Zwischen- und Zweitfrüchte im Pflanzenbau von Bodner,  Gernot, Hötte,  Sebastian, Kivelitz,  Hubert, Laser,  Harald, Lütke Entrup,  Norbert, Stemann,  Günter

Zwischen- und Zweitfrüchte im Pflanzenbau

Die eigentlich vegetationslose Zeit mit Zwischen- und Zweitfrüchten zu nutzen, hat viele Vorteile: Sie verbessern den Boden durch verbleibende Pflanzenreste auf dem Acker. Außerdem schützen sie Umwelt und Gewässer, weil durch sie Bodenerosion und Nährstoffaustrag vermindert und Biodiversität erhöht wird. In dieser Broschüre lesen Sie, wie Sie Zwischenfrüchte in Ihre Anbausysteme integrieren können: durch Unter- und Stoppelsaaten, Sommer- und Winterzwischenfruchtbau oder durch Zweitfruchtanbau. Dieser wird heute zunehmend durch den Anbau von Futter- oder Energiepflanzen praktiziert.

€4.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Zwischen- und Zweitfrüchte im Pflanzenbau online kaufen

Die Publikation Zwischen- und Zweitfrüchte im Pflanzenbau von , , , , , ist bei Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Pflanzenbau, Zweitfrüchte, Zwischenfrüchte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 4 EUR und in Österreich 4.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!