Ortsbestimmung von sonstigen Leistungen durch Anknüpfung an die Ansässigkeit von Leistungserbringer bzw. Leistungsempfänger

Ortsbestimmung von sonstigen Leistungen durch Anknüpfung an die Ansässigkeit von Leistungserbringer bzw. Leistungsempfänger von Becker,  Stefanie
Die Regelungen zur Leistungsortbestimmung sind ein wichtiger Aspekt des harmonisierten Mehrwertsteuerrechts der EU. Sie regeln, welchem Staat bei grenzüberschreitenden Umsätzen die Besteuerungshoheit zusteht. Idealerweise vermeiden sie internationale Doppel- bzw. doppelte Nichtbesteuerung. Zudem dienen sie dazu durch Wahl geeigneter Anknüpfungskriterien, einen angemessenen Ausgleich zwischen dem Verbrauchsortprinzip einerseits und gegenläufigen administrativen Aspekten andererseits zu schaffen. Die umfassenden Neuregelungen zur Ortsbestimmung sonstiger Leistungen zum 01.01.2010 im Rahmen des sog. Mehrwertsteuerpakets waren Anlass für diese Studie. Seither dient die Ansässigkeit des Leistungserbringers bei Leistungen im nichtkommerziellen Leistungsverkehr, die Ansässigkeit des Leistenden hingegen bei Leistungen an andere Unternehmer als Anknüpfungskriterien zur Bestimmung des Leistungsortes. Diese Kriterien werden im Rahmen der Untersuchung einer kritischen Würdigung unterzogen. Dabei werden die grundlegenden Prinzipien der Umsatzsteuer im Hinblick auf ihre Auswirkungen auf die einzelnen Leistungsortbestimmungen auf gemeinschaftsrechtlicher Ebene untersucht. Daneben wird die nationale Umsetzung auf ihre Vereinbarkeit mit den Vorgaben der Mehrwertsteuersystemrichtlinie geprüft. Im Ergebnis kommt die Verfasserin zu dem Schluss, dass eine Ausweitung des Reverse-Charge-Verfahrens auf alle zwischenunternehmerischen Leistungsbeziehungen, auf den nichtunternehmerischen Bereich von Unternehmern, auf alle juristischen Personen sowie in Teilbereichen auch auf Leistungen an Endverbraucher dazu dienen kann, einen den anzustrebenden angemessenen Prinzipienausgleich zu schaffen.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Richtlinie 2008/8/EG

Sie suchen ein Buch über Richtlinie 2008/8/EG? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Richtlinie 2008/8/EG. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Richtlinie 2008/8/EG im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Richtlinie 2008/8/EG einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Richtlinie 2008/8/EG - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Richtlinie 2008/8/EG, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Richtlinie 2008/8/EG und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.