Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A4 hoch)

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A4 hoch) von Robert,  Boris

„Historische Friedhöfe spiegeln unser kulturelles und gesellschaftliches Erbe wider und sind bedeutende Orte der Erinnerung”, so Dr. Herlind Gundelach, Präsidentin des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) Möge dieser Kalender auf die Schätze und Vielfalt der in Deutschland vorhandenen Anlagen aufmerksam machen. Dieser, durchgängig in prächtigen Schwarz/Weiss Fotografien bebilderte Kalender nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in eine andere Welt. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch)

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. König Ludwig II. von Bayern wird auch heute noch verehrt, bewundert und verklärt, nicht nur in Bayern. Die Bilderserie versammelt Porträts, Postkarten und Andenken an den Erbauer des Schlosses Neuschwanstein, im Krönungsmantel, in der Uniform der Chevaulegers, mit Edelweiß oder als Schwanenritter Lohengrin. Nur eines lässt auch diese Sammlung offen: die Umstände seines Todes. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Postkarten aus dem 1. Weltkrieg (Tischkalender 2018 DIN A5 quer)

Postkarten aus dem 1. Weltkrieg (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Knapp Hundert Jahre ist er jetzt vorüber, der erste weltumspannende Krieg der Menschheit. Zwölf Postkarten zeigen den Kriegsalltag der deutschen Truppen, von den Vorbereitungen zum Kaisergeburtstag mit Bierfässern bis zum feuernden schweren Geschütz, vom Festungsgraben bis zur Offizierswohnung, von der festlichen Rede des Kaisers bis zu Waisenkindern in Warschau und Flüchtlingstrecks der ärmsten Bevölkerung. Notwendige, schmerzliche Erinnerungen. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-19
Urheber / Autor:
> findR *

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch)

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch) von Robert,  Boris

„Historische Friedhöfe spiegeln unser kulturelles und gesellschaftliches Erbe wider und sind bedeutende Orte der Erinnerung”, so Dr. Herlind Gundelach, Präsidentin des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) Möge dieser Kalender auf die Schätze und Vielfalt der in Deutschland vorhandenen Anlagen aufmerksam machen. Dieser, durchgängig in prächtigen Schwarz/Weiss Fotografien bebilderte Kalender nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in eine andere Welt. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-21
Urheber / Autor:
> findR *

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Wandkalender 2018 DIN A2 hoch)

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Wandkalender 2018 DIN A2 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. König Ludwig II. von Bayern wird auch heute noch verehrt, bewundert und verklärt, nicht nur in Bayern. Die Bilderserie versammelt Porträts, Postkarten und Andenken an den Erbauer des Schlosses Neuschwanstein, im Krönungsmantel, in der Uniform der Chevaulegers, mit Edelweiß oder als Schwanenritter Lohengrin. Nur eines lässt auch diese Sammlung offen: die Umstände seines Todes. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch)

Ludwig II. von Bayern: Historische Illustrationen und Stiche (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. König Ludwig II. von Bayern wird auch heute noch verehrt, bewundert und verklärt, nicht nur in Bayern. Die Bilderserie versammelt Porträts, Postkarten und Andenken an den Erbauer des Schlosses Neuschwanstein, im Krönungsmantel, in der Uniform der Chevaulegers, mit Edelweiß oder als Schwanenritter Lohengrin. Nur eines lässt auch diese Sammlung offen: die Umstände seines Todes. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch)

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A3 hoch) von Robert,  Boris

„Historische Friedhöfe spiegeln unser kulturelles und gesellschaftliches Erbe wider und sind bedeutende Orte der Erinnerung”, so Dr. Herlind Gundelach, Präsidentin des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) Möge dieser Kalender auf die Schätze und Vielfalt der in Deutschland vorhandenen Anlagen aufmerksam machen. Dieser, durchgängig in prächtigen Schwarz/Weiss Fotografien bebilderte Kalender nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in eine andere Welt. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-21
Urheber / Autor:
> findR *

