Rechtsstaatliche Bestrebungen im Absolutismus Preußens und Österreichs am Ende des 18. Jahrhunderts

Rechtsstaatliche Bestrebungen im Absolutismus Preußens und Österreichs am Ende des 18. Jahrhunderts von Conrad,  Hermann
Am 16. Oktober 1957 konnte ich in dieser Arbeitsgemeinschaft einen Vortrag über "Die geistigen Grundlagen des Allgemeinen Landrechts für die l Preußischen Staaten von 1794" halten • Damals war die Ausgabe der Vorträge des eigentlichen Verfassers des ALR von 1794, des Geheimen Ober-Justiz und Tribunalrates earl Gott/ieb Svarez (1746-1798), noch in der Vorberei tung. Diese Vorträge sind inzwischen in der Reihe der Wissenschaftlichen 2 Abhandlungen dieser Arbeitsgemeinschaft erschienen • Sie vermitteln ein klares Bild der Rechts- und Staatsanschauung in Preußen am Ende des 18. Jahrhunderts, ermöglichen aber auch darüber hinaus, gewisse Parallel erscheinungen in Österreich eingehender zu würdigen und damit einen Bei trag zur Erkenntnis der Staatstheorie und Staatspraxis des sog. aufgeklärten Absolutismus in den beiden führenden deutschen Staaten beizusteuern. In beiden Staaten lassen sich rechtsstaatliche Bestrebungen nachweisen, die sogar einen nachhaltigen Einfluß auf das Privatrecht ausüben konnten. In den folgenden Darlegungen wird auf einige Gedankengänge des erwähnten Vortrages von 1957 zurückgegriffen werden müssen: einmal um das Gesamtbild der Entwicklung schärfer hervortreten zu lassen, ferner um einer neuerlichen stark politisch gefärbten These über die Bedeutung des ALR von 1794 und seiner Verfasser, vor allem C. G. Svarez', entgegen treten zu können. Vor wenigen Monaten ist in Ost-Berlin unter dem Titel "Allgemeines Landrecht und Klassenkampf. Die Auseinandersetzungen um die Prinzipien des Allgemeinen Landrechts Ende des 18. Jahrhunderts als Ausdruck der Krise des 1 Erschienen als Heft 77 der Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen. Abteilung Geisteswissenschaften, Köln und Opladen 1958.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Basiswissen Schule Abitur – Geschichte

Basiswissen Schule Abitur – Geschichte von Fesser,  Gerd, Fromm,  Hermann, Gutjahr,  Hans-Joachim, Hoßfeld,  Reinhard, Huster,  Sonja, Kattinger,  Detlef, Langermann,  Detlef, Margull,  Hendrik, Stropahl,  Sieglinde, Wehner,  Günter, Willert,  Helmut
Das Nachschlagewerk aus der Reihe „Basiswissen Schule" umfasst alle wesentlichen Inhalte des Geschichtsunterrichts der 7. Klasse bis zum Abitur. Angefangen mit den geschichtlichen Denk- und Arbeitsweisen werden in einzelnen Kapiteln die historischen Epochen behandelt: von der Vor- und Frühgeschichte über die Antike und das Mittelalter bis in die Neuzeit. Entsprechende Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels erleichtern den schnellen Überblick. Basiswissen Geschichte liefert den wichtigen Lernstoff zur Abschlussprüfung, angereichert durch zahlreiche Schaubilder, Grafiken und Fotos.
Aktualisiert: 2019-05-03
> findR *

GEOlino Zeitreise mit DVD 06/2018 – Die großen Revolutionen

GEOlino Zeitreise mit DVD 06/2018 – Die großen Revolutionen von Verg,  Martin
DVD: Ein rebellisches kleines Mädchen möchte unbedingt ein Fahrrad besitzen. Doch als Einwohnerin Syriens ist es ihr verboten, Fahrrad zu fahren. Das grüne Transportmittel im Spielzeugladen auf dem Schulweg entwickelt sich zum größten Traum der kleinen Wadja. Mit großem Einfallsreichtum und noch mehr Eifer überlegt sie sich einen Plan, wie sie das Geld für das Fahrrad sammeln könnte. Dabei wird sie auf einen Koran-Rezitationswettbewerb aufmerksam, der mit einem Preisgeld lockt.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

