Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie von Schwarzer,  Gudrun

Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie

Themenheft: Wahrnehmung und Handlung in früher Kindheit (Heft 4/2009)

Die „Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie“ ist ein anerkanntes Forum für zwei große Gebiete der Psychologie, einem eher grundlagenorientierten und einem vorwiegend anwendungsorientierten. Durch die Verbindung dieser beiden Gebiete versucht die Zeitschrift, den in der letzten Zeit zunehmend zu beobachtenden Separierungstendenzen der Fächer entgegenzusteuern. Die ZEPP richtet sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Praktiker. Die Zeitschrift veröffentlicht deutsch- und englischsprachige Originalarbeiten, Kurzartikel und kritische Übersichtsreferate aus dem gesamten Gebiet der Entwicklungspsychologie und Pädagogischen Psychologie. Als Originalarbeiten und Kurzartikel kommen vor allem theoriegeleitete empirische Forschungsbeiträge in Frage, in besonderen Fällen aber auch Beiträge zur Methodenentwicklung, Evaluation und zur Theoriebildung einschließlich Computermodellierung. Unter einer besonderen Rubrik werden kurze Berichte und Mitteilungen aus Forschung, Lehre und Berufspraxis veröffentlicht.

€32.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie online kaufen

Die Publikation Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie - Themenheft: Wahrnehmung und Handlung in früher Kindheit (Heft 4/2009) von ist bei Hogrefe Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Entwicklungspsychologie, Pädagogische Psychologie, Themenheft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32.95 EUR und in Österreich 33.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!