ahabs blau

ahabs blau von Bernsteiner,  Georg, Enzinger,  Peter
Georg Bernsteiner und Peter Enzinger wuchsen am Land auf, besuchten dieselbe Schule, lernten einander erst Jahre später in Wien kennen. Im Zeitraum von 2014 bis 2016 arbeiteten beide an dem Künstlerbuch ahabs blau, das 25 Gedichte und 25 Bunt­stift­­zeichnungen umfasst. Enzingers Texte und Bern­steiners Zeichnungen dokumentieren den Prozess der gemeinsamen Arbeit an der Form, an der Tönung, am Ton, widerspiegeln einen intensiven Austausch der Konzentration. Ihre Arbeiten sind präzise auf­einander abgestimmt und druckhandwerklich auf dem höchstmöglichen Niveau in Szene gesetzt.
Aktualisiert: 2017-12-11
> findR *

Dresdens Neptunbrunnen

Dresdens Neptunbrunnen von Dieckmann,  Friedrich, Dreßel,  Heidemarie, Friedrich,  Andreas
Was wird aus Dresdens größter und bedeutendster Skulptur? Und wie kann man sie unter Einwohnern und Besuchern so bekannt machen, wie sie es verdient? Sie ist vor einigen Jahren von Grund auf restauriert worden, ab noch immer fristet das skulpturale Großwerk der augusteischen Epoche ein Schattendasein an der Gartenmauer eines städtischen Krankenhauses: der sogenannte Neptunbrunnen, der eine Kaskade zu Ehren des Meergottes Poseidon un seiner Gemahlin Amphitrite ist. Ist es sein Schicksal, von neuem vor sich hin zu wittern, bis der Zahn der Zeit eines Tages die Konturen des Götterpaars und seines Gefolges abgeschliffen hat? Gibt es Möglichkeiten, das Bildwerk an anderer Stelle stadträumlich zur Geltung zu bringen, nicht durch Versetzung, aber durch eine Kopie? Das Buch stellt auch diese Frage; aber vor allem will es Aufmerksamkeit wecken für die Existenz und die Schutzbedürftigkeit des Mattiellischen Hauptwerkes an der Stelle, wo es sich befindet
Aktualisiert: 2017-12-11
> findR *

Dekalog 1-10

Dekalog 1-10 von Blume,  Eugen, Fluegge,  Matthias, Krella,  Frizzi, Lammert,  Mark, Liebmann,  Irina, Neubert,  Christhard-Georg
Das Ausstellungsprojekt DEKALOG zeigt zehn assoziative Denkräume, bei denen die zehn Gebote in ein oszillierendes Verhältnis von Geschichte und Gegenwart gestellt werden. Das ungewöhnliche Projekt von Eugen Blume, Matthias Flügge, Frizzi Krella und Mark Lammert geht dabei ganz besondere Wege, indem es weder kunsthistorisch noch theologische zu fassende Denk- und Assoziationsräume eröffnet. In einer Art medialem Kaleidoskop verdeutlichen dabei Bilder, Artefakte, Dokumente, Literatur und Filmsequenzen das gemeinsame Prinzip dieses Assoziationsexperimentes, das in der begleitenden Publikation dokumentiert wird.
Aktualisiert: 2017-12-08
> findR *

Thomas Gainsborough

Thomas Gainsborough von Hoins,  Katharina, Vogtherr,  Christoph
Thomas Gainsborough (1727–1788) ist einer der bedeutendsten europäischen Maler des 18. Jahrhunderts. Dem deutschen Publikum ist er vor allem durch seine Porträts bekannt. Der Band stellt den englischen Künstler erstmals als zentrale Figur in der Entwicklung einer »modernen« Landschaftsmalerei vor – ein Bereich, in dem er mit seinen malerischen Experimenten besonders innovativ war.>
Aktualisiert: 2017-12-08
> findR *

