Wenn der Tod Ferien macht von Torkar,  Igor, Wakounig,  Sonja

Wenn der Tod Ferien macht

Tragikomische Halluzinationen während einer existentiellen Ebbe

Auf einen regelrechten parcous de diable schickt Igor Torkar die Leser seines Romans, in dem er den uralten Mythos von Eros und Thanatos, Liebe und Tod in die Gegenwart versetzt. Der 84-jährige Ich-Erzähler versucht, mit dem Tod, der hier wie überall im slawischen Sprachraum in weiblicher Gestalt auftritt, einen Aufschub auszuhandeln. Aber wie geht das Leben weiter, wenn der Tod seine Pflicht vernachlässigt und stattdessen Ferien macht? Voller Humor und doch todernst geht Torkar mit seinem Jahrhundert ins Gericht: Nationalsozialismus und Widerstand, eigene KZ-Erfahrungen und die Dachauer Prozesse nach Kriegsende – nichts bleibt ausgespart.

€19.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wenn der Tod Ferien macht online kaufen

Die Publikation Wenn der Tod Ferien macht - Tragikomische Halluzinationen während einer existentiellen Ebbe von , ist bei Drava erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Nationalsozialismus, Roman, Slowenische Literatur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.5 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!