Zivilakte von Dresenkamp,  Klaus, Sachtleber,  Ole

Zivilakte

Von der Klageschrift bis zum Urteil

Zum Werk
Das Werk wendet sich hauptsächlich an Referendare, aber auch an Studierende, die das Zivilprozessrecht übersichtlich und leicht nachvollziehbar erlernen oder vor der Prüfung wiederholen wollen.
Das Besondere: Die Darstellung entspricht der Struktur einer Zivilakte aus der gerichtlichen Praxis. Die in Praxis und Examen typischen und immer wiederkehrenden Themen der ZPO werden entsprechend dem Gang des gerichtlichen Verfahrens behandelt.
Man liest zunächst die Klageschrift und verfolgt die weitere Entwicklung des Rechtsstreits bis zum Urteil. Dabei lässt man sich durch die mit dem jeweiligen Verfahrensstand verbundenen Themenbereiche der ZPO führen (bspw. Zulässigkeit der Klage, Versäumnisurteil und Einspruch, Widerklage, das Urteil etc.).
Zahlreiche Übersichten und Formulierungsbeispiele geben Hilfestellungen für Referendarpraxis und Prüfung. Ein integriertes Repetitorium ermöglicht zudem ein konzentriertes Wiederholen des prüfungsrelevanten Stoffes.
Vorteile auf einen Blick
– klare, leicht verständliche Darstellung
– praxisnah und examensorientiert
– Übersichten und Formulierungsbeispiele
– vollständige Zivilakte mit Musterurteil
– mit Repetitorium
Zur Neuauflage
Die neu bearbeitete und ergänzte Auflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und Literatur.
Zielgruppe
Für Rechtsreferendare, Arbeitsgemeinschaftsleiter für Rechtsreferendare, Studierende mit zivilprozessualem Schwerpunkt.

€26.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zivilakte online kaufen

Die Publikation Zivilakte - Von der Klageschrift bis zum Urteil von , ist bei Vahlen, Franz erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beweis, Klageschrift, Urteil, Versäumnisverfahren, Widerklage. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26 EUR und in Österreich 26.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!