Zahltag / Zahltag von Fölck,  Katrin

Zahltag / Zahltag

Die Vermutung

Nachdem Kommissar Jan Renner von einem Jäger und seinem Hund aus seinem Erdgrab befreit wurde, wird er ins Krankenhaus gebracht. Die Untersuchungen ergeben, dass er eine Lungenentzündung davongetragen hat. Doch, das ist noch nicht alles: Sein Freund Adrian, der mit ihm entführt wurde, ist tot. Diesen Schock muss er erst einmal verkraften. Und da ist noch etwas, was ihm zu schaffen macht, denn er erkennt, dass er, während der Zeit seiner Entführung, unter Drogen gesetzt wurde.
Wieder Zuhause sucht er die Zahnarztpraxis des Dr. Reichel auf, der ihn von seinen starken Zahnschmerzen befreien soll. Zu seiner Überraschung trifft er dort auf seinen Kollegen Thomas Hübler, der ihm erzählt, dass der Zahnarzt ihn nicht behandeln könne. Renner glaubt erst an einen Scherz Hüblers. Doch die Anwesenheit der Leute der Spurensicherung beweisen, dass dies keiner ist. Denn Eines ist sicher: der Zahnarzt starb keines natürlichen Todes.

Und Renner wäre nicht Renner, würde er nicht alles daran setzen, bei den Ermittlungen dabei sein zu können und so kehrt er alsbald in seinen Dienst zurück. Der erste Verdächtige ist schnell gefunden. Doch noch ein Weiterer gerät ins Visier der Ermittler, bis der Fall eine unvermutete Wendung nimmt. dann nehmen die Ber

€7.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zahltag / Zahltag online kaufen

Die Publikation Zahltag / Zahltag - Die Vermutung von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: aufklaerung, Drogen, Entführung,, Ermittlung, Spurensicherung, Tod, Zahnarztpraxis. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.99 EUR und in Österreich 7.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!