Presence messen in laborbasierter Forschung mit Mikrowelten

Presence messen in laborbasierter Forschung mit Mikrowelten von Frank,  Barbara
Barbara Frank hat mehr als 24 Presence-Fragebögen verglichen, darauf basierend den Fragebogen „Presence for lab-based micro world research (PLBMR)“ entwickelt und in der Mikrowelt AWAsim analysiert. Der PLBMR kann als Treatment-Check eingesetzt werden, um das Gefühl des „Da Seins“ in einer Simulation zu messen. Er wurde in einer explorativen (N=88) und konfirmatorischen Faktorenanalyse (N=233) untersucht und in einem dritten Schritt validiert. Die Autorin hat einen aufwandsökonomischen sechs-Item Fragebogen mit zwei Faktoren entwickelt, dessen Validität, Reliabilität und Sensitivität gezeigt werden konnte.
Aktualisiert: 2019-03-05
> findR *

Entwicklung einer Prozessregelung für das atmosphärische Plasmaspritzen zur Kompensation elektrodenverschleißbedingter Effekte

Entwicklung einer Prozessregelung für das atmosphärische Plasmaspritzen zur Kompensation elektrodenverschleißbedingter Effekte von Richter,  Johannes
Die Herstellung von keramischen Wärmedämmschichten mithilfe des atmosphärischen Plasmaspritzprozesses stellt aufgrund der Vielzahl von Einflussgrößen eine Herausforderung dar. Zur Erzeugung reproduzierbarer Schichtqualität ist insbesondere eine Kompensation des Elektrodenverschleißes erforderlich, da dieser Effekt eine kontinuierliche Veränderung der Beschichtungsergebnisse bewirkt. In der vorliegenden Arbeit wurde eine Prozessregelung beschrieben, welche eine Reduktion der Schwankungen der Beschichtungsergebnisse über die Elektrodenlaufzeit ermöglicht. Dies wurde mithilfe einer Regelung von Parametern realisiert, die auf Online-Prozessdiagnostik basiert. Die Ermittlung der Zusammenhänge zwischen den Prozessgrößen erfolgte anhand von Langzeitbeschichtungsversuchen über komplette Elektrodenlaufzeiten, welche eine detaillierte Beschreibung der elektrodenverschleißinduzierten Prozessveränderungen ermöglichen. Alle Ergebnisse wurden dabei in fertigungsnaher Umgebung anhand von Gasturbinenschaufelbeschichtungen verifiziert.
Aktualisiert: 2018-11-07
> findR *

Prozessorientierte Statistische Tolerierung im Maschinen- und Fahrzeugbau

Prozessorientierte Statistische Tolerierung im Maschinen- und Fahrzeugbau von Klein,  Bernd
Jede industrielle Herstellung technischer Produkte ist mit Schwankungen behaftet, welche Abweichungen von den Sollmaßen verursachen. Diese Abweichungen dürfen aber nicht die Produktqualität beeinflussen, weshalb alle Maß- und Geometrietoleranzen funktions- und herstellgerecht gewählt werden müssen. Hierbei gilt die Leitregel: "Toleranzen so eng wie nötig und so weit wie möglich", da die Größe von Toleranzfeldern etwa quadratisch in die Fertigungskosten eingeht. In dem Buch wird eine neue Methodik zur Ermittlung sinnvoller Toleranzen entwickelt. Diese Methodik beruht auf statistischen Gesetzmäßigkeiten und kann unterschiedliche Prozessbedingungen simulieren. Ziel ist es, mit großen Fertigungstoleranzen unter Beibehaltung der notwendigen Funktionstoleranzen zu einer wirtschaftlicheren Herstellung und Montage zu kommen. Die vorliegende Neuauflage berücksichtigt dabei die neue Technologie-, Maß- und Geometrietoleranznormung nach dem ISO/GPS-System. Inhalt: – Möglichkeiten der Statistischen Tolerierung – Normungssituation – Berechnung von Maßketten – Statistische Grundlagen – Grundprobleme der Maßkettenbildung – Toleranzsynthese – Robust Design – Überwachter Produktionsprozess – Statistische Prozesslenkung – Montagesimulationen - Toleranzauslegung an linearen und nichtlinearen Systemen – Tolerierung von Kunststoff-Bauteilen – Rechnerunterstützte Toleranzauslegung – Software zur Tolerierung – Fallbeispiele
Aktualisiert: 2019-06-01
> findR *

