Ausflug ins Mittelalter (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch)

Ausflug ins Mittelalter (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch) von Berg,  Martina

Mittelaltermärkte bieten Akteuren und Besuchern einen faszinierenden Einblick in das Leben vergangener Generationen. Kommen Sie mit zu einem Ausflug ins Mittelalter und schwelgen Sie in interessanten Details: Waffen, Kleidung, Rüstungen und Menschen sind Motive dieses Kalenders. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Mittelalter Festspiele: Ritter-Schlag (Wandkalender 2018 DIN A2 quer)

Mittelalter Festspiele: Ritter-Schlag (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Der tugendhafte Held begegnet uns hoch zu Roß und in glänzender Rüstung. Doch er kann auch anders, wie bereits Karl Valentin in seinem bekannten Lied "Die alten Rittersleut" feststellte. Tauchen Sie also mit uns ab in eine wunderbare Phantasiewelt, und finden Sie Ihren ganz persönlichen weißen Ritter. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Zeugen der Vergangenheit (Tischkalender 2018 DIN A5 quer)

Zeugen der Vergangenheit (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) von Di Chito,  Ursula

Alte Kirchen, Schlösser oder Burgruinen faszinieren uns immer wieder. Und sie lassen unsere Fantasie blühen. Wir denken an edele Ritter, an blutige Feldzüge, an Könige und Prinzen und an Geister, die angeblich in den alten Gemäuern herumspuken. Historische Gebäude aus dem Mittelalter, alte Gegenstände und verlassene Orte erscheinen uns voller Geheimnisse und erzählen lange Geschichten Dieser Kalender begleitet Sie ein ganzes Jahr lang in längst vergangene Zeiten. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-21
Urheber / Autor:
> findR *

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A2 quer)

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) von Di Chito,  Ursula

Alte Kirchen, Schlösser oder Burgruinen faszinieren uns immer wieder. Und sie lassen unsere Fantasie blühen. Wir denken an edele Ritter, an blutige Feldzüge, an Könige und Prinzen und an Geister, die angeblich in den alten Gemäuern herumspuken. Historische Gebäude aus dem Mittelalter erscheinen uns voller Geheimnisse und erzählen lange Geschichten Dieser Kalender begleitet Sie ein ganzes Jahr lang in längst vergangene Zeiten. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Mittelalter Festspiele: Ritter-Schlag (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)

Mittelalter Festspiele: Ritter-Schlag (Wandkalender 2018 DIN A4 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Der tugendhafte Held begegnet uns hoch zu Roß und in glänzender Rüstung. Doch er kann auch anders, wie bereits Karl Valentin in seinem bekannten Lied "Die alten Rittersleut" feststellte. Tauchen Sie also mit uns ab in eine wunderbare Phantasiewelt, und finden Sie Ihren ganz persönlichen weißen Ritter. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-19
Urheber / Autor:
> findR *

Landsknechte und Soldaten: Historische Uniformen (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch)

Landsknechte und Soldaten: Historische Uniformen (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Die Uniformen der Landsknechte standen ganz im Zeichen der Funktion und des Rufes ihrer Träger. Während heutige Kampfanzüge nicht selten der Tarnung dienen, symbolisierte die bunte und provozierende Dienstkleidung der spätmittelalterlichen Söldner deren Verwegenheit und Kampfbereitschaft. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A2 quer)

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) von Di Chito,  Ursula

Alte Kirchen, Schlösser oder Burgruinen faszinieren uns immer wieder. Und sie lassen unsere Fantasie blühen. Wir denken an edele Ritter, an blutige Feldzüge, an Könige und Prinzen und an Geister, die angeblich in den alten Gemäuern herumspuken. Historische Gebäude aus dem Mittelalter, alte Gegenstände und verlassene Orte erscheinen uns voller Geheimnisse und erzählen lange Geschichten Dieser Kalender begleitet Sie ein ganzes Jahr lang in längst vergangene Zeiten. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A3 quer)

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A3 quer) von Di Chito,  Ursula

Alte Kirchen, Schlösser oder Burgruinen faszinieren uns immer wieder. Und sie lassen unsere Fantasie blühen. Wir denken an edele Ritter, an blutige Feldzüge, an Könige und Prinzen und an Geister, die angeblich in den alten Gemäuern herumspuken. Historische Gebäude aus dem Mittelalter erscheinen uns voller Geheimnisse und erzählen lange Geschichten Dieser Kalender begleitet Sie ein ganzes Jahr lang in längst vergangene Zeiten. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-21
Urheber / Autor:
> findR *

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)

