Westerwald – Taunus – Rheintal

Westerwald – Taunus – Rheintal
Mit dem Westerwald und dem Taunus warten zwei sehr unterschiedliche Regionen auf Entdeckung. Auf den geschichtsträchtigen Spuren der Römer sind Biker im welligen Taunus unterwegs, während der Westerwald nicht zuletzt durch das bekannte Volkslied für kalte, windige Höhen bekannt ist. Beide Regionen locken mit einem kurvenreichen Straßennetz, das mit starkem Gefälle und Steigungen abwechslungsreiche Motorradtouren garantiert.
Aktualisiert: 2019-04-01
> findR *

Bitteres Paradies

Bitteres Paradies von Rauch,  Ingeborg
Kernwaffenversuche in der Arktis und Atomraketen auf Kuba – das Säbelrasseln der Supermächte wird lauter. Der Kalte Krieg ist in den Garnisonsstädten naturgemäß stärker im Bewusstsein, als in Orten ohne Kasernen. Doch mit der Verlegung des US-Panzerbataillons ins Manövergebiet blickt nun auch das kleinstädtische Butzbach zwei friedvollen Wochen entgegen: keine Kettenfahrzeuge, die sich durch altertümliche Fachwerkstraßen wälzen, keine allnächtlichen Polizeieinsätze in den Amüsierbetrieben. Aber noch während des von Zwischenfällen und Trubel begleiteten Abzugs der Soldaten muss Grüninger erkennen, dass ihm und seiner Mannschaft auch ohne ihre Amis aufregende Zeiten ins Haus stehen.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Rhön – Spessart – Vogelsberg

Rhön – Spessart – Vogelsberg
Mit der Rhön, dem Spessart und dem Vogelsberg warten drei landschaftlich reizvolle Regionen darauf entdeckt zu werden. Die Touren führen bis auf die Wassserkuppe sowie über die typischen unbewaldeten Bergkuppen und durch liebliche Täler. Auf den Spuren der Spessarträuber geht es auf kurvigen Straßen durch eines der größten zusammehängenden Mischwaldgebiete Europas. Bei Besuchen historischer Städte wie Hanau und Gelnhausen wird die Geschichte lebendig. Traumhaft ist die Tour auf Europas größtem erloschenen Vulkan, dem Vogelsberg. Sanfte Kurven und idyllische Dörfer machen das Durchfahren der Gegend zu einem Erlebnis.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Vogelsberg und Wetterau

Vogelsberg und Wetterau von Marx,  Christina, Schick,  Ingrid
Die Landschaft auf und rund um Europas größten Vulkan ist geprägt von hohen Gipfeln, bizarren Felsformationen, tiefen Wäldern und sanften Bergwiesen. Der Hohe Vogelsberg ist der älteste Naturpark der Bundesrepublik. Von den Höhen des Vulkans eröffnen sich Wanderern, Radfahren, Bikern und allen anderen Gästen bei klarem Wetter immer wieder atemberaubende Aussichten bis zum Taunus, zur Frankfurter Skyline oder bis in die Rhön. Am Fuße des Vulkans liegt die von Landwirtschaft geprägte Wetterau mit ihrem Schachbrettmuster von grünen Wiesen, gelben Rapsfeldern und fruchtbaren Äckern. Hier haben bereits Kelten und Römer gesiedelt und ihre Spuren hinterlassen. In 20 ausgewählten Touren und vielen Insider-Tipps der Autorinnen Christina Marx und Ingrid Schick geht es auf eine aktive Reise durch die herrliche Region im Herzen Hessens, zu den schönsten Landschaftszügen und spannendsten Sehenswürdigkeiten.
Aktualisiert: 2019-03-19
> findR *

Hessischer Städteatlas – Butzbach

Hessischer Städteatlas – Butzbach
Jede Stadt erhält eine Mappe mit meist sechs separaten, überwiegend mehrfarbigen, großformatigen Kartenblättern (35 cm x 50 cm) bzw. -doppelblättern (50 cm x 70 cm) zur Siedlungstopographie und -entwicklung von den Anfängen des jeweiligen Ortes bis zur Gegenwart: - (Ur-)Katasterkarte des 19. Jh.s, 1:2.500 - Umlandkarten 19. Jh./Gegenwart, 1:25.000 - Siedlungsentwicklung vom Mittelater bis zum 19. Jh., 1:2.500 - Stadtkarte der Gegenwart, 1:5.000 - Übersichtskarte Land Hessen, 1:750-000 Zu diesem Kartensatz kommt ein teilweise bebildertes Textheft im umfang von 30-80 DIN A4-Druckseiten mit einem Abriss der Stadtgeschichte, ausführlichen Erläuterungen zu den Karten, einem umfangreichen Verzeichnis der für die Siedlungsentwicklung relefanten Bauwerke sowie einem Quellen- und Literaturverzeichnis. Meist werden zudem faksimilierte Altkarten, historische Stadtansichten und Pläne mitediert und kommentiert, die als ergänzende Quellen zur bearbeitung herangezogen worden sind.
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *

