Bildatlas der Blütenpflanzen

Bildatlas der Blütenpflanzen von Niebel-Lohmann,  Angela K., Niesler,  Ingeborg M.

Einmalige Darstellung der Blütenpflanzen der Welt: 200 botanische Familien im Porträt. Tausende von Pflanzen aus dem Loki-Schmidt-Garten, Hamburg. Bildband, Nachschlagewerk und Geschenkbuch für Pflanzenfreunde. Eine schier unglaubliche Vielfalt an Formen und Farben hat die Natur bei den Blütenpflanzen hervorgebracht. Der offensichtlichen Farbenpracht bei den Blüten steht die Vielfalt an Blatt- und Fruchtformen in nichts nach. 200 Blütenfamilien der ganzen Welt werden in diesem prächtigen Bildband porträtiert. Die einzelnen Pflanzenteile sind nebeneinander angeordnet und abfotografiert. Die Bildtafeln erlauben einen einmaligen Einblick in die Welt der Blütenpflanzen. Auf dem schwarzen Hintergrund leuchten Blüten, Blätter, Staubgefäße und Früchte um die Wette, und bei vielen Arten zeigen Querschnitte durch die Organe, wie die Pflanzen im Innern aussehen. Knappe Übersichtstexte zu den Familien ergänzen die Bilderpracht.

Aktualisiert: 2017-04-11
> findR *

Flora amabilis

Flora amabilis von Möhl,  Adrian, Sonney,  Denise

Der ideale Geschenk- und Mitnahmeband für alle Schweizer Naturinteressierten. Die neue Flora nach «Flora Helvetica» und «Flora alpina»:«Flora amabilis», die liebenswerten Pflanzen der Schweiz. 100 Zeichnungen, edle Ausstattung, handliches Format. Was sind die 100 Pflanzen, die jede Schweizerin und jeder Schweizer kennen sollte? Gehören die Veilchen dazu, die früh im April am Waldrand duften, oder doch eher die Vogelkirsche, die gleichzeitig blüht und ihre Blütenblätter konfettigleich in den Frühlingswind streut? Sollte man den tödlich giftigen Eisenhut mit seinen tiefblauen Blütenständen oder doch eher das schmackhafte Scharbockskraut mit seinen fröhlichen gelben Blüten kennen? Adrian Möhl hat eine persönliche Auswahl aus der Schweizer Flora getroffen und porträtiert 100 Pflanzen, die es kennenzulernen lohnt. Seine 100 Gedankenspaziergänge sind liebevoll illustriert von Denise Sonney. Texte und Illustrationen vereinen sich zu einer wirklichen Flora amabilis, einer liebenswerten Pflanzenwelt, die Sie kennen sollten.

Aktualisiert: 2017-04-11
> findR *

Altdeutsche Gartenflora

Altdeutsche Gartenflora von v. Fischer-Benzon,  R.

Altdeutsche Gartenflora - Untersuchungen über die Nutzpflanzen des deutschen Mittelalters, ihre Wanderung und ihre Vorgeschichte im klassischen Altertum von Prof. Dr. Rudolf von Fischer-Benzon. Er beschreibt im vorliegenden Band von 1894 die Zier- und Heilpflanzen, technisch verwertbare Pflanzen, wie Seifenkraut, Flachs und Hanf, Pflanzen des Gemüsegartens, Obstbäume, Getreidearten u.v.a. mehr. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1894.

Aktualisiert: 2017-04-05
Urheber / Autor:
> findR *

Obstzüchtung und wissenschaftliche Grundlagen

Obstzüchtung und wissenschaftliche Grundlagen von Flachowsky,  Henryk, Hanke,  Magda-Viola

Dieses Buch führt zunächst in die  biologischen Grundlagen der Obstzüchtung ein. Nach einer Erklärung der Züchtungsmethoden bei Obst werden die Selektionsverfahren, der Aufbau eines Zuchtprogramms sowie Fragen zum Sortenschutz, zum Inverkehrbringen und zur Sortenverwertung erläutert. Es schließt sich ein ausführlicher Teil an, der die einzelnen Obstarten behandelt. Das Buch richtet sich an Studierende, Fachwissenschaftler und im Obst- und Gartenbau tätige Personen.

Aktualisiert: 2017-04-12
> findR *

Bäume und Sträucher in Herbst und Winter erkennen

Bäume und Sträucher in Herbst und Winter erkennen von Erbar,  Claudia, Leins,  Peter

