Die Zukunft der Demokratie

Die Zukunft der Demokratie von Reinalter,  Helmut
Die Demokratie und ihre Zukunft wird aus verschiedensten wissenschaftlichen Perspektiven beleuchtet, wobei schwerpunktmäßig die Themen Zukunftsvisionen, Politik und Theorie, Gefahren, Krisen und Defizite sowie Konflikte und Modelle der Demokratie behandelt werden. Darüberhinaus werden wichtige Verbesserungsvorschläge zu einer Reform der Demokratie und zur Überwindung ihrer Defizite und Strukturedefekte erbracht, die Anregung zur weiteren Entwicklung der Demokratie geben sollen! Mit Beiträgen von: Roland Eckert, Heinz Fischer, Ernst Gehmacher, Iring Fetscher, Waldemar Hummer, Guy Kirsch, Hans Köchler, Gustav Lebhart, Egon Matzner, Rainer Münz, Helmut Reinalter, Birgit Sauer, Christian Schaller
Aktualisiert: 2016-11-23
> findR *

Die Grenze, die uns teilte

Die Grenze, die uns teilte von Schultke,  Dietmar
Dietmar Schultke diente als unfreiwilliger Grenzsoldat auf dem Brocken im Harz. Seine Erlebnisse und die von ihm zusammen-getragenen Berichte weiterer Zeitzeugen offenbaren persönliche Einblicke in die deutsche Teilung. Wie lebte es sich im Schatten der imposanten Grenzanlage, die uns vier Jahrzehnte trennte? Hier erzählen ein Landwirt, ein Volkspolizist, ein Pfarrer, ein Ärzteehepaar und viele andere von ihren “Grenzerfahrungen”. Täter und Opfer, Generale und einfache Soldaten, unbekannte und prominente Zeitzeugen kommen zu Wort (u.a. Heinrich Albertz, Günter de Bruyn, Christian Delius, Marion Gräfin Dönhoff, Iring Fetcher, Eva-Maria Hagen, Hans Krech, Lutz Rathenow, Claudia Rusch). Ein Reisebericht über Nordkorea und seine totalitäre Diktatur erweitert den Blick über die deutsche Geschichte hinaus. Echolot-Chronist und Schriftsteller Walter Kempowski an Dietmar Schultke: “Wir haben in unserem Archiv sehr viele Zeugnisse der jüngeren Geschichte, aber eine Dokumentation wie die Ihre fehlte noch. Ich danke Ihnen.” Prof. Dr. Iring Fetscher: “Wenn es um die Funktionsweise und Alltage der DDR-Diktatur geht, so gehören Dietmar Schultkes Bücher zu den wichtigsten Primärquellen.”
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Fetscher, Iring

Sie suchen ein Buch über Fetscher, Iring? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Fetscher, Iring. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Fetscher, Iring im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Fetscher, Iring einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Fetscher, Iring - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Fetscher, Iring, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Fetscher, Iring und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.