Tiroler Heimat 50 (1986)

Tiroler Heimat 50 (1986) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef
FRANZ HUTER, Rückblick. PAUL GLEIRSCHER, Urzeitliche Siedlungsreste vom Muggensbichl in Telfes (Stubai). HARALD STADLER, Spätantike Keramik aus dem Virgental (Osttirol). HANNS BACHMANN, Zur ältesten Geschichte der Mittelgebirgsterrasse von Häring und Schwoich. HERMANN ÖLBERG, Die Besiedlung des Plateaus von Häring-Schwoich in namenkundlicher Sicht. WILHELM BAUM, Eine Denkschrift des Nikolaus von Kues zur Geschichte der Vogtei des Bistums Brixen. IGINIO ROGGER, Simon von Trient. Eine Ritualmordlegende und ihre Bewältigung. EKKEHARD WESTERMANN, Zur Brandsilber- und Kupferproduktion des Falkenstein bei Schwaz 1470–1623. GOTTFRIED TARTAROTTI, Im Kampf gegen den Hexenwahn. Girolamo Tartarotti-Serbati. SEBASTIAN HÖLZL, Die Zillertaler Protestanten vor 150 Jahren. Dargestellt am Beispiel Brandbergs. WILFRIED BEIMROHR, Bäuerliche Besitzrechte im südöstlichen Tirol. Freistift – Erbbaurecht – Lehen. MARIA STEIBL, Die Universität als „Vorschule für die verschiedenen Berufszweige des männlichen Geschlechts“ (1877). Darstellung von Problemen des Frauenstudiums. JOSEF PARDATSCHER, Der Weltkrieg 1914–1918. Erlebtes und Erlauschtes. Tagebuch eines Feldkuraten von der Südtiroler Front, herausgegeben von August Orion. GERHARD OBERKOFLER, Die internationale Bedeutung der biologischen Grundlagenforschung in der I. Republik. Dokumentiert an einem österreichisch-chinesischen Briefwechsel (1938/39) über Turbellarien (Adolf Steinböck – Tseng-Jui-Tu). GERHARD OBERKOFLER, Berliner Besetzungsvorschläge für österreichische Geographen (nach Gutachten für die Universität Berlin 1905–1926). FRANZ HUTER, Die Messerschmittstiftung und Tirol. Mit einer ersten Arbeitsübersicht (1981–1986) von HANS HEINRICH V. SRBIK.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 56 (1992)

Tiroler Heimat 56 (1992) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef
PETER W. HAIDER, Neuer Münzfund in Arzl: Ein römischer Denar aus republikanischer Zeit. KLAUS BRANDSTÄTTER, Die Stadt Trient auf Tiroler Landtagen im 15. Jahrhundert. BERNHARD RUDISCH, Die Pflege des deutschen Privatrechts an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck von deren Gründung bis zur Einrichtung der Abteilung für Privatrechtsvergleichung und Internationales Privatrecht am Institut für Zivilrecht. PETER GOLLER, Zur Sozialgeschichte des Medizinstudiums an der Universität Innsbruck (1792–1880). ELISABETH DIETRICH, Überblick zur Wirtschafts- und Sozialge-schichte Tirols zwischen 1850 und 1900. SUSANNE E. RIESER, Wahrnehmung und Repräsentation der Gebirgswelt: Zur Geschichte des Blicks auf die Berge an Beispielen aus der frühen Tiroler Gebirgsfotografie. VIKTOR HERBERT PÖTTLER, Der „Hanslerhof“ aus Alpbach im österreichischen Freilichtmuseum. SEBASTIAN HÖLZL, Hof- und Familiengeschichte der Hansler (Hausler). Der Alpbacherhof im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing. WOLFGANG MEIXNER, „Tirols langer Marsch durch die Gastronomie“ – Gastgewerbe als historischer Lernprozess. ARNULF KOLLAUTZ, Jakob Philipp Fallmerayers Ehrung durch den Sultan. NIKOLAUS GRASS, Albert Jäger. Zu seinem 100. Geburtstag. JOHANN RAINER, Herbert Hassinger (19. 7. 1910 – 3. 1. 1992). Worte des Gedenkens bei der Verabschiedung am 9. Jänner 1992.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 54 (1990)