Historische Bilder aus dem 1. Weltkrieg: 1914 bis 1918 (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)

Historische Bilder aus dem 1. Weltkrieg: 1914 bis 1918 (Wandkalender 2018 DIN A4 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Das letzte Jahrhundert begann mit einer Katastrophe, 1914 wurde in Berlin der Kriegszustand ausgerufen. Der Kalender versammelt Fotografien von deutschen Truppen, von der Kriegsindustrie im Hintergrund, Flugplatz, Handels-U-Boot, Lazarett und Lebensmittellieferungen per Güterzug. Zwölf eindrucksvolle Bilder aus einer vergangenen Zeit. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A2 hoch)

Versunkene Welten – Alte Friedhöfe in Deutschland (Wandkalender 2018 DIN A2 hoch) von Robert,  Boris

„Historische Friedhöfe spiegeln unser kulturelles und gesellschaftliches Erbe wider und sind bedeutende Orte der Erinnerung”, so Dr. Herlind Gundelach, Präsidentin des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) Möge dieser Kalender auf die Schätze und Vielfalt der in Deutschland vorhandenen Anlagen aufmerksam machen. Dieser, durchgängig in prächtigen Schwarz/Weiss Fotografien bebilderte Kalender nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in eine andere Welt. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Kaiser Wilhelm II. – Pomp, Macht, Krieg – Historische Aufnahmen (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch)

Kaiser Wilhelm II. – Pomp, Macht, Krieg – Historische Aufnahmen (Tischkalender 2018 DIN A5 hoch) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Der letzte Deutsche Kaiser hatte seinem Volk "Herrliche Zeiten" und einen "Platz an der Sonne" versprochen. Er förderte die Naturwissenschaften, die Kultur sowie den technischen Fortschritt seines Reiches. Beinahe hätte er die nach ihm benannte Epoche als "Friedenskaiser" geprägt. Doch es kam anders: Als Militarist und Kriegstreiber bleibt er in der kollektiven Erinnerung. Dieser Kalender porträtiert den Sohn der Hohenzollern – eine deutsche Tragödie in 12 eindringlichen Bildern. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-20
Urheber / Autor:
> findR *

Postkarten aus dem 1. Weltkrieg (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)

Postkarten aus dem 1. Weltkrieg (Wandkalender 2018 DIN A4 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Knapp Hundert Jahre ist er jetzt vorüber, der erste weltumspannende Krieg der Menschheit. Zwölf Postkarten zeigen den Kriegsalltag der deutschen Truppen, von den Vorbereitungen zum Kaisergeburtstag mit Bierfässern bis zum feuernden schweren Geschütz, vom Festungsgraben bis zur Offizierswohnung, von der festlichen Rede des Kaisers bis zu Waisenkindern in Warschau und Flüchtlingstrecks der ärmsten Bevölkerung. Notwendige, schmerzliche Erinnerungen. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-19
Urheber / Autor:
> findR *

Historische Bilder aus dem 1. Weltkrieg: 1914 bis 1918 (Tischkalender 2018 DIN A5 quer)

Historische Bilder aus dem 1. Weltkrieg: 1914 bis 1918 (Tischkalender 2018 DIN A5 quer) von CALVENDO,  k.A.

Das perfekte Geschenk. Das letzte Jahrhundert begann mit einer Katastrophe, 1914 wurde in Berlin der Kriegszustand ausgerufen. Der Kalender versammelt Fotografien von deutschen Truppen, von der Kriegsindustrie im Hintergrund, Flugplatz, Handels-U-Boot, Lazarett und Lebensmittellieferungen per Güterzug. Zwölf eindrucksvolle Bilder aus einer vergangenen Zeit. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Aktualisiert: 2017-05-19
Urheber / Autor:
> findR *

