in den goldenen Westen und einem Dilemma von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Chemnitz, DDR, goldener Westen, Innerdeutsche Grenze, Nachkkriegszeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!