Die besten Einfamilienhäuser aus Beton

Die besten Einfamilienhäuser aus Beton von Vetter,  Andreas K

Wer ein Betonhaus baut, denkt langfristig. Kein anderer Baustoff ist derart vielseitig und individuell anwendbar in Formgebung und Gestaltung bei gleichzeitig hervorragenden Materialeigenschaften. Dieses Buch präsentiert eine aktuelle Auswahl der 30 besten Einfamilienhäuser aus Beton im deutschsprachigen Raum. Was die ausgewählten Projekte verbindet, sind Ästhetik und Funktionalität des Entwurfs, energetische Vorteile, eine nachhaltige Planung und der Einsatz innovativer Fertigungstechniken. Ein reich bebildertes, informatives Buch für architekturbegeisterte Bauherren, und alle, die fasziniert sind von dem Baustoff, der sein Image des „unterkühlten Materials“ längst abgelegt hat.

Aktualisiert: 2017-04-24
Urheber / Autor:
> findR *

Gartenkunst

Gartenkunst von Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur

Dieses Buch diskutiert historische und zeitgenössische „Gartenkunst“ in allen seinen Facetten. Der Garten erlebt gerade eine Renaissance, wenn auch nicht unbedingt als Privatgarten, sondern als gemeinschaftlich genutzter Stadtgarten. Neben diesen aktuellen Tendenzen analysiert die DGGL die Rolle der Gartenkunst als Kunstgattung und die gesellschaftlichen Strömungen, die ihr zugrunde liegen und sie beeinflussen. Rückblicke in die Historie und Ausblicke in den Umgang mit dem Erbe und neugeschaffenen Werken runden das Themenbuch „Gartenkunst“ ab.

Aktualisiert: 2017-04-24
> findR *

Kiosk Parcours

Kiosk Parcours von Derksen,  Olga, Hemmerling,  Marco, Tüchsen,  Janine

Dieses Buch ist eine Ode an den kleinen Kiosk nebenan, an seine Bedeutung für den urbanen Raum und seine Relevanz für die Stadtgesellschaft. Autoren aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen lenken in diesem Editionsband unseren Blick auf ein faszinierendes kulturelles, soziales und städtebauliches Phänomen. Aber wieso gibt es den Kiosk eigentlich noch? Wo doch alle Veränderungen der modernen Zeit immer deutlicher machen, dass er eigentlich überflüssig, veraltet und nicht mehr zeitgemäß ist. Was macht ihn eigentlich aus und welche Erfahrungen und Erlebnisse verbinden wir mit ihm? Warum ist der Kiosk wichtig für den Stadtraum und die Bildung von Nachbarschaften? Und wird es ihn auch zukünftig noch geben? Wir haben dazu mit vielen Menschen gesprochen, Geschichten gehört, die sehr persönlich sind und dennoch für die Eigenart und das Typische des Kiosks als solches stehen. Wir sprachen über wundervolle Momente im Stadtraum, darüber sich kennen und schätzen zu lernen, Nachbarschaft zu gestalten und zu prägen. Diese Publikation erzählt davon in historischen Betrachtungen, persönlichen Geschichten, Interviews mit Experten, wirtschaftlichen Analysen sowie durch künstlerische Projekte, internationale Beispiele und eindringliche Bilder.

Aktualisiert: 2017-04-25
> findR *

Raumdramaturgie

Raumdramaturgie von Kleine,  Holger

Architektonische Räume werden wesentlich von ihrer wirkungsvollen Inszenierung mitbestimmt. Deren Repertoire zu analysieren und für die Anwendung beim Entwerfen aufzubereiten, ist der Gegenstand der Raumdramaturgie. Sie wird in diesem Grundlagenwerk in vier Teilen dargestellt: archetypische Grundzüge, dramaturgisches Wissen in Theater und Musik, beispielhafte Bauten der Gegenwart und Raumdramaturgie als Werkzeug des Entwerfens.

Aktualisiert: 2017-04-24
Urheber / Autor:
> findR *

St. Marien zu Homberg (Efze)

St. Marien zu Homberg (Efze) von Altwasser,  Elmar

Mit einem Beitrag von Bauleiter Günter Mostert. Inhalt 1. Vorbemerkung 2. Die Forschungsgeschichte von 1837 bis 2010 - Wege, Umwege und Irrwege der Forschung 3. Die Dokumentation der architektonischen, konstruktiven, bauhistorischen und kunstgeschichtlichen Befunde 3.1. Der Grundriß 3.2. Das äußere Erscheinungsbild - Die architektonischen Elemente und Mauerwerksstrukturen der Fassaden 3.3. Die architektonischen Befunde im Inneren der Kirche 3.4. Die dendrochronologische Datierung 4. Die Rekonstruktion der Baugeschichte vom 12. bis zum 19. Jahrhundert 4.1. Die romanischen Vorgängerbauten 4.2. Der Neubau der gotischen Hallenkirche 4.3. Die architekturgeschichtliche Einordnung und Datierung der Hallenkirche 4.4. Der im Grundriß oktogonale Turmaufsatz mit Welscher Haube - Eine architektonische Innovation des 16. Jahrhunderts 4.5. Der 30jährige Krieg - Zerstörung und Wiederaufbau 4.6. Die Homberger Stadtpfarrkirche im 19. Jahrhundert 5. Bericht über Sanierungsarbeiten 1999-2006

