Wissensarbeit-Steuerung, Motivation und Entgrenzung von Lasofsky-Blahut,  Anja

Wissensarbeit-Steuerung, Motivation und Entgrenzung

Der Anteil der Erwerbstätigen, die in wissensintensiven Branchen und Berufen tätig sind, nimmt rapide zu. Der in diesem Zusammenhang beschriebene Bedeutungszuwachs der Wissensarbeit stellt neue Anforderungen an Unternehmen und Management. Die vorliegende Arbeit zielt daher darauf ab, die Besonderheiten von Wissensarbeit im betrieblichen Kontext herauszuarbeiten und darzustellen, welche organisationalen Rahmenbedingungen von WissensarbeiterInnen als förderlich bzw. hinderlich wahrgenommen werden. Wie lassen sich hochqualifizierte Spezialisten motivieren? Wie empfinden sie ihre Position in der Organisation und gegenüber dem Management? Wie kann Wissensarbeit beurteilt und gesteuert werden? Diesen Fragen wird auf Basis theoretischer Befunden sowie Ergebnissen qualitativer Interviews nachgegangen.

€21.40 brutto
> findR *
Produktinformationen

Wissensarbeit-Steuerung, Motivation und Entgrenzung online kaufen

Die Publikation Wissensarbeit-Steuerung, Motivation und Entgrenzung von ist bei Facultas erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Management, Wissensmanagement, Wissenssteuerung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.4 EUR und in Österreich 22 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!