GEOlino Zeitreise 06/2018 – Die großen Revolutionen

GEOlino Zeitreise 06/2018 – Die großen Revolutionen von Verg,  Martin
In dieser Auusgabe geht GEOlino Zeitreise auf die Barrikade: Es dreht sich alles um Unruhen, Umstürze, Neuanfänge - um revolutionen eben, also radikale Veränderungen der bestehenden Ordnung. Wir erklären unter anderem, warum Franzosen ihren König köpften. Erzählen, wie ein Mann namens Lenin im Oktober 1917 die Welt veränderte. Und ergründen, wieso der kubanische Rebellenführer Che Guevara bis heute wie ein Popstar gefeiert wird.
Aktualisiert: 2019-05-31
> findR *

Die geführte Familie

Die geführte Familie von Ginsborg,  Paul, Held,  Ursula, Juraschitz,  Norbert, Schlatterer,  Heike
Wie tief drangen die Diktaturen des zwanzigsten Jahrhunderts ins Private ein? Wie stark versuchten neue Ideologien die Familie zu verändern und zu formen? In der groß angelegten Studie der totalitären Systeme Europas zwischen 1900 und 1950 des britischen Historikers Paul Ginsborg steht erstmals die Familie im Mittelpunkt. Paul Ginsborg zeigt ...
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *

Das Zeitalter des Sonnenkönigs

Das Zeitalter des Sonnenkönigs von Erbe,  Michael, Kampmann,  Christoph, Müchler,  Günter, Reinhardt,  Volker, Schultz,  Uwe, Wrede,  Martin
Kriegsherr, Kulturschöpfer, politische Sphinx, Unterdrücker und absoluter Herrscher: Mit Ludwig XIV. verbinden sich auch weit über Frankreich hinaus vielfältige Assoziationen. Führende deutsche Experten beleuchten in diesem reich bebilderten Band gleichermaßen Biographie und das Zeitalter des ›Sonnenkönigs‹ aus europäischer Perspektive.
Aktualisiert: 2019-03-22
> findR *

Das Zeitalter des Sonnenkönigs

Das Zeitalter des Sonnenkönigs von Erbe,  Michael, Kampmann,  Christoph, Müchler,  Günter, Reinhardt,  Volker, Schultz,  Uwe, Wrede,  Martin
Kriegsherr, Kulturschöpfer, politische Sphinx, Unterdrücker und absoluter Herrscher: Mit Ludwig XIV. verbinden sich auch weit über Frankreich hinaus vielfältige Assoziationen. Führende deutsche Experten beleuchten in diesem reich bebilderten Band gleichermaßen Biographie und das Zeitalter des ›Sonnenkönigs‹ aus europäischer Perspektive.
Aktualisiert: 2019-03-22
> findR *

Nach uns die Sintflut

Nach uns die Sintflut von Otto,  Hans-Dieter
Legendär sind Pracht, Intrigen und Verschwendungssucht an den Höfen des Absolutismus, allen voran dem glanzvollen Hof Ludwigs XIV. in Versailles. Doch auch deutsche Höfe wie der Augusts des Starken stehen dem Versailler Prunk kaum nach. Hans-Dieter Otto berichtet vom schillernden Hofleben rund um Mätressen und Hofdamen, Mode und Maskenbälle, Glücksritter und Scharlatane, Spieler und Zeremonienmeister. Auf unterhaltsame Weise erfährt der Leser alles über Sitten und Gebräuche, Mode und Feste an den absolutistischen Höfen, aber auch über die negativen Seiten wie Ausschweifungen und die kostspieligen Extravaganzen der Herrscher. Ein unterhaltsamer und informativer Blick auf eine der interessantesten Epochen der europäischen Geschichte.
Aktualisiert: 2019-03-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Absolutismus

Sie suchen ein Buch über Absolutismus? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Absolutismus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Absolutismus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Absolutismus einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Absolutismus - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Absolutismus, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Absolutismus und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.