Zeugen der Vergangenheit (Wandkalender 2018 DIN A4 quer) von Di Chito,  Ursula

Alte Kirchen, Schlösser oder Burgruinen faszinieren uns immer wieder. Und sie lassen unsere Fantasie blühen. Wir denken an edele Ritter, an blutige Feldzüge, an Könige und Prinzen und an Geister, die angeblich in den alten Gemäuern herumspuken. Historische Gebäude aus dem Mittelalter, alte Gegenstände und verlassene Orte erscheinen uns voller Geheimnisse und erzählen lange Geschichten Dieser Kalender begleitet Sie ein ganzes Jahr lang in längst vergangene Zeiten. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Landsknechte und Soldaten: Historische Uniformen (Wandkalender 2018 DIN A4 hoch)

Landsknechte und Soldaten: Historische Uniformen (Wandkalender 2018 DIN A4 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Die Uniformen der Landsknechte standen ganz im Zeichen der Funktion und des Rufes ihrer Träger. Während heutige Kampfanzüge nicht selten der Tarnung dienen, symbolisierte die bunte und provozierende Dienstkleidung der spätmittelalterlichen Söldner deren Verwegenheit und Kampfbereitschaft. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Karantanien

Karantanien von Gleirscher,  Paul

Die Genese jedes Stammes ist ein komplexer Prozess gegenseitiger ethnischer, vor allem aber kultureller Beeinflussung von der im Land lebender Bevölkerung und Neuankömmlingen. Was die Entstehung Karantaniens anbelangt, wird auszuloten sein, ob nicht, wie an anderen Schnittstellen der Geschichte, ein normales Phänomen von kulturellem Wandel und Verschmelzung vorliegt, das, eingebettet in kulturelle Strömungen Mitteleuropas, zur Identität der Karantanen führte. Im fühmittelalterlichen Karantanien bildete sich zunächst in Nachfolge der römischen Provinz, deren Herrschaftszentrum Rom 476 untergegangen ist, noch vor dem Jahr 600 ein slawisches Fürstentum, das um das jahr 740 unter bairsiche Oberherrschaft geriet und aus dem jeweils unter der Führung hochrangiger, aber landesfremder Adeliger 817 eine karolingische Grafschaft wurde, ehe sie 976 zum Reichsherzogtum erhoben wurde. Der Kärntner Raum erlebte, anders gesagt, während der 500 Jahre zwischen 476 und 976 eine Reihe wechselnder Herrschaften und einschneidender gesellschaftlicher Veränderungen, die von Ostgoten, Franken, Byzantinern, Slawen, Awaren und Baiern geprägt wurden.

Aktualisiert: 2017-05-18
Urheber / Autor:
> findR *

Der geheime Code

Der geheime Code von Mario,  Dennis di

Es ist an der Zeit, die Geschichte der Menschheit aus neuen Blickwinkeln zu betrachten! Bisherige Fakten wurden durch neu gewonnene ergänzt, jahrelang recherchiert und mathematische sowie astronomische Berechnungen vorgenommen. Vieles in Frage gestellt und durch neue Beweisführungen und Ansätze untermauert oder verworfen. Durch die Augen der alten Hochkulturen kamen neue Fakten und Tatsachen zu Tage, so dass ein völlig neues, in der Art noch nie da gewesenes, Bild hervortrat und viele Fragen beantwortete. Begeben Sie sich auf eine Reise, die Ihnen die Geschichte der Menschheit in einem neuen Bild erscheinen lässt: unsere Evolutionsgeschichte, wie sie wohl vor vielen tausend Jahren geschehen ist.

Aktualisiert: 2017-05-17
Urheber / Autor:
> findR *

Die Unterwerfung der Zeichen

Die Unterwerfung der Zeichen von Geyer,  Stefan

Die Studie begreift die Königskrönung als mediale Anordnung, in der Recht sichtbar gemacht werden konnte, und versucht, das Verhältnis zwischen Recht und Ritual neu zu bestimmen. Dabei nimmt sie die Krönungen in den Königreichen Aragón-­Katalonien und Frankreich im 14. Jahrhundert in den Blick. In beiden Reichen wurden zu dieser Zeit die Krönungsordines in neu gestalteten und teilweise reich illustrierten Codices abgefasst und damit gleichsam kodifiziert. Damit wurden nicht nur die Texte mit den «Regie­anweisungen» für eine Krönung neu geordnet; es verschob sich nun auch die Bedeutung des Zeremoniells. Die Studie zeichnet nach, wie der Krönung eine im Rechtssinn herrschaftsbegründende Funktion zukommen konnte, das Krönungsgeschehen jedoch durch die Akteure an den Höfen zunehmend zu einer Bühne politischer Aussagen über das Gemeinwesen umgestaltet wurde. Normative Wirkungen konnte das Ereignis der Krönung nur noch durch das Bild entfalten, das es von einem Herrscher entwarf, während sich die Regelung des Herrschaftsübergangs zunehmend auf autoritative Texte verlagerte.