Statistische Toleranzberechnung

Statistische Toleranzberechnung von Mannewitz,  Frank
Vor dem Hintergrund steigender Qualitätsanforderungen an technische Produkte, kürzerer Entwicklungszyklen sowie paralleler Entwicklungsprozesse wird es zunehmend wichtiger, frühzeitig eine Aussage über kritische Einflüsse und Risiken in den Baugruppenfunktionen zu erhalten, um eine eventuelle Fehlerbeseitigung möglichst kostenneutral zu gestalten. Eine Methode – neben den bereits etablierten Simulationsverfahren in der Entwicklung und Konstruktion – ist die statistische Toleranzberechnung. Über die Beispielrechnung an einer Schneckenwellenlagerung zeigt das vorliegende Buch auf, wie eine arithmetische und statistische Toleranzberechnung systematisch durchzuführen ist. Inhalt: – Dieser Leitfaden gibt dem Anwender kompakt und in anschaulicher Weise einen Einstieg in das Gebiet der Toleranzberechnung. Ausgehend von einem Praxisbeispiel an einer axialen Schneckenwellenlagerung wird zunächst dargestellt, wie eine Maßkette aufzustellen und die arithmetische Toleranzberechnung durchzuführen ist. Daraufhin werden die Voraussetzungen und theoretischen Hintergründe zur statistischen Toleranzberechnung geschildert und die Beurteilung der Baugruppenfunktion hinsichtlich des Erfüllungsgrades der Prozessfähigkeitsindizes erörtert. Abschließend sind die notwendigen Arbeitsschritte anschaulich zusammengefasst. Als wichtige und nützliche Handreichung werden darüber hinaus noch einmal alle notwendigen Formeln und Tabellen, die zur Durchführung einer Toleranzberechnung notwendig sind, aufgelistet. Zielsetzung des Leitfadens – Aufgabenstellung – Funktionsmaße an der Schneckenwellenlagerung – Vorzeichen(-richtung) der Funktionsmaße – Arithmetische Toleranzberechnung – Statistische Toleranzberechnung – Statistische Toleranzberechnung an der Schneckenwellenlagerung – Zusammenfassung – Arbeitsschritte – Literatur – Formelzeichen – Formelsammlung – Anhang
Aktualisiert: 2018-10-24
> findR *

Terahertz-Spektroskopie

Terahertz-Spektroskopie von Peters,  Ole
Terahertzsysteme wurden in der Vergangenheit für ein breites Feld von Anwendungen demonstriert. Neben der wissenschaftlichen Materialforschung zeigt die THz-Technik ein hohes Potential in verschiedenen Bereichen der industriellen Messtechnik. Aktuelle Entwicklungen haben die genutzten Systeme bezahlbar gemacht, verschiedene Studien haben vielversprechende Anwendungen in der Kunststoffverarbeitung und anderen industriellen Feldern gezeigt. In der vorliegenden Arbeit werden aktuelle Entwicklungen industrietauglicher Terahertz-Systeme und mögliche Störeinflüsse im industriellen Einsatz diskutiert und verschiedene Anwendungsszenarien in der Elastomerverarbeitung vorgestellt. Neben grundlegenden Untersuchungen an den Materialien und ihrer Zusammensetzung werden Messungen an der Dispergiergüte in Elastomermischungen und eine Sonde zur Inline-Überwachung von Extrusionsprozessen zur Verbesserung der Materialprüftechnik demonstriert. Terahertz-Spektrometer werden als Werkzeug zur schnellen und genauen Fertigungsüberwachung empfohlen und bieten einen Echtzeit-Einblick in den Extrusionsprozess.
Aktualisiert: 2018-07-23
> findR *

Lumineszenz-Imaging Anwendungen in industrieller Fertigungsumgebung von Silicium-Solarzellen.

