Welthistorische Zäsuren. 1989 – 2001 – 2011 von Corsten,  Michael, Gehler,  Michael, Kneuer,  Marianne

Welthistorische Zäsuren. 1989 – 2001 – 2011

„Das Herausgeberteam hat beim Vorwort des Sammelbandes formuliert: „Interdisziplinarität ist ein schwieriges Unterfangen“. Mit der Ringvorlesung und dem vorgelegten Exzerpt kann deutlich und eindeutig festgestellt werden: Es ist gelungen! Und es fordert heraus, weiter zu machen!“ ( Jos Schnurrer, socialnet)

Wie lassen sich Zäsuren der Weltgeschichte, der Weltpolitik und Einschnitte für die Weltgesellschaft fassen? Und stellen die Jahren 1989, 2001 und 2011 solche Zäsuren dar? Diesen Fragen widmet sich dieser Band aus der Sicht und im ‚Trialog‘ dreier Disziplinen: der Geschichtswissenschaft, der Politikwissenschaft und der Soziologie. Dabei kommen die einzelnen Beiträge zu ähnlichen, wenn auch nicht gänzlich übereinstimmenden Ergebnissen.****************How can we grasp the concept of turning points in global history, global politics and global society? And do the years 1989, 2001 and 2011 represent such turning points? This book examines these questions from the perspective of three different disciplines in a ‘trialogue’ between them: history, political science and sociology. Through this process, the individual contributions reach similar conclusions, even if they are not completely in agreement.

€29.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Welthistorische Zäsuren. 1989 - 2001 - 2011 online kaufen

Die Publikation Welthistorische Zäsuren. 1989 - 2001 - 2011 von , , ist bei Olms, Georg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geschichte, Politik, Soziologie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.8 EUR und in Österreich 30.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!