Tiroler Heimat 54 (1990) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef
PETER W. HAIDER, Gab es während der römischen Kaiserzeit eine Innschiffahrt auf Tiroler Boden? WILHELM SYDOW, Das frühe Christentum in Nord- und Osttirol nach den archäologischen Zeugnissen. WILHELM SYDOW, Bemerkungen zur Baugeschichte der Klosterkirche von St. Georgenberg. FRIDOLIN DÖRRER, Die Christianisierung Tirols und die Anfänge der vielen Bistümer. Zur 25-Jahrfeier der Diözese Innsbruck. JUTTA WESSELY, Zu den spätmittelalterlichen Herrschaftsverhältnissen im Raum des westlichen Oberinntals. Über 700 Jahre Gemeindeordnungen in Tirol (1989). SEBASTIAN HÖLZL, Erbhof Esterhammer, Von Erzherzog Ferdinand II. bis Landeshauptmann Grauß. RICHARD SCHOBER, Das linke Lager in Tirol. Sozialdemokratie und Kommunisten vom Zusammenbruch 1918 bis zu den Juliereignissen 1927. PETER GOLLER, Nationalökonomie und Soziologie an der rechts- und staatswissenschaftlichen Fakultät Innsbruck (1914–1945). ArchivalischeNotizen zur Entwicklung der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Innsbruck. MICHAEL GEHLER, Soziale Herkunft und politische Orientierung: Eine quantifizierende Untersuchung der Studenten und ihrer Korporationen an der Universität Innsbruck in ihrem Verhältnis zum organisierten Nationalsozialismus. HERMANN M. ÖLBERG, Kann man von der Ortsnamenforschung gesicherte Ergebnisse erwarten? FRIDOLIN DÖRRER, Geschichte des Landes Tirol. Ein historiographischer Überblick und eine Besprechung.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 57 (1993)

Tiroler Heimat 57 (1993) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef
CHRISTOPH HAIDACHER, Die Grafen von Eschenlohe-Hertenberg: Ein Beispiel für die Adelspolitik Meinhards II., gesehen unter dem Blickwinkel der Landeswerdung Tirols. WILFRIED BEIMROHR, Verfassung und Recht der Stadt Lienz im Spätmittelalter. SABINE WEISS, Herzog Friedrich IV. auf dem Konstanzer Konzil. Neue Do-kumente zum Konflikt des Tiroler Landesfürsten mit König Sigismund. ALFRED A. STRNAD, „In grossem Irsail und Kumer.“ Zum Streit um das Bistum Trient (1419–1423). SEBASTIAN HÖLZL, Die Leibeigenen des Hochstiftes Augsburg in Vomp vom Jahre 1428. KLAUS BRANDSTÄTTER, Der Streit zwischen den „äußeren Gemeinden“ und der Stadt Trient im Jahre 1435. Ein Beitrag zu Stadt-Land-Beziehungen im 15. Jahrhundert. FRANZ-HEINZ HYE, Zur Geschichte der Helmzier des Kärntner Landeswappens. INGVILD UNTERPERTINGER, „… und ein unordentlich leben mit essen und trinckhen gefiert.“ Notizen zu Balthasar (II.) Trautson. HEINZ NOFLATSCHER, Sparen auf dem Land. Zur Vermögensstruktur eines Knechtes in der Renaissance. RUPERT PICHLER, Überlegungen zur Wirtschaftsgeschichte Lombardo-Venetiens als Teil der Habsburgermonarchie. WOLFGANG MEIXNER, Zur Sozialstruktur der Tiroler Landtagsabgeordneten (1861–1918). ELISABETH DIETRICH, Palmschoß: Der Traum vom Zukunftssanatorium. MARIANNE ZÖRNER, Die Spar- und Darlehenskassenvereine in Deutschtirol um 1910. HERMANN J. W. KUPRIAN, Donec ad metam: Vienna! Eine Episode vom Überflug Gabriele d’Annunzios über Wien im August 1918. RICHARD SCHOBER, Von der Legalität zur Illegalität. Tirols Kommunisten 1829–1938. MICHAEL GEHLER, Zum Umgang mit einem Tabu: Eduard Reut-Nicolussi, Gauleiter Franz Hofer und die Südtirolfrage 1939–1944 (mit einem Ausblick auf die Zeit nach 1945). THOMAS ALBRICH, Abseits der Angriffsziele: Möglichkeiten und Grenzen der Lokalgeschichte am Beispiel der Luftkriegsereignisse im Bezirk Kitzbühel 1941–1945. KLAUS EISTERER, Heimkehr aus der Kriegsgefangenschaft. FRANZ MATHIS, Privatwirtschaft – Staatswirtschaft. Das Beispiel Österreich nach 1945. JOSEF RIEDMANN, Geschichtsschreibung und Geschichtsbewusstsein in Tirol, RIDOLIN DÖRRER vornehmlich in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts. F, Karten zur Geschichte Tirols. Schriftenverzeichnis Johann Rainer, zusammengestellt von HERMANN J. W. KUPRIAN.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 38 (1974)

Tiroler Heimat 38 (1974) von Huter,  Franz
SR. GERTRUD (THERESIA MARIA) LAUßERMAYER und WALTER NEUHAUSER, Das Innicher Evangeliar des 10. Jahrhunderts (Cod. 484 der Universitätsbibliothek Innsbruck). JOHANNA FELMAYER, Die Sigismundische Hofplattnerei in Mühlau, mit Beiträgen zur weiteren Entwicklung der Werkstätten. GERHARD OBERKOFLER, Zur Geschichte des Strafrechts an der Innsbrucker Rechtsfakultät. Von den Anfängen (18. Jh.) bis zur Berufung von August Geyer (1860). SEBASTIAN HÖLZL, Studien zum Pflichtschulwesen in Tirol 1774–1806. I. Schulverwaltung und Schulaufsicht. RICHARD SCHOBER, Das Verhältnis der Katholisch-Konservativen zu den Christlich-Sozialen in Tirol bis zu den Reichsratswahlen von 1907. I. Bis 1905. GEORG ZWANOWETZ, Alpenstraßen und Alpenbah- Münzrenaissance. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 1.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 46/47 (1982/1983)