Radkarte Wetterau Vogelsberg (RK-HES07)

Radkarte Wetterau Vogelsberg (RK-HES07) von Esterbauer Verlag
Mit dieser bikeline®-Radkarte halten Sie eine speziell für Radfahrer entwickelte Landkarte in Händen. Die Karte ist im Maßstab 1:75.000 erstellt. Diese Größe des Maßstabes gibt einen guten Überblick über die ausgewählte Region und ermöglicht zudem eine genaue kartografische Darstellung im Detail. Wir haben für Sie ein dichtes Netz an Radrouten und Radwegen recherchiert, das es Ihnen ermöglicht, die gewählte Region intensiv mit dem Fahrrad zu erleben. Neben den wichtigsten Radfernwegen sind in der Karte noch zahlreiche zusätzliche Langstreckenverbindungen eingezeichnet, so dass ein ausgewogenes Hauptroutennetz entsteht. Das Hauptroutennetz wird zudem verdichtet durch ein sinnvoll ausgewähltes Nebenroutennetz. Diese Kombination aus Haupt- und Nebenrouten ermöglicht es, eine Region auf Tages- oder Mehrtagestouren zu entdecken oder das Gebiet auf einer längeren Radreise auf angenehm fahrbaren Wegen zu durchqueren. Neben der detaillierten topografischen Karte enthält die Radkarte noch zahlreiche andere hilfreiche Informationen. Die Legende erklärt Ihnen alle in der Karte enthaltenen Informationen sehr anschaulich: Radinformationen, touristische Informationen, topografische Informationen sowie die Maßstabsangabe mit Maßstabsleiste. Stadt- und Ortspläne von den wichtigeren und größeren Städten und Ortschaften der Region erleichtern die Orientierung auf der Durchreise und bei der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten. Mit den kartografischen Streckeninformationen können Sie sich unbeschwert auf die Reise begeben, denn die notwendigen Informationen haben wir schon für Sie zusammengetragen: Bodenbelag (asphaltiert oder unbefestigt), Verkehrsbelastung, Steigungen, Kilometerangaben, touristische Infrastruktur wie Gasthäuser und Übernachtungsbetriebe sowie die kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Region.
Aktualisiert: 2018-07-10
> findR *