Aktualisiert: 2017-04-24
Urheber / Autor:
> findR *

Grundrissatlas Wohnungsbau

Grundrissatlas Wohnungsbau von Heckmann,  Oliver, Schneider,  Friederike

Der Grundrissatlas Wohnungsbau gehört seit Jahrzehnten zu den Grundlagenwerken der Architektur. Er dokumentiert und analysiert 165 internationale Wohnungsbauten seit 1945. 30 Projekte sind neu in die 5., überarbeitete Auflage aufgenommen. Die systematische Darstellung ermöglicht es dem Leser, die Grundrisse zu vergleichen und zu bewerten – um sich so durch die Ideen und Strategien bei der eigenen Arbeit am Grundriss anregen zu lassen.

Aktualisiert: 2017-04-24
> findR *

Häuser des Jahres

Häuser des Jahres von Matzig,  Katharina, Schmal,  Peter Cachola

Die kreativsten, individuellsten und exklusivsten Einfamilienhäuser aus dem deutschsprachigen Raum versammelt das Buch HÄUSER DES JAHRES 2017 bereits zum 7. Mal. Zusammen mit dem Deutschen Architekturmuseum präsentiert Callwey die 50 besten Projekte aus dem gleichnamigen Wettbewerb. Gezeigt wird die ganze Vielfalt der Einfamilienhaus-Architektur – jeweils dargestellt durch eine ausführliche Projektbeschreibung, professionelle Fotos, Grundrisse, Schnitte, Lagepläne und detaillierte Gebäudedaten. Ein unverzichtbares Werk für alle, die ein besonderes Einfamilienhaus planen oder einfach Spaß an herausragender Architektur haben.

Aktualisiert: 2017-04-24
> findR *

Landkreis Marburg-Biedenkopf II

Landkreis Marburg-Biedenkopf II von Stoffers,  Helmuth

Der zweite Band der Denkmaltopographie Marburg-Biedenkopf stellt den südlichen Kreisteil mit den Gemeinden Ebsdorfergrund, Fronhausen, Lohra und Weimar vor. In den mehr als 40 denkmalgeschützten Gesamtanlagen sind über 1100 Einzelkulturdenkmäler ausgewiesen, Beleg für die Fülle an historischer Bausubstanz und die zahlreichen intakten Ortsbilder.

Aktualisiert: 2017-04-22
Urheber / Autor:
> findR *

PQM – Qualitätsmanagement

PQM – Qualitätsmanagement von Berweger,  Martin, Bork,  Holger, Diggelmann,  Peter, Grieder,  Urs, Häfliger,  Roger, Höfter,  Leonhard, Merkle,  Thomas, Schlaeppi,  Boris, Walther,  Peter, Wobetzky,  Angela

Jedes Kind kennt das Vorsorgeprinzip: Wer seine Zähne nicht regelmässig und richtig putzt, bekommt später den Bohrer des Zahnarztes zu spüren und investiert unter Umständen viel Geld. Bei der Planung und Realisierung von Bauprojekten geht das Vorsorgeprinzip hingegen nur allzu oft vergessen, mit entsprechenden Kostenfolgen: Jährlich werden alleine im Bereich Wohnungsbau rund 8 Prozent der Investitionen für die Behebung von Mängeln aufgewendet – umgerechnet sind das 1,7 Milliarden Franken. Viele dieser Kosten würden sich dank projektbezogenem Qualitätsmanagement (PQM) vermeiden lassen. Bei Bauten mit hohen Baukosten kommt es heute schon zur Anwendung, bei kleineren Projekten dagegen nicht. Unwissen, Angst vor zusätzlichem finanziellen und organisatorischen Aufwand, Skepsis bezüglich der Wirkung, Zeitdruck oder die auf den ersten Blick nicht sehr hohe Komplexität von Projekten sind einige der Gründe dafür. Mit dem vorliegenden Buch haben Architekten, Planer, Bauherren und weitere Baubeteiligte die Grundlagen für die erfolgreiche Implementierung eines projektbezogenen Qualitätsmanagements für kleinere und mittelgrosse Bauprojekte in der Hand – einem erfolgreichen Einsatz steht nichts mehr im Weg! • alle wichtigen Themen werden angesprochen und einfache Lösungsansätze aufgezeigt • Icons, Grafiken, Checklisten und Zusammenfassungen zu Beginn jedes Kapitels erleichtern die Orientierung und ermöglichen einen raschen Zugriff auf spezifische Inhalte

Aktualisiert: 2017-04-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Kunst: Architektur auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Kunst: Architektur aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Kunst: Architektur? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Kunst: Architektur bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Kunst: Architektur auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Kunst: Architektur

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Kunst: Architektur in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Kunst: Architektur auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Kunst: Architektur Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Kunst: Architektur nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.