Geistesschulung im tibetischen Buddhismus

Geistesschulung im tibetischen Buddhismus von Amipa,  Geshe S
Weshalb lastet auf dem Leben soviel Leid? Warum spricht der Buddhismus von leidvollen Wiedergeburten? Ist es möglich, sich aus diesem Kreislauf zu befreien? Es gibt Wege, die in ein Leben, erfüllt von Liebe, Frieden und Harmonie, hinausführen können. Auf den grundlegenden Einsichten Buddhas und auf der jahrtausendealten Tradition des Buddhismus basiert dieses Buch zur 'Geistesschulung im tibetischen Buddhismus'.Einfach und verständlich zeigt Geshe Sherab Gyaltsen Rinpoche Amipa die Wege auf, die uns aus der strikten Bindung an das eigene Ich befreien und uns zu höchsten Lebenseinsichten führen. Fundament sind ihm dabei die alten philosophischen Quellentexte und seine eigene tiefe Meditations- und Lebenserfahrung. Dem Anfänger eröffnet sich zunächst das Fundament für jede geistige Entwicklung, die Besinnung auf den eigenen 'kostbaren Körper' und auf die 'Ursachen und Wirkungen', von denen sein Leben, sein Glück und sein Leiden abhängen. Dem Fortgeschritteneren werden dann 'Übungen zur Geistesschulung' vermittelt, die über die Konzentration und Geistesstille bis hin zur höheren, alles durchdringenden Weisheit führen können und zum voll erwachten Geist, der entschlossen ist, durch Liebe und Mitempfinden zur Erleuchtung zu gelangen (Bodhicitta). Auf die einzelnen Erklärungen folgen Meditationen, die jeder Interessierte leicht ausführen kann. Der dritte Teil bietet Methoden, die dazu dienen, zur Selbstlosigkeit und Einsicht in die wahre Natur des eigenen Geistes vorzudringen, zur Erkenntnis, dass alles Glück und Leiden im Leben des Menschen allein von seinem Geist erschaffen ist. Die Schulung des Geistes führt zur Befreiung vom Leiden. Der Anhang enthält die faszinierende Autobiographie des Autors. Ausgehend von den frühesten Kindheitstagen und dem kulturellen und religiösen Leben im alten Tibet, schildert er seine geistige Entwicklung als Mönch und Gelehrter, die Flucht nach Indien und sein reiches Wirken in Europa.
Aktualisiert: 2018-12-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Buddhismus / Tibet

Sie suchen ein Buch über Buddhismus / Tibet? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Buddhismus / Tibet. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Buddhismus / Tibet im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Buddhismus / Tibet einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Buddhismus / Tibet - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Buddhismus / Tibet, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Buddhismus / Tibet und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.