Das Motto der bereits 2. Auflage lautet immer noch: „vergnügliches Kennenlernen“ von Holzgewächsen an Merkmalen, die uns in Herbst und Winter zur Verfügung stehen, z.B. das verdorrte Laub, die Borke und eventuell die Früchte, vor allem aber die überwältigende Vielfalt an Überwinterungsknospen. Die Bestimmung von Bäumen, Sträuchern und weiteren Holzgewächsen erfolgt in diesem Buch nicht wie üblich mit „trockenen“ Bestimmungstabellen, sondern mit zu Bildgruppen zusammengefassten Bilderschlüsseln und großen farbigen Bildtafeln mit diagnostischen „Steckbriefen“ zur anschließenden Überprüfung der Richtigkeit. In leicht verständlicher Form bietet ein einführendes Kapitel Grundkenntnisse über den vegetativen Aufbau und die Funktion, die Bestimmung und die Eigenschaften von vielen in Europa wachsenden Holzgewächsen. Darauf aufbauend ist das eigentliche Ziel die Aneignung einer gewissen Artenkenntnis dieser Pflanzen. Insgesamt werden 77 heimische und durch den Menschen eingeführte exotische und eingebürgerte Baum- und Straucharten vorgestellt. Das rege Interesse an diesem Buch machte schon wenige Monate nach Erscheinen der ersten eine zweite Auflage notwendig. Einige Details und kleine Fehler wurden darin verbessert, diverse Bilder ausgetauscht und Farbabbildungen ergänzt. Das Buch ist auch als unterhaltsamer Wegbegleiter auf Spaziergängen für den interessierten Laien, Gehölzliebhaber, Lehrer und Schüler, Eltern und Großeltern angelegt. Als Besonderheit gibt es zu jeder vorgestellten Baum- und Strauchart eine kleine Erzählung, entweder aus Naturwissenschaft, Geschichte, Mythologie, Sprachwissenschaft, dem täglichen Gebrauch oder zur jeweiligen Verwendbarkeit.

Aktualisiert: 2017-03-14
> findR *

Flora der Prignitz

Flora der Prignitz von Botanischer Verein von Brandenburg und Berlin gegr. 1859 e.V., Fischer,  Wolfgang

Die „Flora der Prignitz“ zeigt die Vorkommen der Pflanzenwelt, die Vegetation und Natur der Landschaft zwischen Elbe, Rheinsberger Seen und dem Rhinluch in einer Intensität und einem Umfang, wie es das bisher noch nie gab. Sie zeigt aber auch, welche grundlegenden Umbrüche und Veränderungen eine Landschaft und mit ihr deren Pflanzenwelt innerhalb von einigen Jahrzehnten nehmen kann. Somit ist sie mehr als eine floristische Zusammenfassung einer Region. Sie ist begreifbare Nutzungs- und Kulturgeschichte unserer jüngeren Vergangenheit. Diese „Flora der Prignitz“ (herausgegeben vom Botanischen Verein von Brandenburg und Berlin gegr. 1859 e. V.) ist eine vollständig überarbeitete, mit Abbildungen versehene, aktualisierte, erweiterte Auflage der „Flora der Prignitz“ von 1963. Sie fasst die botanische Erschließung der Prignitz, die Ende des 18. Jahrhunderts begonnen hat, zusammen.

Aktualisiert: 2017-04-04
> findR *

Faszination Pflanzen

Faszination Pflanzen von Lüttge,  Ulrich

Dieses Buch weckt Begeisterung für die faszinierende Welt der Pflanzen. Pflanzen sind ganzheitliche Organismen. Sie verarbeiten Reize zu Information. Sie haben eine Uhr und ein Gedächtnis. Sie vollbringen unermessliche Dienstleistungen für unser Leben auf dieser Erde. Durch die Photosynthese liefern sie die Grundlage für die Ernährung allen Lebens. Sie gestalten unsere Umwelt und Lebensräume. Um das zu zeigen, befasst sich dieses Buch besonders mit den Höheren Pflanzen und ihrer Eroberung des Festlandes. Pflanzen bergen Schönheit und regen unser ästhetisches Empfingen an. Zielgruppe sind sowohl interessierte Laien wie auch ein Fachpublikum, da das Buch einerseits verständlich wie ein Sachbuch geschrieben ist, andererseits aber auch den Anspruch hat, eingehendes, fachliches Wissen zu vermitteln. Die Verknüpfung eines verständlichen Schreibstils mit wissenschaftlicher Tiefe hat auf dem Markt der angebotenen Bücher zur Botanik einen Alleinstellungswert.

Aktualisiert: 2017-03-06
Urheber / Autor:
> findR *

Vergleichende Untersuchungen zur biologischen Aktivität von Chitosanen in Relation zu ihren physikalisch-chemischen Eigenschaften

Vergleichende Untersuchungen zur biologischen Aktivität von Chitosanen in Relation zu ihren physikalisch-chemischen Eigenschaften von Keddig,  Nadia

Chitosane stellen eine sehr variable Gruppe von Polymeren dar, die seit Jahren nahezu universell in diversen Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Vornehmlich werden sie aufgrund ihrer antimikrobiellen Wirkung und ihrer gleichzeitig biokompatiblen Eigenschaften geschätzt und verwendet. Eine genaue Zuordnung der physikalisch-chemischen Parameter der Chitosane zu den jeweiligen Effekten, wie z.B. antimikrobielle Wirkung, war bislang nicht möglich. In dieser Arbeit wurden die antimikrobiellen Eigenschaften an verschiedenen Schimmelpilzen, sowie grampositiven und gramnegativen Bakterien, untersucht. Außerdem wurde die Biokompatibilität an Pflanzen erforscht und eine systematische Analyse der physikalisch-chemischen Eigenschaften der Chitosane durchgeführt.

Aktualisiert: 2017-04-10
Urheber / Autor:
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Biologie: Botanik auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Biologie: Botanik aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Biologie: Botanik? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Biologie: Botanik bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Biologie: Botanik auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Biologie: Botanik

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Biologie: Botanik in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Biologie: Botanik auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Biologie: Botanik Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Biologie: Botanik nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.