Das armenische Volk – Genozid und Schicksal

Das armenische Volk – Genozid und Schicksal von Toleva,  Theodora

Im Jahre 1896 beauftragte die k.u.k. Monarchie einen seiner Konsuln im Osmanischen Reich mit der Ausarbeitung eines Berichtes, um zuverlässige Informationen über die an den Armeniern begangenen Massaker, denen 1896 über zweihunderttausend Armenier zum Opfer fielen, zu erhalten. Von diesem Dokument ausgehend versucht die Autorin die fürchterlichen Gemetzel nicht nur an den Armeniern, sondern auch an anderen christlichen Minderheiten im Zuge des Niedergangs des Osmanischen Reiches zu erklären. Dabei prangiert sie vor allem auch die brutale Logik des "heiligen Egoismus" der europäischen Kolonialmächte an, die zwar gegen die Massaker protestierten, jedoch nichts unternahmen, um diese zu unterbinden, weil sie dadurch Abstriche in ihrer Kolonialpolitik in Kauf nehmen hätten müssen. Letztlich lastet die Autorin dieser Politik zurecht auch die Mietverantwortung an dem von der Türkei verübten Völkermaord an den Armeniern im Jahre 1915 (1,5 Millionen Tote) an.

Aktualisiert: 2017-05-18
Urheber / Autor:
> findR *

Militär und Gesellschaft in Preußen. Quellen zur Militärsozialisation 1713 – 1806

Militär und Gesellschaft in Preußen. Quellen zur Militärsozialisation 1713 – 1806 von Bahl,  Peter, Kloosterhuis,  Jürgen, Kroener,  Bernhardt R., Neitmann,  Klaus, Nowak,  Claudia, Pröve,  Ralf

Für Alltag, Sozialleben und Erfahrungshorizont der Menschen in der Vormoderne waren militärische Aspekte allgegenwärtig. Das ebenso militär- wie gesellschaftsgeschichtlich ausgerichtete Quelleninventar für die preußische Zentrallandschaft von der Elbe bis zur Oder führt tief in diese Welt hinein und stellt damit eine Arbeitsgrundlage für ein breites historisches Forschungsspektrum zur Verfügung. Teil I, Band 1 erschließt ca. 6.200 Verzeichnungseinheiten des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz: aus dessen Tektonikgruppen „Zentralbehörden der Mark Brandenburg ab 1188“ und „Zentrale Verwaltungs- und Justizbehörden Brandenburg-Preußens bis 1808“; insbesondere die Überlieferungen des Geheimen Rates und des Geheimen Kabinetts. Ihm folgt Teil I, Band 2 mit ca. 9.100 Verzeichnungseinheiten u. a. aus den Tektonikgruppen „Zentrale Verwaltungs- und Justizbehörden Brandenburg-Preußens bis 1808“ (insbesondere die Überlieferungen des Generaldirektoriums), „Haus und Hof der Hohenzollern“, „Preußische Armee“, „Nichtstaatliche Provenienzen“ (insbesondere Familienarchive und Nachlässe), sowie „(Vor-) Archivische Sammlungen“. Teil II erschließt ca. 2.000 Verzeichnungseinheiten aus verschiedenen Archiven, Bibliotheken und Museen in Berlin, Dessau (insbesondere das reichhaltige Anhaltiner Hausarchiv) und Leipzig; darunter auch die wichtige Handschriftenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin PK, kirchliche Archive und kleinere Institutionen, die zum Teil überraschend aussagekräftige Materialien bieten. Teil III enthält die Indices und Sachsystematiken, die das in den drei Bänden der ersten beiden Teile verzeichnete Material differenziert erschließen: alphabetisch nach Personen- und geografischen Namen (ca, 18.000 Betreffe), sowie systematisch nach allen Truppenteilen der Preußischen Armee und einer Sach-Systematik, die insbesondere den Anschluss des Inventars an die aktuellen Fragestellungen der Forschung herstellt.

