Werden intelligente Roboter die besseren Menschen? von Altmann,  Jürgen, Beiersdörfer,  Kurt, Decker,  Michael, Floyd,  Christiane, Gerber,  Uwe, Keienburg,  Wilhelm, Markus,  Peter, Schulte,  Günter, Verbeek,  Bernhard

Werden intelligente Roboter die besseren Menschen?

Robotik, Künstliche Intelligenz und Nanotechnologie revolutionieren unsere Gesellschaft

Inhalt

Peter Markus
Einführung in die Tagung
7

Uwe Gerber
Künstliche Welten und humanoide Roboter und das Selbstverständnis des Menschen

11

Wilhelm Keienburg
„Oh Gott, es lebt.“ Wie gehen wir mit künstlichen Wesen um?
Erfahrungen aus einem Filmprojekt von Dr. Walter Filz / Matthias Kremin – Diskussion

23

Günter Schulte
Der Mensch fühlt, denkt und handelt.
Die besondere Rolle des Gehirns und der Umwelt für die Entwicklung des au-tonomen Menschen

25

Wilhelm Keienburg
Diskussion zum Referat von Günter Schulte
47

Christiane Floyd
Sollten autonome Roboter Alte pflegen?
Szenarien für einen menschengerechten Technikeinsatz

49

Michael Decker
Robotik in Medizin und Pflege
Aspekte der Technikfolgenbeurteilung –
Werden intelligente Roboter die besseren Menschen?

59

Jürgen Altmann
Roboter für den Krieg?
67

Wilhelm Keienburg
Diskussion der Beiträge Decker / Altmann
77

Kurt Beiersdörfer
Die Roboter kommen. aber mühsam
79

Peter Markus
Andacht: Sind intelligente Roboter die besseren Menschen?
87

Bernhard Verbeek
Robotik, künstliche Intelligenz und künstliches Leben:
Was heißt das für den gesellschaftlich-wissenschaftlichen Dialog?

91

Wilhelm Keienburg
Diskussion im Anschluss an Schmidt, Verbeek und Decker
97

Peter Markus und Mitglieder des Arbeitskreises
„Naturwissenschaften und Theologie“ der Ev. Akademie Iserlohn / IKG

99

Tagungsprogramm 103

Zu den Autorinnen und Autoren 107

€9.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Werden intelligente Roboter die besseren Menschen? online kaufen

Die Publikation Werden intelligente Roboter die besseren Menschen? - Robotik, Künstliche Intelligenz und Nanotechnologie revolutionieren unsere Gesellschaft von , , , , , , , , ist bei Institut f. Kirche u. Gesellschaft erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: künstliche Intelligenz, Nanotechnologie, Robotik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.5 EUR und in Österreich 9.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!