Das Ludwig Erhard Zentrum Fürth

Das Ludwig Erhard Zentrum Fürth von Berggreen-Merkel,  Dr. Ingeborg, Büttner,  Prof. Dr. Thiess, Dingwort-Nusseck,  Dr. Julia, Issing,  Prof. Dr. Dr. Otmar, Kissinger,  Prof. Dr. Henry, Koerfer,  Prof. Dr. Daniel, Kurz,  Evi, Leutheusser-von Quistorp,  Elisabeth, Ohm,  Barbara, Reindl,  Prof. Josef, Schatz,  Holger, Schlippenbach,  Dr. Luise Gräfin von, Schneider,  Dr. Oscar, Stilcken,  Rudolf, Thiele,  Meike-Marie
Der Begleitband zur Ausstellung nimmt die Entwicklung des Gesamtprojektes von der Idee bis zur Vollendung und Eröffnung des Ludwig Erhard Zentrums in den Blick. In einem Essayteil kommen zentrale Akteure zu Wort. Sie geben Einblicke in die unterschiedlichsten Facetten des Projektes sowie die besondere Bedeutung des Hauses innerhalb der Museumslandschaft. Historiker, Wirtschaftsexperten, Planer und andere Mitstreiter berichten von ihren Erfahrungen in diesem einzigartigen Vorhaben. Zeitzeugen erzählen exklusiv von ihrer Begegnung mit der Person Ludwig Erhard. Darüber hinaus widmet sich ein großer Teil der Publikation der Ausstellung. Ein Überblick über die Inhalte sowie einzelne Highlight-Objekte werden in vielen farbigen Abbildungen ansprechend vorgestellt.
Aktualisiert: 2017-12-08
> findR *

Wanderlust

Wanderlust von Montua,  Gabriel, Verwiebe,  Birgit
Wer an das Wandern als Motiv in der Malerei denkt, hat Caspar David Friedrichs berühmtes Gemälde »Wanderer über dem Nebelmeer« vor Augen. Es lädt mit rund 100 internationalen Spitzenwerken zu einer Wanderung zu Traumlandschaften von Deutschland und Frankreich über Norwegen und Russland bis in die USA ein: ein weites Panorama einer modernen Naturerfahrung im 19. und frühen 20. Jahrhundert.
Aktualisiert: 2017-12-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Kunst: Bildende Kunst auf buch-findr.de

Bei vielen Anbietern finden Sie Bücher einer bestimmten Kategorie. buch-findr.de bietet Ihnen auf einer Plattform Druckerzeugnisse wie Kunst: Bildende Kunst aus einer Hand. Suchen Sie allgemein oder ganz speziell Kunst: Bildende Kunst? Hier finden Sie gut beschriebene und sortierte Bücher und Publikationen.

Neben einer grossen Asuwahl an Kunst: Bildende Kunst bei buch-findr.de, finden Sie auch weitere Bücher und Publiktionen

Wir gehen mit der Zeit und bieten neben klassischen Kunst: Bildende Kunst auch:

Legen Sie Wert auf Qualität bei Kunst: Bildende Kunst

Auf buch-findr.de stellen wir für Sie nicht nur Kunst: Bildende Kunst in großer Auswahl bereit, Sie haben auch die Möglichkeit ganz gezielt nach Ihren Interessen entsprechend zu filtern. So bildet die Kategorie Kunst: Bildende Kunst auch Unterkategorien wie [Subgenres, Subgenres] an. Nicht lange suchen, finden was gewünscht oder gebraucht wird. Kunst: Bildende Kunst Ob als Hörbuch, ebooks, broschiertes Buch oder Heft wir suchen aus vielen verschiedenen Plattformen Ihr Taschenbuch, Fachbuch oder Bestseller. Finden Sie Kunst: Bildende Kunst nicht nur von einem Autoren, sondern lassen sich auf einem Blick viele verschiedene Bücher zum ausgewählten Thema anzeigen. So haben Sie die aktuellen Neuerscheinungen immer im Blick. Und ist das gesuchte Buch doch nicht das Richtige, stöbern Sie einfach in unserer Übersicht. Weitere Bücher aus den gleichen Genre sind so schnell und übersichtlich auf buch-findr.de zu finden. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von buch-findr.de.