Aktualisiert:
> findR *

Schwaben. Tradition und Fortschritt

Schwaben. Tradition und Fortschritt von Pankraz,  Fried, Pfister,  Doris, Simnacher,  Georg

Der am 10. Juni 1932 in Ziemetshausen als Sohn eines Seilermeisters geborene Georg Simnacher kann als Wissenschaftler und als Politiker auf eine frühe, eine erstaunliche und eine kontinuierliche Karriere zurückblicken. Den Weg vom promovierten Rechtshistoriker zum Referenten des Ministers, vom Oberregierungsrat zum Günzburger Landrat hat er autobiographisch selbst beschrieben. "Schwaben als Aufgabe" steht als Motto über seinem Weg als Präsident des Bezirkstags von Schwaben. Geht man den literarischen Neigungen des Rechtshistorikers und des politischen Autors Dr. Georg Simnacher auf den Grund, so erkennt man deutlich mehrere Schwerpunkte, denen sich Autor Simnacher verpflichtet fühlt: Da ist seine Herkunft aus der Rechtsgeschichte, seine Dissertation über die Testamente des Hauses Fugger (Anton H. Konrad Verlag, Weißenhorn) und die Gestaltungskraft, die diesen Testamenten "innewohnt": ihn reizt das Thema der gesicherten Unternehmensnachfolge durch kluge Testamente. Neben der Beschäftigung mit dem Haus Fugger bleibt Zeit zur Gestaltung kleinerer rechtshistorischer Betrachtungen bei der Geschichtsschreibung über die alten Spitäler von Leipheim und von Ziemetshausen. Andererseits sind Simnachers Themen diejenigen, die "seine" Region Schwaben mit der Welt in Beziehung setzen: Schwaben und seine neue Universität Augsburg; Schwaben und die Bukowina, historisch auch das Buchenland genannt; Schwaben und die Juden; Schwaben und seine Partnerregion Oberösterreich; Schwaben in der Geschichte des "Regionalismus"; Schwaben und die Kulturförderung als Chance im Europa der Regionen. Simnacher beweist aber auch Sensibilität auf dem Sektor der seit den 1960er Jahren im Stellenwert so enorm gestiegenen öffentlichen Denkmalpflege. Mit Simnachers Namen untrennbar verbunden, nun auch literarisch, ist die einstige Benediktinerabtei Irsee, ihr Wandel von der "Cretinenanstalt", vom Psychiatrischen Krankenhaus (bis 1972) zum "neuen geistigen Irsee" des 1975 eröffneten Schwäbischen Bildungszentrums Irsee. Georg Simnacher - der Denkmalpfleger - meistert, auch literarisch, das Bravourstück der Heimführung des berühmten Buxheimer Chorgestuhls aus England, und er veröffentlicht zukunftsweisende Gedanken über die kreative Weiterentwicklung der Denkmalpflege. Schließlich bleibt noch Raum für das ganz persönliche literarische Engagement Simnachers, das Feld der Biographie und der von Simnacher geförderten Reihe "Lebensbilder aus dem Bayerischen Schwaben", auf dem er seine eigenen Vorbilder aufrechten Schwabentums der Vergessenheit entreißt, so etwa den Dichter Arthur Maximilian Miller, oder Christian Frank, den seinerzeitigen Schöpfer der Zeitschrift "Deutsche Gaue"; oder Magnus Anton Reindl, den Reichstagsabgeordneten im Priesterrock, aus Günzburg und Eichstätt; den schwäbischen Bauernführer Fridolin Rothermel oder den aus dem Allgäu stammenden genialen Christian Wallenreiter, den Intendanten des Bayerischen Rundfunks.

Aktualisiert: 2017-05-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Geschichte: Neuzeit bis 1918 auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Geschichte: Neuzeit bis 1918 aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Geschichte: Neuzeit bis 1918? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Geschichte: Neuzeit bis 1918 bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Geschichte: Neuzeit bis 1918 auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Geschichte: Neuzeit bis 1918

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Geschichte: Neuzeit bis 1918 in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Geschichte: Neuzeit bis 1918 auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Geschichte: Neuzeit bis 1918 Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Geschichte: Neuzeit bis 1918 nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.