Wissen und Erinnerung von Dambitsch,  David

Wissen und Erinnerung

Saul Friedländers Lebensgeschichte

Pavlicek Friedländer wurde 1932 in Prag geboren, die Eltern Hans und Elli waren großbürgerlich, deutsch-jüdisch assimiliert. Sieben Jahre später floh die Familie nach Frankreich – ein Fehler, wie der Sohn heute im Rückblick analysiert, aber wer hätte das damals im April 1939 schon wissen können, dass die Eltern schließlich doch von den Deutschen gefasst und ermordet werden, der Sohn allein im Versteck überlebt, einem katholischen Klosterinternat.
Aus dieser erlebten Geschichte heraus stellt Saul Friedländer als Historiker seine Fragen. Die Antworten, die er gefunden hat, haben ihm bis heute zahlreiche Ehrungen eingetragen und ihn weltweit bekannt gemacht.
Im Mai 2008 erhielt er für sein Werk >Das Dritte Reich und die Juden – Die Jahre der Vernichtung 1939 – 1945< den Pulitzer-Preis. David Dambitsch erzählt und dokumentiert die Lebensgeschichte dieses berühmten Forschers, der das menschliche Einzelschicksal im Strom der Geschichte wie kaum ein anderer zu würdigen weiß.

€12.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wissen und Erinnerung online kaufen

Die Publikation Wissen und Erinnerung - Saul Friedländers Lebensgeschichte von ist bei AirPlay-Entertainment erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Holocaust, Pulitzerpreis, Saul Friedlaender. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.9 EUR und in Österreich 13.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!