Aktualisiert: 2017-05-16
Urheber / Autor:
> findR *

Joachim Vadian, 1483/84–1551

Joachim Vadian, 1483/84–1551 von Gamper,  Rudolf, Krauer,  Rezia, Müller,  Clemens

Die Reformation in der Stadt St. Gallen ist fest mit dem Namen Joachim Vadian (1483/84–1551) verbunden. Unter dem Einfluss der Publikationen Luthers regte er die Geistlichen zu gemeinsamer Bibellektüre und zu theologischen Diskussionen an. Als Bürgermeister ermöglichte er die schrittweise Einführung der Reformation. Er spielte in den wechselvollen Auseinandersetzungen mit der Fürstabtei eine massgebliche Rolle und bekämpfte als überzeugter Konsenspolitiker die Spaltungstendenzen innerhalb der reformierten Kirche und im eidgenössischen Staatenbund. Vor und nach der Einführung der Reformation liess Vadian als produktiver und vielseitiger Humanist und Historiker zahlreiche Publikationen erscheinen. An der Universität Wien glänzte er als Redner, neulateinischer Dichter und humanistischer Universalgelehrter, und er versammelte eine grosse Schülerschar um sich. Seine spitze Feder behinderte zeitweise die beruf­liche Karriere. Nach der Zweitausbildung als Mediziner liess er sich als Arzt in St. Gallen nieder. Hier verband er Humanismus und reformatorische Überzeugung in der Erforschung und Darstellung der Kirchen- und Landesgeschichte. Er wollte zeigen, wie allmählich weltliche Herrschaftsinteressen und Geldgier in der Kirche so sehr überhandnahmen, dass die Reformation unausweichlich wurde. Die Geschichte des Klosters und der Stadt St. Gallen, die er in verschiedenen Fassungen vorlegte, beruht auf umfassender Quellenkenntnis. Als wichtigste Neuerung führte er den Gedanken des Wandels und der Entwicklung aller Dinge in die Landesgeschichte ein und setzte damit in der eidgenössischen Geschichtsschreibung neue Massstäbe.

Aktualisiert: 2017-05-16
> findR *

Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge von Jaspert,  Nikolas, Kintzinger,  Martin

Klar, verständlich und kompetent beschreibt Nikolas Jaspert alle Aspekte des Phänomens Kreuzzüge: Die Ausgangsbedingungen, die Kreuzzüge in den Vorderen Orient, die Kreuzfahrerherrschaften, die Kreuzzüge auf der Iberischen Halbinsel und im Ostseeraum, die Ritterorden sowie die Folgen bis ins 15. Jahrhundert.

Aktualisiert: 2017-05-13
> findR *

Die Innsbrucker Briefsammlung

Die Innsbrucker Briefsammlung von Riedmann,  Josef

Die Innsbrucker Handschrift 400 hatte lange in der Wissenschaft keine Beachtung gefunden. Die Bedeutung der darin enthaltenen Sammlung von Schriftstücken aus spätstaufischer Zeit wurde zwar vor über 100 Jahren erstmals vom jungen Tiroler Historiker Gottfried Klapeer erkannt, doch bedingte der Erste Weltkrieg, dass seine Forschungen im Sande verliefen. Erst die systematische Erfassung der Handschriften in österreichischen Bibliotheken führte im Jahre 2004 zur eigentlichen Entdeckung der „Innsbrucker Briefsammlung“ mit insgesamt 211 Mandaten, Privilegien und Briefen, zum Teil in vollem Wortlaut, zum Teil gekürzt, darunter 36 Schreiben Kaiser Friedrichs II. und 112 Schreiben seines Sohnes Konrad IV. Diese weitestgehend unbekannten Texte wurden erstmals 2006 im „Deutschen Archiv für Erforschung des Mittelalters“ in Form von Regesten vorgestellt. Die nun vorliegende kritische Edition bietet nicht nur die vollständigen Überlieferungen mit ausführlichen Vorbemerkungen zur historischen Einordnung, sondern auch detaillierte Register der Namen und Wörter sowie Verzeichnisse der Initien, Aussteller und Empfänger sowie der Vorlagen. Diese Ausgabe leistet somit neben der spektakulären Erstveröffentlichung der spätstaufischen Schriftstücke auch einen wichtigen Beitrag zu der immer noch viel zu sehr vernachlässigten Erforschung der Briefsammlungen des späteren Mittelalters.

Aktualisiert: 2017-05-17
Urheber / Autor:
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Geschichte: Mittelalter auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Geschichte: Mittelalter aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Geschichte: Mittelalter? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Geschichte: Mittelalter bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Geschichte: Mittelalter auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Geschichte: Mittelalter

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Geschichte: Mittelalter in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Geschichte: Mittelalter auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Geschichte: Mittelalter Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Geschichte: Mittelalter nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.