Wiener Naschmarkt und sein fremdes GesichtAT-Version (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) von Schieder Photography aka Creativemarc,  Markus

Wiener Naschmarkt und sein fremdes GesichtAT-Version (Tischkalender 2018 DIN A5 quer)

Streifzug bei Nacht durch den Wiener Naschmarkt und seinen schlafenden Charakter (Monatskalender, 14 Seiten )

Der Wiener Naschmarkt ist der größte innerstädtische Markt Wiens und existiert schon seit dem 18.Jahrhundert. Diese Fotografien zeigen den beliebten Wiener Naschmarkt von einer anderen und sehr ungewöhnlichen Seite. Abseits des üblichen Klischees mit fröhlichen Menschenmengen an einem sonnigen Samstag Morgen, wird hier der schlafende Charakter, dieses sonst versteckten Gesichts des Naschmarktes, freigelegt.
Dabei wurden unter anderem Elemente wie Zeichnungen, Plakate, Aufkleber, Graffitis, Typografien sichtbar, welche tagsüber, wenn überhaupt, nur als Fragmente zwischen den vielen Menschen, Geschäften und Schaufenster erkennbar sind. In manchen Bereichen wirken und fungieren die vertikalen Flächen des Naschmarktes wie die bemalten oder beschriebenen Seiten eines Buches.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wiener Naschmarkt und sein fremdes GesichtAT-Version (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) online kaufen

Die Publikation Wiener Naschmarkt und sein fremdes GesichtAT-Version (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) - Streifzug bei Nacht durch den Wiener Naschmarkt und seinen schlafenden Charakter (Monatskalender, 14 Seiten ) von ist bei Calvendo erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architektur, Geschenk, HDR, Markt, nacht, Naschmarkt, Wien, Winter. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!