Karl Kiem

Karl Kiem von Götz, Stöckmann

Karl Kiem ist radikaler Architekt und kluger Historiker. Akademie und Praxis vermitteln seinem Wissen tiefes ästhetisches Erkennen, bringen Promotionen und Habilitation, eröffnen einen Reigen von Publikationen. KKs Architekturanalysen sind genau, ästhetisch nuanciert, gesellschaftlich / politisch modern. Karl Kiem sieht schöne Architekturen und Städte als authentizitätsstiftende sinnliche Umwelten; eigen wie vielgestaltig, evolutionär im Sinne der Kulturen unserer Welten. Sein Buch „Die Waage“ stellt die holländischen Profan-Architekturen des 17. und 18. Jahrhunderts nicht neben Feudal- und Sakralarchitekturen hegemonialer Mächte, sondern zur Kunst eines Rembrandts und Vermeers.

Aktualisiert: 2017-01-09
> findR *

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Wandkalender 2016 DIN A4 quer)

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Wandkalender 2016 DIN A4 quer) von Gerlach, Ingo

Metalle gehören zu den wichtigsten Werkstoffen der Menschheit. Ohne die Fähigkeit des Menschen, Metalle abzubauen, zu verarbeiten und zu formen, wäre unsere heutige Zivilisation nie entstanden. Die Formbarkeit, Elastizität, Widerstandskraft und nicht zuletzt die ansprechende Optik von Metall faszinierten Ingenieure und Architekten gleichermaßen - bis heute. Den Anwendungsmöglichkeiten von Metall als Werkstoff sind kaum noch Grenzen gesetzt. Und für AMS ist es Ansporn und Herausforderung zugleich, mit diesem faszinierenden Werkstoff immer wieder neues zu schaffen..

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Tischkalender 2016 DIN A5 quer)

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Tischkalender 2016 DIN A5 quer) von Gerlach, Ingo

Metalle gehören zu den wichtigsten Werkstoffen der Menschheit. Ohne die Fähigkeit des Menschen, Metalle abzubauen, zu verarbeiten und zu formen, wäre unsere heutige Zivilisation nie entstanden. Die Formbarkeit, Elastizität, Widerstandskraft und nicht zuletzt die ansprechende Optik von Metall faszinierten Ingenieure und Architekten gleichermaßen - bis heute. Den Anwendungsmöglichkeiten von Metall als Werkstoff sind kaum noch Grenzen gesetzt. Und für AMS ist es Ansporn und Herausforderung zugleich, mit diesem faszinierenden Werkstoff immer wieder neues zu schaffen..

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Der Jugendstil in Europa (Wandkalender 2016 DIN A2 quer)

Der Jugendstil in Europa (Wandkalender 2016 DIN A2 quer) von CALVENDO, k.A.

Das perfekte Geschenk. Bereits zur Jahrhundertwende waren Historismus und mittelalterliche Feudalherrschaft am Ende. Der Erste Weltkrieg begrub sie für immer. Ein neuer, ein moderner Stil eroberte in diesem Umfeld die Kunst: Mit geschwungenen Linien und dekorativen Ornamenten hielt der Jugendstil Einzug in die Architektur – er verband Form und Funktion zu einem nie gesehenen Gesamtkunstwerk.

Aktualisiert: 2017-01-07
> findR *

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Wandkalender 2016 DIN A3 quer)

Design aus Metall. Fotografie von Ingo Gerlach und AMS Metallbau (Wandkalender 2016 DIN A3 quer) von Gerlach, Ingo

Metalle gehören zu den wichtigsten Werkstoffen der Menschheit. Ohne die Fähigkeit des Menschen, Metalle abzubauen, zu verarbeiten und zu formen, wäre unsere heutige Zivilisation nie entstanden. Die Formbarkeit, Elastizität, Widerstandskraft und nicht zuletzt die ansprechende Optik von Metall faszinierten Ingenieure und Architekten gleichermaßen - bis heute. Den Anwendungsmöglichkeiten von Metall als Werkstoff sind kaum noch Grenzen gesetzt. Und für AMS ist es Ansporn und Herausforderung zugleich, mit diesem faszinierenden Werkstoff immer wieder neues zu schaffen..

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Politische Architektur

Politische Architektur von Gottschall, Walter

Ausgehend von ihrem sozialen Gehalt, wird Architektur als Abbild der herrschenden Machtverteilung in einer Gesellschaft aufgefasst. Im vorliegenden Text wird ein Analyserahmen vorgestellt, welcher zur Entschlüsselung des Machtgehaltes politischer Bauwerke beitragen soll; besonderes Gewicht liegt auf der Darstellung der Symbolik staatlicher Bauten und dem Aufspüren der dahinterliegenden Ideologien. Anhand zahlreicher Beispiele aus Vergangenheit und Gegenwart wird gezeigt, dass sich die Architektur des Staates als fruchtbarer Indikator für die Analyse moderner Gesellschaften erweisen kann.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Studien zu figürlichen Giebelfeldern des 18. und 19. Jahrhunderts

Studien zu figürlichen Giebelfeldern des 18. und 19. Jahrhunderts von Michaelis, Sabine

Dargestellt werden die Wandlungen eines aus der Antike stammenden Architekturmotivs in der Neuzeit bis zum Beginn der modernen Architektur. Die Arbeit setzt sich mit dem Verhältnis zur antiken Tradition, architekturtheoretischen Fragen und den neuen Allegoriefindungen des 19. Jahrhunderts auseinander. Das gesammelte Material liegt in einem ausführlichen Katalogteil vor.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *

Die Liebfrauenkirche zu Gebweiler

Die Liebfrauenkirche zu Gebweiler von Davatz, Jürg

Die Liebfrauenkirche ist der bedeutendste elsässische Kirchenbau seit der Gotik. 1761-85 von Louis Beuque aus Besançon erbaut, gehört die dreischiffige Säulen-Architravbasilika zu den hervorragenden und prächtigsten Kirchen des Frühklassizismus. In dieser Studie sind Baugeschichte und Architektur der Liebfrauenkirche erstmals wissenschaftlich umfassend dargestellt. Eingehend analysiert ist auch ihr Verhältnis zur zeitgenössischen französischen Architekturtheorie und Kirchenbaukunst des 17. und 18. Jahrhunderts. Der Anhang umreisst Leben und Werk der beiden Architekten Louis Beuque und Gabriel Ignaz Ritter.

Aktualisiert: 2017-01-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Kunst: Architektur auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Kunst: Architektur aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Kunst: Architektur? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Kunst: Architektur bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Kunst: Architektur auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Kunst: Architektur

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Kunst: Architektur in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Kunst: Architektur auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Kunst: Architektur Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Kunst: Architektur nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.