Heinrich reist

Heinrich reist von Taschner,  Thomas

Heinrich macht Urlaub. Die Reise führt Klara und ihn auf eine wunderschöne Insel in Griechenland. Sonne, Strand und mehr. Es müssen sieben unvergessliche Tage werden, die die Beziehung zu seiner ehemaligen Klassenkameradin vertiefen sollen. Wird aus ihnen vielleicht gar ein Paar? Kann es neben Heinrich Entspannung und Harmonie überhaupt geben, und wenn ja, für wen? Alle, für die eine Woche Strandurlaub um 7 Tage zu viel ist, sollten auf Heinrich vertrauen. Jede Wette, dass er für Abwechslung sorgt! Heinrich taucht nicht nur ein - in Pool und Meer - sondern auch in die Untiefen des organisierten Verbrechens. Was gerade der »Lone Chicken Ranger« aus Hartberg mit der Mafia zu tun hat? Ich wüsste es auch gerne. Die Cosa Nostra ist vielleicht nicht »unsere Sache«, seine aber wohl!

Aktualisiert: 2017-03-23
Urheber / Autor:
> findR *

Fraumännchen sind des Mannes Tod!

Fraumännchen sind des Mannes Tod! von Killersreiter,  Werner

Mit viel bissigem Humor erzählt uns der Autor vom täglichen Überlebenskampf eines echten Mannes vor der Kulisse der Dreiflüssestadt Passau. Ständig konfrontiert mit dem "Fraumännchen", einem von der heutigen Frau geschaffenen neuen, "modernen" Mann, versucht er das Erbe des klassischen Mannes zu erhalten und sich als legitimer Nachfolger von Sean Connery, John Wayne und Jean Paul Belmondo zu erweisen. Eine bizarre Geschichte, schreiend komisch und erschreckend real. Echte Männer werden sich in ihr wiederfinden und Frauen werden sie heimlich unter der Bettdecke lesen. Was "Fraumännchen" mit diesem Buch machen? Keine Ahnung, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

Aktualisiert: 2017-03-22
Urheber / Autor:
> findR *

Freisprüche und andere Fehlurteile

Freisprüche und andere Fehlurteile von Blümcke,  Sigurd, Fechner,  Dieter

Dieter Wolfgang Fechner wurde am 24.12.1937 in Magdeburg geboren und wuchs zunächst auf dem Bauernhof des Großvaters in Schlesien auf. Nachdem der Vater im Krieg „gefallen“ war, zog er mit der Mutter nach Potsdam, wo er sechs verschiedene Schulen besuchte, da seine Kreativität mit schwerer Erziehbarkeit verwechselt wurde. Deshalb glaubte man, im sogenannten „Zivilwaisenhaus“ in Potsdam ihn erfolgreicher erziehen zu können, was sich jedoch im Endeffekt als Trugschluss erwies. Unter anderem aus diesem Grunde übersiedelte er mit der Mutter 1952 vom Arbeiter- und Bauernstaat zum Land des „Klassenfeindes“ und wurde hier in das Schülerheim in Bethel aufgenommen. Nach dem Abitur 1958 begann er zunächst ein Medizinstudium, das er aber wegen schikanösen Vorlesungsbeginns jeweils morgens um acht Uhr zur Schonung der Gesundheit beendete. Nach dem Motto des deutschen Dichterfürsten Goethe: „Da ich keine besonderen Neigungen und Fähigkeiten hatte, entschloss ich mich, das Studium der Jurisprudenz zu ergreifen, versuchte er wenigstens in diesem Punkte den Unvergleichlichen nachzuahmen und ergriff besagtes Studium, das er 1963 mit dem ersten Staatsexamen in Marburg abschloss. Nach der Referendarzeit erfolgte 1967 das zweite Staats­examen in Düsseldorf, wo man ihm anriet, den Richterberuf zu ergreifen, was er dankbar annahm und Richter, sowie stv. Direktor des Amtsgerichts Minden wurde, wo er die Grundlagen erwarb für das Buch „Freisprüche und andere Fehlurteile“, das nach den ersten beiden Büchern „Moderne Ernährung (kein Kochbuch!) und Von Zecken bis zu anderen satirischen Sticheleien“ erscheint. Seit 1973 ist Dieter Fechner Mitglied des Kabaretts „Mindener Stichlinge“. Er ist verheiratet, hat neben Ehefrau und vier Kindern zwei Pferde, zwei Katzen, einen Hund, zwanzig Laufenten und 24 Hühner, die allerdings aus Zeitgründen von der Ehefrau versorgt werden müssen.

