Das Recht der Tierversuche unter Berücksichtigung unionsrechtlicher Vorgaben

Das Recht der Tierversuche unter Berücksichtigung unionsrechtlicher Vorgaben von Pröbstl,  Katja
Das Buch stellt das aktuelle nationale Tierversuchsrecht ausführlich dar. Berücksichtigt werden dabei vor allem die Umsetzung der Richtlinie 2010/63/EU in das deutsche Tierschutzgesetz und die Neuerungen, die das nationale Tierversuchsrecht hierdurch erfahren hat. Aufgezeigt werden neben der Beurteilung vormals bestehender rechtlicher Streitpunkte, beispielsweise des Umfangs der Prüfungskompetenz der Genehmigungsbehörden, auch Fälle der unzureichenden sowie der mangelnden Umsetzung der Vorgaben der Richtlinie 2010/63/EU. Insofern werden sowohl die richtlinienkonforme Auslegung nationaler Regelungen, als auch eine unmittelbare Wirkung einzelner Richtlinienvorschriften untersucht. Schließlich wird die Verfassungsmäßigkeit bestimmter nationaler Regelungen analysiert, dies betrifft insbesondere das relative Verbot schwerst belastender Tierversuche sowie Verwendungsverbote- und beschränkungen in Bezug auf Primaten und Menschenaffen.
Aktualisiert: 2018-11-08
> findR *

Die EU-Tierversuchsrichtlinie und ihre Umsetzung in nationales Recht: unions- und verfassungsrechtliche Aspekte

Die EU-Tierversuchsrichtlinie und ihre Umsetzung in nationales Recht: unions- und verfassungsrechtliche Aspekte von Hildermann,  Lena
Die Schrift befasst sich mit der novellierten europäischen Tierversuchsrichtlinie aus dem Jahr 2010. Diese Richtlinie hat das Ziel, Rechtsvorschriften der einzelnen europäischen Mitgliedstaaten zum Umgang mit Versuchstieren zu vereinheitlichen und dabei den Tierschutz zu stärken. Zur Umsetzung der EU-Tierversuchsrichtlinie wurde das deutsche Tierschutzgesetz geändert und erstmals eine Tierschutz-Versuchstierverordnung geschaffen. Zunächst wird untersucht, ob die EU-Tierversuchsrichtlinie mit dem europäischen Primärrecht in Einklang steht. Von besonderer Relevanz ist dabei die Frage nach der Zuständigkeit der EU für die Schaffung der Richtlinie. Da die europäischen Verträge keine spezielle Tierschutzkompetenz vorsehen, stützte sich die EU in der Folge auf ihre allgemeine Kompetenz zur Binnenmarktharmonisierung. Darüber hinaus ist problematisch, dass durch die in der Richtlinie enthaltenen Tierschutzvorschriften in Unionsgrundrechte eingegriffen wird. Ob diese Eingriffe aufgrund der im Vertrag von Lissabon neu eingeführten Querschnittsklausel Tierschutz gerechtfertigt sind, bedarf ebenfalls der Klärung. In einem weiteren Schritt rücken die nationalen Umsetzungsrechtsakte in den Fokus. Hier ist zu klären, ob einerseits der Grundsatz der effektiven Richtlinienumsetzung und andererseits die verfassungsrechtlichen Vorgaben des Grundgesetzes hinreichend beachtet wurden. Unionsrechtlich hat der Umsetzungsgesetzgeber dafür Sorge zu tragen, dass der Richtlinienzweck durch die Integration in das nationale Recht tatsächlich erreicht wird. Zudem entfaltet das Grundgesetz in Bezug auf Richtlinienvorschriften mit Umsetzungsspielraum bestimmte Bindungswirkungen. Nachdem herausgearbeitet wurde, dass das geänderte Tierschutzgesetz und die Tierschutz-Versuchstierverordnung in nicht unerheblichem Umfang gegen die unionsrechtliche Umsetzungspflicht verstoßen, werden die Konsequenzen hieraus dargestellt. Maßgeblich sind dabei die Instrumente der unmittelbaren Richtlinienwirkung sowie der richtlinienkonformen Auslegung nationalen Rechts. Es wird untersucht, inwiefern diese in Bezug auf die Umsetzungsfehler im Rahmen der EU-Tierversuchsrichtlinie herangezogen werden können.
Aktualisiert: 2019-01-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Richtlinie 2010/63/EU

Sie suchen ein Buch über Richtlinie 2010/63/EU? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Richtlinie 2010/63/EU. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Richtlinie 2010/63/EU im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Richtlinie 2010/63/EU einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Richtlinie 2010/63/EU - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Richtlinie 2010/63/EU, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Richtlinie 2010/63/EU und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.