Lumineszenz-Imaging Anwendungen in industrieller Fertigungsumgebung von Silicium-Solarzellen. von Höffler,  Hannes
Lumineszenz-Imaging eignet sich aufgrund seiner geringen Messzeiten ideal, um entlang des Solarzellenherstellungsprozesses das Ausgangsmaterial, Zwischenerzeugnisse und die fertigen Solarzellen zu charakterisieren. In der vorliegenden Arbeit werden Anwendungsgebiete für den Einsatz von Lumineszenz-Imaging entlang der Herstellungskette identifiziert. Die auftretenden Kontrastphänomene in Lumineszenzbildern werden durch Simulationsmodelle erklärt.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Understanding Design of Experiments

Understanding Design of Experiments von Del Vecchio,  R.J.
The author's step-by-step approach leads the reader through the basic concepts and practices of the methodology, supplying instructions on convenient designs. Partial Contents: Basic Statistics. Fundamentals of Experimentation. Fractional Designs. Examples. Using Eight-Run Designs. Simple Designs. Folded-Over Designs. Nomenclature and Design Variations. Estimation of Scatter. Sizing of Experiments. Strategies. Response Surface Methods. Mixture Designs. Latin Squares. Analysis of Variance. Taguchi's Contributions. Advanced Topics. Computer Programs. Reviews: ". meets a unique and useful niche by starting with basic concepts and building logically. The author is very empathetic and helpful to readers who may feel they have less than the needed mathematical skills. Proper use of these methods is absolutely essential to successful research and development in the modern age." Rubber World Magazine "To recap this book in a sentence: The goal. is to glean the maximum amount of information from a minimum amount of work." Injection Molding Magazine
Aktualisiert: 2015-10-09
> findR *

Prozesskontrolle mittels optischer Spektralanalyse für das Schweissen verzinkter Stahlfeinbleche mit Nd:YAG-Lasern

Prozesskontrolle mittels optischer Spektralanalyse für das Schweissen verzinkter Stahlfeinbleche mit Nd:YAG-Lasern von Hesse,  Tim, Ostendorf,  Andreas
Damit Nahtunregelmäßigkeiten beim Nd:YAG-Laserstrahlschweißen frühzeitig identifiziert und die Qualität der Fügeteile sichergestellt werden können, wird in der Praxis eine spektral integrierende Prozesssekundärstrahlungsdiagnose eingesetzt. Da diese Ansätze auf Grund defizitärer Aussagefähigkeit an Grenzen stoßen, wird eine spektroskopische Analyse der Prozesssekundärstrahlung und deren Beschreibung durch absolute bzw. generalisierte Prozesskenngrößen durchgeführt. Diese Größen beschreiben die Vorgänge in der Laser-Werkstoff-Wechselwirkungszone und liefern mehr Informationen über den Schweißprozessverlauf. Theoretische Untersuchungen bilden die Grundlage, die Prozesssekundärstrahlung anhand Absoluttemperaturen, Strahldichtekoeffizienten, Kapillardampffluktuation und Linienemission durch Fremdstoffe zu beschreiben. Experimentelle Untersuchungen zeigen, dass diese Größen mit dem Prozessverlauf bzw. dem Schweißnahtergebnis eindeutig in Beziehung zueinander gesetzt werden können. Am Beispiel von Schweißanwendungen verzinkter Stahlfeinbleche am Überlappstoß erfolgt die Entwicklung und Erprobung einer Methode zur Klassifizierung typischer Nahtunregelmäßigkeiten.
Aktualisiert: 2019-01-10
> findR *

Presence messen in laborbasierter Forschung mit Mikrowelten

Presence messen in laborbasierter Forschung mit Mikrowelten von Frank,  Barbara
Barbara Frank hat mehr als 24 Presence-Fragebögen verglichen, darauf basierend den Fragebogen „Presence for lab-based micro world research (PLBMR)“ entwickelt und in der Mikrowelt AWAsim analysiert. Der PLBMR kann als Treatment-Check eingesetzt werden, um das Gefühl des „Da Seins“ in einer Simulation zu messen. Er wurde in einer explorativen (N=88) und konfirmatorischen Faktorenanalyse (N=233) untersucht und in einem dritten Schritt validiert. Die Autorin hat einen aufwandsökonomischen sechs-Item Fragebogen mit zwei Faktoren entwickelt, dessen Validität, Reliabilität und Sensitivität gezeigt werden konnte.
Aktualisiert: 2019-04-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Prozesskontrolle

Sie suchen ein Buch über Prozesskontrolle? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Prozesskontrolle. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Prozesskontrolle im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Prozesskontrolle einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Prozesskontrolle - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Prozesskontrolle, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Prozesskontrolle und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.