Kurz und glücklich

Kurz und glücklich von Haddick,  Miri, Wardetzki,  Bärbel, Winter,  Bernhard
»Dieses Buch wird Sie verzaubern!« Bärbel Wardetzki, Buchautorin und Psychotherapeutin Mit 18 farbigen Bildern der Künstlerin Miri Haddick »Bernhard Winter spielt mit der Sprache, mit Eindrücken und Bildern, so leicht und liebevoll, als handle es sich um einen zerbrechlichen Schatz, den man mit Sorgfalt behandeln muss. Und ein Schatz sind seine Mantras allemal. Sie erzählen von Innerem, Äußerem und dem, was zwischen beidem geschieht, und zeigen uns darin einen Sinn, der im Alltagstrubel viel zu oft übersehen wird. Somit ist das Buch wie eine Auszeit, in der wir in eine poetische Welt eintauchen und uns stärken. Die Texte schärfen unsere Sinne, sodass wir die Dinge neu sehen und verstehen.« Aus dem Vorwort von Bärbel Wardetzki »Bernhard Winter ist ein Tausendsassa in der Öffentlichkeit - dass er auch die leisen Register bedienen kann, zeigt diese so wunderbar illustrierte Mantra- Sammlung.« Michael Krüger, Lyriker und Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, München »Diese Mantras fliegen wie Sternschnuppen auf mich zu und ich versuche, sie festzuhalten. Jede trägt einen Wunsch, einen Gedanken, ein Lied. Die wunderbaren Bilder umschmeicheln sie auf sanfte und gleichzeitig witzige Weise. Eine große Lesefreude!« Prof. Eva Jaeggi, Psychotherapeutin und Sachbuchautorin, Berlin »Sehr schön: eine farbige Pracht, kongenial zu den starken Texten.« Dr. Rudolf Walter, Publizist und Herausgeber von ‚einfach leben‘, Freiburg
Aktualisiert: 2018-04-18
> findR *

Frech gesagt ist halb gewonnen

Frech gesagt ist halb gewonnen von Uhlenbruck,  Gerhard
Gerhard Uhlenbruck ist der produktivste Aphoristiker unserer Zeit. Seit 1977 sind insgesamt 50 Aphorismen-Bücher von ihm erschienen. Dabei kennt die Thematik der Aphorismen keine Grenzen – kaum ein Bereich aus dem Leben, der Liebe, Glück und Ehe, sowie moralischen Werten, Politik, Finanzen, Alter, Sport, Freizeit und natürlich – wie könnte es aus der Feder eines Medizin- professors anders sein – zur Gesundheit fehlt. So ist es nicht verwunderlich, dass er auch in diesem Jahr wieder aktiv war. Im vorliegenden Buch hat er knapp 600 seiner neuesten Gedankenblitze vorgelegt.
Aktualisiert: 2018-04-17
> findR *

Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen. Aber schwer, es leicht zu nehmen

Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen. Aber schwer, es leicht zu nehmen von Peseschkian,  Nossrat
Manche Dinge lassen sich nicht ändern und die, die sich ändern lassen, kann man mit einiger Energie angehen. Nossrat Peseschkian zeigt in diesem Buch, wie uns gelernte Verhaltensweisen oft ausbremsen: Verhaltensweisen, die durchaus hilfreich sind, wenn wir sie richtig einsetzen. Die aber einengen, wenn sie das Leben bestimmen. Peseschkian kennt die heilsame Kraft von Weisheitsgeschichten, die die Perspektive verändern, die mit einem heiteren Lachen den ersten Schritt zu Veränderung zeigen können. Und er weiß von der Möglichkeit, eigene Gewohnheiten auf leichte Weise zu verändern. Überraschend und pointiert zeigen die Geschichten: Schon ein erstes Lachen kann neue Perspektiven weisen.
Aktualisiert: 2018-04-13
> findR *

Stille Tropfen

Stille Tropfen von Jespersen,  Will Arne
Dies sind die Gedanken eines einzigen Menschen. Kaum einer hat ihn je gesehen, doch jeder kennt ihn. Und wohnt er nicht in dir, dann wohnt er in mir, denn was wir gerne sagen wollen, sagen wir nicht. Wir schreiben es. "Ich weiß nicht, was von dem, was ich erlebt habe, wahr ist." "Ein stiller Tropfen müsste man sein, unbeachtete Anmutigkeit." "Ich gehe nicht in eine Bar, ich weiß nicht, was man dort trinkt."
Aktualisiert: 2018-04-12
> findR *

Ein denkendes Herz

Ein denkendes Herz von Kleiner,  Barbara, Tamaro,  Susanna
»Ein denkendes Herz« ist die Geschichte eines besonderen Mädchens, das die Einsamkeit liebt und nicht aufhört, Fragen zu stellen. Eindringlich, intensiv, klug erzählt Susanna Tamaro von der eigenen Kindheit – ihrer Liebe zur Stille, ihrer Empfindsamkeit und dem Schmerz, der ihr oft daraus entstanden ist. Sie sucht ihre ganz persönlichen Antworten auf die Fragen nach dem Glück, dem Wesen des Menschen, dem Ursprung der Dinge, und beschreitet dabei neue Wege, die sich allzu häufig nicht mit den Erwartungen und Vorschriften der anderen vereinbaren lassen. Entstanden ist ein inspirierendes Tagebuch der Seele, das uns Tamaros ebenso verletzliche wie starke Persönlichkeit erklärt und die Augen öffnet für die versteckte Schönheit der Welt, die uns umgibt.
Aktualisiert: 2018-04-12
> findR *

Ins Unterholz der Aufklärung

Ins Unterholz der Aufklärung von Göttel,  Hans, Rumpf,  Horst
Es gibt so etwas wie das Unterholz von Gedanken: Ideen, Einfälle, Gefühle, Vermutungen, die vor allen vorzeigbaren, veröffentlichungsreifen Formulierungen dem Autor durch den Sinn gehen. Was steht in manchen der kaum bekannten und kaum je zitierten Lichtenberg-Aphorismen, was den schnellen Einordnungsblick abprallen lässt? Was vielleicht das Nachsinnen lohnt? – wie es einem Pirschgang gelingen kann, manches im durchwachsenen Waldgehölz zu gewahren, das dem Blick des Kartographen entgeht. Man denkt an die Wendung von den „unfrisierten Gedanken“ ... Sie wollen das Unfrisierte nicht frisieren, sondern in seiner Befremdlichkeit oder auch in seiner brillanten Geschliffenheit stark machen. Edelsteinsplitter oder Wildwuchs oder gedanklicher Abfall, der gewöhnlich keine Achtsamkeit auf sich zieht? Etwas von allem …
Aktualisiert: 2018-04-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Belletristik: Erzählende Literatur, Aphorismen nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.