Aktualisiert: 2017-03-20
> findR *

Josef und seine Träume in der Naturheilklinik

Josef und seine Träume in der Naturheilklinik von Kamradek,  Rolf

Dem arbeitslosen Josef bewilligt seine Gesundheitskasse einen Reha-Aufenthalt mit allen medizinisch notwendigen und sinnvollen Therapien. Ahnungslos unterschreibt er die Aufnahmevereinbarung in der Splenklinik, einem privaten Zentrum für Naturheilverfahren. Der Klinikeigner, Herr Trix-Hinterthür aber lässt nur skurrile Splentherapien von instrumentalisierten Ärzten an skurrile Patienten verkaufen. Dem schüchternen Josef öffnen sich bald die Herzen alter Damen, aber auch das der Barfrau Maria und der zierlichen, um Zuwendung kämpfenden, Frau Antwerpen. Auch der stets alkoholisierte, asiatische Kriegsminister, der durch Knopfdruck Atombomben zünden kann, zählt bald zu seinen Freunden. In einer fast unwirklich erscheinenden Welt, zwischen Therapien und Manipulation, zwischen Gerüchten und Gefühlen ereignen sich Todesfälle, die Josef und Maria in einen Strudel polizeilicher und journalistischer Verdächtigungen ziehen. Das tägliche Geschehen verarbeitet Josef in allnächtlichen Träumen und verquickt es mit seinen Erinnerungen, die Zugang zu seinem Wesen schaffen. Der Autor indes begleitet ihn mit ironischer Sympathie, das Umfeld aber mit böser Zunge, wobei humorvolle Szenen und eine meist unausgesprochene Erotik, den Roman durchziehen.

Aktualisiert: 2017-03-16
Urheber / Autor:
> findR *

Frau Plaschkes Abenteuer

Frau Plaschkes Abenteuer von Kramer,  Ina

1. Im Frühjahr 2007 entdeckt Frau Plaschke ein Ei in ihrem Garten, das wächst und schwillt, bis es an Heiligabend sein unfassbares Inneres offenbart. 2. Zwei Jahre später kommt Frau Plaschke auf einer Italienreise der Liebhaber abhanden und ein trauriger Hund läuft ihr zu, der sie, wieder daheim, nötigt, in eine Plattenbausiedlung zu ziehen. Dort wohnen die Brüder Unkenfurt, drei minderbegabte Zauberer, die aber immerhin in der Lage sind, das Geheimnis des Hundes zu lüften. 3. Nach einem an Höhepunkten armen und an Rückschlägen reichen Leben landen die Brüder Unkenfurt in besagter Plattenbausiedlung, wo sie die Bekanntschaft Frau Plaschkes und ihres Hundes machen. Später lernen sie auch ihren Ex und weitere Personen kennen, und mit vereinten Kräften gelingt es, wiederum an Heiligabend, die Irrungen und Wirrungen der Vergangenheit für die meisten Beteiligten zu einem relativ guten Ende zu bringen.