Die Herren von Eppstein

Die Herren von Eppstein von Schäfer,  Regina
Die Herren von Eppstein mit ihrem Stammsitz Burg Eppstein im Taunus waren bereits um 1200 reich begütert in Spessart, Taunus und Wetterau. Diesen Besitz vermochten sie in den folgenden Jahrhunderten beträchtlich auszubauen, nicht zuletzt dank der Protek¬tion von vier Mainzer Erzbischöfen, die ebenfalls aus dem Hause Eppstein stammten. Insgesamt sechs bedeutende Erbschaften führten dazu, dass die Herrschaft Eppstein im Spätmittelalter einem kleinen Fürstentum kaum nachstand. Die vorliegende Mainzer Dissertation ist die erste wissenschaftliche Monographie über diese bedeutende Familie in einer Kernlandschaft des spätmittelalterlichen Reiches. Modellhaft stellt sie die Möglichkeiten einer nicht-fürstlichen Herrschaft zwischen den größeren Territo-rien dar. Die erfolgreiche Verwaltung gründete auf einer hochentwik-kelten Kanzlei und einem spezialisierten Rechnungswesen. Schon früh lässt sich eine Amts- und Kellereiverwal-tung sowie ein Lehenshof beachtlichen Umfangs nachweisen. Regalien wie Münze, Zoll, Ge-leit und Judenschutz wurden bis ins ausgehende 15. Jahr¬hundert ungestört genutzt. Ein resi-dierender Hof hatte sich auf der Hauptburg Eppstein etabliert. Die Herren pflegten dort und an den Nebenhöfen einen Lebensstil auf hohem Niveau, wie er sich an Nahrung, Kleidung, Jagdvergnügen, Narren am Hof, ja selbst einem Hofdichter ablesen lässt. Bei stets knappem Bargeld mussten die Herren dies aller¬dings – wie auch die Sicherung der Erbschaften, die Ausstattung der Töchter, die zahl¬reichen Feldzüge, den Burgenbau usw. – vor allem durch Verpfändungen und Renten¬käufe finanzieren. Das problematische Instrument der Pfand-schaft wussten die Herren dabei bis ins ausgehende 15. Jahrhundert virtuos zu nutzen, um Geld zu beschaffen, ohne dauerhafte territoriale Verluste hinnehmen zu müssen. Dennoch verschwand die Herrschaft Eppstein nach 300 Jahren von der politischen Landkarte. Wie andere Hochadelsherrschaften geriet sie zunehmend unter den Druck der benachbarten Fürstentümer, die vor allem dank der Größe ihrer Territorien sowie neu erschlossener Geld-quellen eine neue landesherrliche Qualität erwarben und die Herren und Grafen in ihren Rechten mediatisierten. Zwar versuchten die Eppsteiner zunächst erfolgreich, den verblei-benden Spielraum durch kluges Taktieren zwischen König und Fürsten zu wahren und mit der Gründung des Wetterauer Grafenvereins ein Gegenge¬wicht zu setzen. Doch war dem einst blühenden Geschlecht durch das tragischerweise gleichzeitige Aussterben der beiden Linien Eppstein-Münzenberg und Eppstein-Königstein 1522 bzw. 1535 ein Ende gesetzt. Das Buch stellt einen wichtigen Beitrag zur modernen Landesgeschichtsforschung dar. Eine ausführliche Übersicht der eppsteinischen Besitzungen mit umfassenden Quellen¬nachweisen sowie ein Personen- und Ortsindex machen das Buch zu einer Fundgrube auch für die lokal-historische Forschung.
Aktualisiert: 2019-01-12
> findR *

Soldatenspiele im Gartenparadies

Soldatenspiele im Gartenparadies von Meyer,  Hans
In der Wetzlarer Straße 31 im hessischen Butzbach ist Hans Meyer aufgewachsen, der eine verflossene Zeit lebendig werden lässt. Mit feinem Sinn für Atmosphäre, mit anschaulichen Details in Wort und Bild erzählt er, wie sich der Jahreslauf in der großen Familie gestaltete. Zum stattlichen Haus der Großeltern gehörte ein riesiger Garten, der besonders in den kargen Jahren des Krieges das Überleben der Familie sicherte und die schönsten Spielplätze für Kinder barg. Der Weg von der großen Stadtkaserne zum Exerzierplatz führte zwangsläufig durch die Wetzlarer Straße. So begeisterte sich auch Hans für Soldatenspiele, HJ und den militärischen Zeitgeist. Meyers Kindheitsgeschichten sind mit Humor und Sachkenntnis so flott und lebendig erzählt, dass sie weit über die Familie hinausreichen und in ihrem Zusammenspiel ein echtes Zeitzeugnis bilden.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Sagen und Märchen aus dem Taunus

Sagen und Märchen aus dem Taunus von Hubrich-Messow,  Gundula
Im Wispertal, auf dem Altkönig oder dem Feldberg, entlang des Rheins oder der Lahn, in Bingen oder Kaub, Limburg oder Lorch, in vielen Burgen oder Schlossruinen des Taunus sollen Tote keine Ruhe im Grab finden oder Geister in unterschiedlicher Gestalt spuken. Außerdem sei der Wilde Jäger unterwegs und erschrecke nächtliche Wanderer, Riesen und Zwerge seien anzutreffen, der Teufel treibe sein Unwesen oder Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten verhexten ihre Mitmenschen. Von Frevel und Sühne wird berichtet und mancherorts sollen noch Schätze darauf warten, geborgen zu werden. In den über neunzig Sagen und mehr als zwanzig Märchen und Schwänken agieren sowohl aus der Geschichte bekannte Kaiser und Könige, Fürsten und Raubritter, geistliche Herren, Nonnen und Heilige als auch ganz gewöhnliche Männer und Frauen, Bauern und Handwerker, Mägde und Knechte.
Aktualisiert: 2019-01-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Butzbach

Sie suchen ein Buch über Butzbach? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Butzbach. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Butzbach im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Butzbach einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Butzbach - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Butzbach, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Butzbach und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.