Schnelles Lesen, langsames Lesen

Schnelles Lesen, langsames Lesen von Kuhlmann-Krieg,  Susanne, Wolf,  Maryanne
Bücherlesen ist kein exzentrisches Hobby. Smartphones, E-Reader, Tablets sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, und es hat keinen Sinn, sich die Zeit ohne digitale Medien zurückzuwünschen. Maryanne Wolf macht jedoch deutlich, dass wir zwar nicht der völligen digitalen Demenz anheimfallen, wenn wir vor allem über digitale Kanäle Informationen und Unterhaltung konsumieren, dass wir aber enorm viel verlieren, wenn wir daneben nicht von klein auf lernen, gedruckte Bücher zu lesen. Unser Gehirn reagiert anders, verarbeitet anders und bildet andere Strukturen aus als beim digitalen Lesen. Für unsere offene, demokratische Gesellschaft so wichtige menschliche Fähigkeiten wie das Erfassen, Analysieren, Durchdenken komplexer Zusammenhänge sowie Empathie drohen zu verkümmern. Kurz gesagt: Erst das Lesen gedruckter Bücher macht uns zu ganzen Menschen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Klinische Neuropsychologie – Kognitive Neurologie

Klinische Neuropsychologie – Kognitive Neurologie von Goldenberg,  Georg, Karnath,  Hans-Otto, Ziegler,  Wolfram
Ein spannendes Thema - Umfassender Überblick über alle durch Hirnschädigung bedingten Störungen kognitiver Funktionen - Aktuelle Erkenntnisse zu Diagnostik, Pathophysiologie, Spontanverlauf und Prognose - Individuelle Therapiekonzepte mit allen verfügbaren medikamentösen und psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten - Interdisziplinäre Therapiekonzepte mit Logopädie, Physio- und Ergotherapie Praxisrelevant und unentbehrlich für das grundlegende Verständnis der Neuropsychologie.
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Klinische Neuropsychologie – Kognitive Neurologie

Klinische Neuropsychologie – Kognitive Neurologie von Ackermann,  Hermann, Aichert,  Ingrid, Goldenberg,  Georg, Karnath,  Hans-Otto, Ziegler,  Wolfram
Ein spannendes Thema - Umfassender Überblick über alle durch Hirnschädigung bedingten Störungen kognitiver Funktionen - Aktuelle Erkenntnisse zu Diagnostik, Pathophysiologie, Spontanverlauf und Prognose - Individuelle Therapiekonzepte mit allen verfügbaren medikamentösen und psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten - Interdisziplinäre Therapiekonzepte mit Logopädie, Physio- und Ergotherapie Praxisrelevant und unentbehrlich für das grundlegende Verständnis der Neuropsychologie.
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Phonit

Phonit von Schneider,  Wolfgang, Stock,  Claudia
Nach wie vor bereitet es vielen Schulkindern Schwierigkeiten, sich das Lesen und Schreiben in der Grundschule schnell und problemlos anzueignen. Mit dem Trainingsprogramm PHONIT kann die phonologische Bewusstheit und die Rechtschreibleistung von Grundschulkindern der ersten bis vierten Klassenstufe gezielt gefördert werden. Sowohl Kinder mit Lese-Rechtschreibstörungen, Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen als auch Kinder mit unauffälligem Schriftspracherwerb profitieren von dem Training.
Aktualisiert: 2019-03-13
> findR *

Neuropsychologie von Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten

Neuropsychologie von Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten von Engl,  Verena, Fussenegger,  Barbara, Heine,  Angela, Jacobs,  Arthur M., Thaler,  Verena Maria
Das Buch gibt einen komprimierten Einblick in den aktuellen Stand der Forschung zu Symptomatik, Epidemiologie, Ätiologie und Behandlung isolierter Störungen schulischer Fertigkeiten, das heißt umschriebener Störungen des Schriftspracherwerbs und der Zahlenverarbeitung, sowie komorbider Störungsmuster.
Aktualisiert: 2019-03-12
> findR *

Phonit

Phonit von Schneider,  Wolfgang, Stock,  Claudia
Nach wie vor bereitet es vielen Schulkindern Schwierigkeiten, sich das Lesen und Schreiben in der Grundschule schnell und problemlos anzueignen. Mit dem Trainingsprogramm PHONIT kann die phonologische Bewusstheit und die Rechtschreibleistung von Grundschulkindern der ersten bis vierten Klassenstufe gezielt gefördert werden. Sowohl Kinder mit Lese-Rechtschreibstörungen, Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen als auch Kinder mit unauffälligem Schriftspracherwerb profitieren von dem Training.
Aktualisiert: 2019-03-13
> findR *

Schnelles Lesen, langsames Lesen

Schnelles Lesen, langsames Lesen von Kuhlmann-Krieg,  Susanne, Wolf,  Maryanne
Bücherlesen ist kein exzentrisches Hobby. Smartphones, E-Reader, Tablets sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken, und es hat keinen Sinn, sich die Zeit ohne digitale Medien zurückzuwünschen. Maryanne Wolf macht jedoch deutlich, dass wir zwar nicht der völligen digitalen Demenz anheimfallen, wenn wir vor allem über digitale Kanäle Informationen und Unterhaltung konsumieren, dass wir aber enorm viel verlieren, wenn wir daneben nicht von klein auf lernen, gedruckte Bücher zu lesen. Unser Gehirn reagiert anders, verarbeitet anders und bildet andere Strukturen aus als beim digitalen Lesen. Für unsere offene, demokratische Gesellschaft so wichtige menschliche Fähigkeiten wie das Erfassen, Analysieren, Durchdenken komplexer Zusammenhänge sowie Empathie drohen zu verkümmern. Kurz gesagt: Erst das Lesen gedruckter Bücher macht uns zu ganzen Menschen.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Dyslexie

Sie suchen ein Buch über Dyslexie? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Dyslexie. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Dyslexie im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Dyslexie einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Dyslexie - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Dyslexie, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Dyslexie und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.