Weißt du noch oder tust du schon? von De Fontana,  Olivia, Pelzmann,  Brigitte, Sturm,  Hildegard

Weißt du noch oder tust du schon?

Impulse aus Theorie und Praxis für die Weiterentwicklung von Kompetenz an Schulen

Zum lebenslangen Lernen braucht es Kompetenz. Kompetenz bedeutet nicht nur Wissen, sondern auch Können, nicht nur Abrufen, sondern auch Tun. Im Zentrum des kompetenzorientierten Unterrichts steht daher nicht das Lehren, sondern das Lernen, als dessen Anwältinnen und Anwälte sich die Lehrenden verstehen. Dabei ist die Rolle der Schulleitung nicht zu unterschätzen: Wie die
Entwicklung von Schulen in Richtung Kompetenz verläuft, hängt wesentlich von ihrer Führung ab.
Dieses Buch greift aktuelle wissenschaftlich-theoretische Ansätze, Forschungsergebnisse und schulische Erfahrungen auf. Die Konzepte der Praxisbeispiele stammen aus steirischen Neuen Mittelschulen und lassen sich in allen Schulen der Sekundarstufe anwenden. Der Sammelband richtet sich vor allem an Schulleiterinnen und Schulleiter, aber auch an Qualitätsbeauftragte, interessierte Lehrpersonen, Schulaufsicht, Schulentwicklungsberaterinnen bzw. -berater und grundsätzlich an alle Personen, die sich mit dem Auftrag von Bildung auseinandersetzen.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Weißt du noch oder tust du schon? online kaufen

Die Publikation Weißt du noch oder tust du schon? - Impulse aus Theorie und Praxis für die Weiterentwicklung von Kompetenz an Schulen von , , ist bei Facultas erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Empirie, Inklusion, Kompetenzbegriff, Kompetenzrahmen, Lerndesign, Mittelstufe, Neue Mittelschule, Partizipation, Schulentwicklung, Sekundarstufe, Standortbestimmung, Wissen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!