Aktualisiert: 2017-03-15
Urheber / Autor:
> findR *

Gott hat Humor

Gott hat Humor von Böhm,  Heinz A., Breitenbach,  Roland

Das Lachen ist eine schwierige Kunst, die schwer zu lernen ist, denn das Lachen ist ein Geschenk des Herzens. Der Witz ist dafür ein guter Helfer. Er bringt jeden Ernst auf die Kippe. Mehr noch: Das ­Lachen ist der Knopf, der verhindern kann, dass einem vorzeitig der Kragen platzt. Lachen ist Leben, das Leben soll fröhlich sein. Es gibt nicht den geringsten Beweis dafür, dass das Leben nur ernst sein muss. Kaum etwas in der Welt ist so ansteckend wie ein Lachen und gute Laune. Es gilt auch: Das Glück kommt zu denen, die von Herzen lachen können und so andere zum Lachen anstecken. Das Lachen, das verschenkt wird, kommt zum Geber zurück. Glücklich ist der Mensch, der über sich selbst lachen kann, weil er dann immer einen Grund hat, der ihn belustigt. Gott hat jedem Menschen ein Gesicht gegeben, lachen muss er selber und wenn es vor einem Spiegel wäre, dann beschenkt man sich selber. Roland Breitenbach legt hier 32 Witzworte vor, die sich mit der Kirche, mit Gott und der Welt beschäftigen. Die aussagekräftigen ­Illustrationen des Schweinfurters Heinz A. Böhm bringen die Witze auf ihren besonderen Punkt.

Aktualisiert: 2017-03-14
> findR *

Tierisch cool! 2018 – Bildkalender / Humor-Kalender (24 x 34) – mit Sprüchen

Tierisch cool! 2018 – Bildkalender / Humor-Kalender (24 x 34) – mit Sprüchen von ALPHA EDITION

- FSC-zertifiziert - Premiumqualität: 150g/m2 Bilderdruckpapier, extrastarke 1.000g/m2 Rückwand - 1-sprachiges Kalendarium (DE) - Feiertage (DE/AT/CH) - Mit Platz für Notizen - Auf den Rückseiten u. a. Jahresübersichten 2018/2019, 100-jähriger Kalender, Ferientermine DE/AT/CH - Mit Wire-O-Bindung - Insgesamt sind bei Alpha Edition 40 Bildkalender mit unterschiedlichsten Motiven im Format 24 x 34 cm erhältlich Ulkige Tierfotografien begleitet von humorvollen Sprüchen begegnen Ihnen in dem Bildkalender "Tierisch Cool!".

Aktualisiert: 2017-03-13
Urheber / Autor:
> findR *

Algenhumor

Algenhumor von Heim,  Sören

Wahrlich, wir leben in finsteren Zeiten. Manch einer sehnt sich mit Benn, der eigene Urahne zu sein, manch einer würde die Welt am liebsten gleich in Ursuppe überführen. Und selbst das putzige Eichhörnchen strauchelt und ist als Teilhörnchen bekannt. Aber noch ist Zeit: Für ein paar hintergründige Witze, für Wortspiele und mancherlei Unsinn. Für Algenhumor. Wenn man sonst nichts zu Lachen hat

Aktualisiert: 2017-03-13
Urheber / Autor:
> findR *

Bärig gut drauf! 2018 – Bildkalender (24 x 34) – Teddykalender mit Sprüchen

Bärig gut drauf! 2018 – Bildkalender (24 x 34) – Teddykalender mit Sprüchen von ALPHA EDITION

- FSC-zertifiziert - Premiumqualität: 150g/m2 Bilderdruckpapier, extrastarke 1.000g/m2 Rückwand - 1-sprachiges Kalendarium (DE) - Feiertage (DE/AT/CH) - Mit Platz für Notizen - Auf den Rückseiten u. a. Jahresübersichten 2018/2019, 100-jähriger Kalender, Ferientermine DE/AT/CH - Mit Wire-O-Bindung - Insgesamt sind bei Alpha Edition 40 Bildkalender mit unterschiedlichsten Motiven im Format 24 x 34 cm erhältlich "Bärig gut drauf!" ist ein Bildkalender voller liebevoll gestalteter Porträtfotografien von knuddeligen Teddybären – begleitet von bärigen Weisheiten für das ganze Jahr.

Aktualisiert: 2017-03-13
Urheber / Autor:
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Comic, Cartoon, Humor, Satire, Humor, Satire, Kabarett nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.