Flowers 2019

Flowers 2019 von Fischer,  Richard
-vielfach preisgekrönter Kalender Flowers von Richard Fischer -Kalender im Hochformat 100 x 34 cm -in Deutschland gestaltet, gedruckt und gebunden -einzeln eingeschweißt Blumen ganz pur vor weißem Hintergrund zu fotografieren, diese Idee hatte erstmals unser Fotograf Richard Fischer. Was so leicht und schlicht daherkommt, ist das Ergebnis arbeitsintensiver Vorbereitungen, wurde vielfach ausgezeichnet- und kopiert. Seit fast 20 Jahren im Programm der Edition Panorama. Richard Fischer, 1951 in Manila geboren, wuchs auf den Philippinen und in Deutschland auf. Im Anschluss an eine Ausbildung an der Akademie für Fotografie in München arbeitete er in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg und Wien. 1978 gründete er sein erstes Studio in Hamburg. 1982 bezog er ein altes Schloss in den Kraichgauer Weinbergen und richtete dort ein Studio für Werbefotografie ein. Seit kurzem lebt und arbeitet Richard Fischer in Südfrankreich. Mit seinen einzigartigen Blumenfotografien hat er inzwischen Ausstellungen auf der ganzen Welt, zuletzt in den USA, China, der Schweiz und in Frankreich. In diesem Jahr ist sein Bildband „A Tribute to Flowers“ erschienen. Für seine fotografischen Arbeiten erhielt Fischer bislang viele internationale Auszeichnungen, unter anderem den Internationalen Kodak Fotokalenderpreis, den Preis der Kalenderschau Stuttgart, dem DDC Award, iF Communication Design Award.
Aktualisiert: 2018-04-19
> findR *

Die Pflanzenwelt der UNESCO Biosphäre Entlebuch

Die Pflanzenwelt der UNESCO Biosphäre Entlebuch von Portmann,  Franz
Das große Werk zur Flora und Naturlandschaft der UNESCO-Biosphäre Entlebuch. Das Entlebuch in der Zentralschweiz ist eines der vielgestaltigsten und schönsten Gebiete der Schweiz. Auf kleinem Raum lösen sich verschiedene eindrückliche Landschaften in rascher Folge ab. Entsprechend vielfältig ist die Pflanzenwelt. Diesen Reichtum gilt es zu entdecken: Nach einer kurzen Einführung in die Entlebucher Landschaft stellt der Autor geschützte Hoch-, Übergangs- und Flachmoore von nationaler Bedeutung, artenreiche Mager- und Bergwiesen, Schutt- und Felsfluren, Wiesen, Weiden, Wälder und andere Lebensräume mit ihren Pflanzengesellschaften vor. Mehrere Wandervorschläge mit erlebnisreichen Routen regen dazu an, die vielfältige Pflanzenwelt im Entlebuch selbst zu erkunden.
Aktualisiert: 2018-04-19
> findR *

Botanische Grundkenntnisse auf einen Blick

Botanische Grundkenntnisse auf einen Blick von Fragnière,  Yann, Kozlowski,  Evelyne, Kozlowski,  Gregor, Ruch,  Nicolas
Mit vielen Zeichnungen und Fotografien optimal aufbereitet: das botanische Basiswissen zu den heimischen Pflanzenfamilien. Ein Buch für Fachpersonen, das auch Laien einen guten Einstieg in die mitteleuropäische Flora ermöglicht. «Botanische Grundkenntnisse auf einen Blick» stellt 40 Pflanzenfamilien vor, die zur häufigsten Flora Mitteleuropas gehören und für jeden Botaniker eine unverzichtbare Grundlage darstellen. Zu jeder Familie bietet eine Doppelseite mit Diagrammen, Fotos und Grafiken einen raschen Überblick. Eine repräsentative Auswahl von Arten mit kurzen Porträts veranschaulicht jede Familie. Durch die einzigartige Verbindung von reicher Bebilderung, einführenden Erklärungen von botanischen Grundbegriffen und gut verständlichen Beschreibungen überzeugt «Botanische Grundkenntnisse auf einen Blick» als Handbuch nicht nur Fachbotaniker-/innen. Es bietet auch allgemein interessierten Pflanzenfreunden einen Einstieg in die Kenntnisse der mitteleuropäischen Flora und ist ein perfekter Begleiter für Neugierige auf Ausflügen in die heimische Pflanzenwelt.
Aktualisiert: 2018-04-19
> findR *

Das Wesen der Pflanze

Das Wesen der Pflanze von Bynum,  Helen, Bynum,  William, Krabbe,  Wiebke
Für historisch Interessierte, Zeichnende und Naturforschende: Diese meisterhaften Zeichnungen erfassen das Wesen der Pflanzen. Von Leonardo da Vinci bis Margaret Mee: botanische Skizzenbücher aus sechs Jahrhunderten. Amateure und Berufskünstler, Wissenschaftler, Illustratoren, Sammler und Abenteurer: Sie alle wollten das Wesen der Pflanzen zeichnerisch festhalten. Sie skizzierten deren vergängliche Schönheit, den Schimmer eines Blütenblatts, pudrigen Blütenstaub, aber auch die knorrigen Formen von Wurzeln. Für Forscher, Reisende und Pflanzensammler dienten die Zeichnungen vor allem als Gedächtnisstütze. Und einige zeichneten einfach, weil es ihnen Freude machte. Oft entstanden Kunstwerke, die heute noch begeistern. In diesem Buch werden chronologisch botanische Skizzenbücher vom 15. bis zum 20. Jahrhundert vorgestellt, darunter jene von Conrad Gessner, Maria Sybilla Merian oder Charles Rennie Mackintosh. Dieser reich bebilderte und hochwertig ausgestattete Band ist eine außergewöhnliche Dokumentation, die sowohl kulturhistorisch Interessierte als auch Naturfreunde in ihren Bann zieht.
Aktualisiert: 2018-04-19
> findR *

Wir beherrschen den pflanzlichen Organismus besser…

Wir beherrschen den pflanzlichen Organismus besser… von Wieland,  Thomas
Die Pflanzenzüchtung ist bis zur Wiederentdeckung der Mendel’schen Vererbungslehre als eine Kunst ausgeübt worden. Die Verknüpfung wissenschaftlicher und politischer Ziele im 20. Jahrhundert erschloss ihr nicht nur die notwendigen Ressourcen, sondern machte sie auch zu einem aufschlussreichen Beispiel für die Selbstmobilisierung einer Wissenschaft im Nationalsozialismus.
Aktualisiert: 2018-04-09
> findR *

Naturmelancholie 2019 (Wandkalender 2019 DIN A4 hoch)

Naturmelancholie 2019 (Wandkalender 2019 DIN A4 hoch)
Mutter Natur, eine Künstlerin, deren Repertoire aus einer endlosen Vielfalt von Farben und Formen besteht. Zart, fein gemischt mit einer Prise Melancholie, präsentiert sie ihre Werke, auch eine Spur Traurigkeit bestimmt ihr Schaffen, und erinnert den Betrachter an die eigene Vergänglichkeit.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.
Aktualisiert: 2018-04-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Biologie: Botanik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Biologie: Botanik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Biologie: Botanik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Biologie: Botanik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Biologie: Botanik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Biologie: Botanik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Biologie: Botanik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Biologie: Botanik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Biologie: Botanik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Biologie: Botanik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.