„Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?“ von Grimm,  Michael A., Zantke,  Stephan

„Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?“

Ein Strafrichter urteilt

Amtsgericht Zwickau, Ende 2017: Als sich ein Flüchtling aus Libyen wegen Gewalt- und Beleidigungsdelikten vor Gericht verantworten muss und über »Scheißdeutschland« schimpft, fragt ihn der Amtsrichter Stephan Zantke: »Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?« Dieser Satz macht Zantke über Nacht berühmt. Bringt er doch auf den Punkt, was längst Alltag in deutschen Gerichtssälen ist: dass der Respekt vor Justiz und Staat immer mehr verloren geht.

In diesem Buch berichtet Zantke von seinen drastischsten Fällen und gibt Einblicke in deutsche Parallelwelten und kriminelle Milieus. Er zeigt, wie nah uns das Verbrechen eigentlich ist. Und wie machtlos der Staat oftmals bleibt. Der Richter wirft einen schonungslosen Blick auf eine überforderte Justiz und Kriminelle, die sich die Schwäche des Staates zunutze machen. Eine nachdenklich stimmende Analyse. Und ein Plädoyer für ein überfälliges Umdenken.

€15.99 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
am gericht Amtsgericht Anwalt arten von staatsversagen Banden banden deutschland banden in deutschland Bandenkrieg Bandenkriminalität beruf richter berufe mit recht und gesetz buschkowsky parallelgesellschaft funktion von recht und gesetz Gerichte Gewalt gewalt aggression gewalt durch asylanten gewalt erziehung Gewalt gegen Frauen Gewalt gegen Kinder gewalt gegen polizei Gewalt in der Familie gewalt jugend gewalt opfer gewalt polizei gewaltopfer hilfe Gewalttaten handeln nach recht und gesetz häusliche Gewalt im sumpf des verbrechens judikative deutschland Jurist justizkrise Körperverletzung? Kriminalität Buch kriminalität deutschland kriminalität dorking kindersley kriminalität flüchtlinge Kriminalität in Deutschland kriminalität lehrbuch Kriminalität, Kriminalitätsbekämpfung Kriminalitätsfurcht Kriminalitätstheorien kriminelle parallelgesellschaft maßnahmen zur verbrechensbekämpfung merkmale einer parallelgesellschaft nach recht und gesetz Neuerscheinung neuerscheinungen Organisierte Verbrechen Parallelgesellschaft parallelgesellschaft buch parallelgesellschaft deutschland parallelgesellschaft doku parallelgesellschaft flüchtlinge parallelgesellschaft gefahren parallelgesellschaft in deutschland parallelgesellschaft migranten parallelgesellschaft muslime parallelgesellschaft probleme Parallelgesellschaften Politikversagen politikversagen deutschland polizei verbrechensbekämpfung recht gesetze urteile Recht und Gesetz recht und gesetz in deutschland recht und gesetz institution richter recht und gesetz schäche des staates Staatliche Eingriffe Staatsversagen staatsversagen deutschland staatsversagen justiz staatsversagen ursachen Strafbefehl Strafrecht Straftat straftat verbrechen Straftatbestand Straftaten straftaten deutschland Strafverteidiger Tatverdacht überforderte justiz Verbrechen verbrechen aktuell verbrechen buch verbrechen deutschland verbrechen doku verbrechen echte polizeifälle verbrechen in deutschland verbrechen taschenbuch Verbrechen und Strafe verbrechen von asylbewerbern verbrechen von migranten Verbrechensbekämpfung verbrechensbekämpfung deutschland Verbrechensbekämpfungsgesetz Verbrecherjagd was ist recht und gesetz
Produktinformationen

"Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?" online kaufen

Die Publikation "Wenn Deutschland so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?" - Ein Strafrichter urteilt von , ist bei riva erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: am gericht, Amtsgericht, Anwalt, arten von staatsversagen, Banden, banden deutschland, banden in deutschland, Bandenkrieg, Bandenkriminalität, beruf richter, berufe mit recht und gesetz, buschkowsky parallelgesellschaft, funktion von recht und gesetz, Gerichte, Gewalt, gewalt aggression, gewalt durch asylanten, gewalt erziehung, Gewalt gegen Frauen, Gewalt gegen Kinder, gewalt gegen polizei, Gewalt in der Familie, gewalt jugend, gewalt opfer, gewalt polizei, gewaltopfer hilfe, Gewalttaten, handeln nach recht und gesetz, häusliche Gewalt, im sumpf des verbrechens, judikative deutschland, Jurist, justizkrise, Körperverletzung?, Kriminalität Buch, kriminalität deutschland, kriminalität dorking kindersley, kriminalität flüchtlinge, Kriminalität in Deutschland, kriminalität lehrbuch, Kriminalität,, Kriminalitätsbekämpfung, Kriminalitätsfurcht, Kriminalitätstheorien, kriminelle parallelgesellschaft, maßnahmen zur verbrechensbekämpfung, merkmale einer parallelgesellschaft, nach recht und gesetz, Neuerscheinung, neuerscheinungen, Organisierte Verbrechen, Parallelgesellschaft, parallelgesellschaft buch, parallelgesellschaft deutschland, parallelgesellschaft doku, parallelgesellschaft flüchtlinge, parallelgesellschaft gefahren, parallelgesellschaft in deutschland, parallelgesellschaft migranten, parallelgesellschaft muslime, parallelgesellschaft probleme, Parallelgesellschaften, Politikversagen, politikversagen deutschland, polizei verbrechensbekämpfung, recht gesetze urteile, Recht und Gesetz, recht und gesetz in deutschland, recht und gesetz institution, richter recht und gesetz, schäche des staates, Staatliche Eingriffe, Staatsversagen, staatsversagen deutschland, staatsversagen justiz, staatsversagen ursachen, Strafbefehl, Strafrecht, Straftat, straftat verbrechen, Straftatbestand, Straftaten, straftaten deutschland, Strafverteidiger, Tatverdacht, überforderte justiz, Verbrechen, verbrechen aktuell, verbrechen buch, verbrechen deutschland, verbrechen doku, verbrechen echte polizeifälle, verbrechen in deutschland, verbrechen taschenbuch, Verbrechen und Strafe, verbrechen von asylbewerbern, verbrechen von migranten, Verbrechensbekämpfung, verbrechensbekämpfung deutschland, Verbrechensbekämpfungsgesetz, Verbrecherjagd, was ist recht und gesetz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.99 EUR und in Österreich 16.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!