Tiroler Heimat 46/47 (1982/1983) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef
SEBASTIAN HÖLZL, Die Freiheitsbriefe der Wittelsbacher für Tirol (1342). Eine kritische Untersuchung der „Magna Charta Tirols“. Dazu PETER MOSER, Exkurs: Zur Kanzlei- und Archivgeschichte der Tiroler Freiheitsbriefe vom 28. Januar 1342. RUDOLF PALME und MAX SILLER, „Pfärrlichew Recht“ des Pfarrers von Mareit bei Sterzing von 1443. Ein frühes pfarrliches Weistum aus Tirol. HERMANN WIESFLECKER, Die Bedeutung des Landes Tirol für Kaiser Maximilian I. Festvortrag anlässlich der Gründung des Tiroler Geschichtsvereins am 12. November 1982. HANS HOCHENEGG, Der Innsbrucker Universitätsprofessor Joseph Zeno (ca. 1692–1742). Seine Werke und seine Familie. WALTER N. MAIR, Die Romanische Philologie an der Universität Innsbruck bis 1918. GERHARD OBERKOFLER, Der Plan zur Errichtung einer Hochschule für Leibesübungen in Innsbruck (1935). GERHARD OBERKOFLER, Carl Stumpf (1848– 1936) an Franz Hillebrand (1863–1926). Briefe 1894– 1920. FRANZ HUTER, Studenten aus dem Lande Österreich ob der Enns an der Universität Innsbruck vor 1918. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 8.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 39 (1975)

Tiroler Heimat 39 (1975) von Huter,  Franz
FRANZ HUTER, Von der medizinischen Versorgung unserer alten Berggemeinden. Dargestellt am Beispiel Kastelruth (Südtirol). RAINER LOOSE, Siedlung und Bergbau im Suldental. SEBASTIAN HÖLZL, Studien zum Pflichtschulwesen in Tirol 1774–1806. II. Gliederung und Verbreitung des Elementarschulwesens in Tirol. FRANZ MATHIS, Die Salzversorgung des Tiroler Unterlandes vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. PETER LEISCHING, Zur Rechtsgeschichte der Innsbrucker Jesuitenfakultät. GERHARD OBERKOFLER, Innsbrucker Romanisten im 19. und beginnenden 20. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Geschichte der Juristenfakultät. RICHARD SCHOBER, Das Verhältnis der Katholisch-Konservativen zu den Christlich-Sozialen in Tirol bis zu den Reichsratswahlen von 1907 (II). KARL FINSTERWALDER, Die Sprachform der Ortsnamen Tirols – ein Zeugnis zur deutschen Siedlungsgeschichte. Mit einem Anhang: Zur Auswahl der Namen in meinen Ortsnamenkarten 1965. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 2.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *

Tiroler Heimat 40 (1976)

Tiroler Heimat 40 (1976) von Huter,  Franz
ANDREAS LIPPERT, Ausgrabungen am „Mandlbödei“ am Sonnleitbühel bei Wiesing. HUBERT OTTO GIETZEN, Die rechts- und wirtschaftsgeschichtliche Entwicklung der Weidewirtschaft des Zerzertales. SEBASTIAN HÖLZL, Studien zum Pflichtschulwesen in Tirol 1774–1806. III. Die finanzielle Situation des Tiroler Pflichtschulwesens in seinen Gründungsjahren. NIKOLAUS GRASS und HANS HOCHENEGG, Görres und Tirol. GERHARD OBERKOFLER, Die Vertretung des österreichischen Zivilrechtes an der Innsbrucker Rechtsfakultät. Von den Anfängen bis zum beginnenden 20. Jahrhundert. HANS HOCHENEGG, Tiroler Ärzte und Pharmazeuten als Künstler und Schriftsteller, Forscher und Volksvertreter. MARIA GROSS-BACHMANN, Daniel Sailer, Leben und Werk eines Idealisten. NORBERT MANTL, Die Karrner (I). HANNS BACHMANN, Bemerkungen zu den Felsinschriften am Schneidjoch, Gemeinde Brandenberg. FRANZ HUTER, Oberst Ludwig (Freiherr) von Tschan. Ein Kaiserjägeroffizier. Anhang: Beiträge und Begleittexte zum Tirol-Atlas 3.
Aktualisiert: 2016-11-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Hölzl, Sebastian

Sie suchen ein Buch über Hölzl, Sebastian? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Hölzl, Sebastian. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Hölzl, Sebastian im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Hölzl, Sebastian einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Hölzl, Sebastian - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Hölzl, Sebastian, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Hölzl, Sebastian und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.