Reiseführer Erzgebirge

Reiseführer Erzgebirge von Monzer,  Frieder
Dieses Buch beschreibt die ehemalige Montanregion an der deutsch-tschechischen Grenze länderübergreifend und ausführlich. Die historischen Zeugnisse der Handwerks- und Bergbautradition werden ebenso beschrieben wie zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler. Viele konkrete Wandervorschläge und Informationen zu sportlichen Aktivitäten helfen dabei, die landschaftlich reizvollen Berge und Täler des Erzgebirges zu entdecken. Ausführliche praktische Tipps zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zu Unterkunft und Gastronomie helfen bei der Reisevorbereitung und unterwegs. Mit Kapiteln zu Freiberg, Altenberg, Seiffen, Annaberg-Buchholz, Oberwiesenthal, Cheb, Ústí nad Labem, Chemnitz und Zwickau sowie einem Ausflug nach Karlsbad. >>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland und Osteuropa: www.trescher-verlag.de
Aktualisiert: 2019-01-29
> findR *

Reiseführer Erzgebirge

Reiseführer Erzgebirge von Monzer,  Frieder
Dieses Buch beschreibt die ehemalige Montanregion an der deutsch-tschechischen Grenze länderübergreifend und ausführlich. Die historischen Zeugnisse der Handwerks- und Bergbautradition werden ebenso beschrieben wie zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler. Viele konkrete Wandervorschläge und Informationen zu sportlichen Aktivitäten helfen dabei, die landschaftlich reizvollen Berge und Täler des Erzgebirges zu entdecken. Ausführliche praktische Tipps zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zu Unterkunft und Gastronomie helfen bei der Reisevorbereitung und unterwegs. Mit Kapiteln zu Freiberg, Altenberg, Seiffen, Annaberg-Buchholz, Oberwiesenthal, Cheb, Ústí nad Labem, Chemnitz und Zwickau sowie einem Ausflug nach Karlsbad. >>> Weitere Reiseführer zu Ostdeutschland und Osteuropa: www.trescher-verlag.de
Aktualisiert: 2018-08-01
> findR *

Anweisung zum Waldbau

Anweisung zum Waldbau von Cotta,  Heinrich
Das 200-jährige Bestehen der Forstwissenschaftlichen Ausbildung in Tharandt im Jahr 2011 ist willkommener Anlass, das herausragende Werk Heinrich Cottas – seine „Anweisung zum Waldbau“ – als Nach¬druck herauszugeben. Ausgewählt wurde dafür die in Dresden er¬schie¬nene 3. Auflage aus dem Jahre 1821. Die Anweisung entsprach dem Bedürfnis der Zeit nach Ordnung, nach Regeln, die die verfahrene Situation in den Wäldern – Übernutzungen, ungeregelter Exploitationsbetrieb, Waldweide, jagdliche Exzesse und Streunutzungen – endlich bessern sollten. Denn das Wissen um das Wesen des Ökosystems Wald war kaum ausgeprägt. Vieles, was die Abläufe in der Natur betraf, war noch unverstanden. Mit diesem Buch wollte Cotta das Wissen seiner Zeit zur Waldbehandlung sammeln und ordnen, um das Wissen verfügbar zu machen - aus heutiger Sicht ein recht überschaubares Wissen. Cotta hat seine Anweisung zum Waldbau im Bewusstsein begrenzten Wissens und Verstehens gegeben und mit dem ihm eigenen Respekt der Natur gegenüber. Er war sich offenbar nicht sicher, dass die Menschen die Waldbewirtschaftung zu dem gewünschten Erfolg bringen würden. Es spricht einiges dafür, dass es diese Kombination aus Selbstkritik und fundiertem Wissen war, die Heinrich Cotta zu einer Autorität seiner Zeit werden ließ und einen großen Teil seines Erfolges ausmachte. Als Leser dieses schönen Reprints wird man in die Lage versetzt, sich ein eigenes Urteil zu bilden. Ein verlockendes Angebot! Auszüge aus dem Vorwort von Sven Wagner
Aktualisiert: 2019-02-28
> findR *

Von der Jagdpfalz zur grünen Universität

Von der Jagdpfalz zur grünen Universität von Nösner,  Uwe
Der Tharandter Wald, dieses 6.000 Hektar große Waldgebiet vor den Toren Dresdens, bietet eine einzigartige Symbiose von Natur und Kultur, von Geschichte und Gegenwart. Jagd und Waldwirtschaft, Flößerei, Köhlerei und Bergbau haben diesen Raum ebenso geprägt wie in jüngerer Zeit die Forstwissenschaft und die Forstausbildung, die den Wald in den Rang einer grünen Universität erhoben haben. Davon legen Natur und Geschichte auf so vielfältige Art und Weise und in einer solchen Dichte Zeugnis ab wie in keinem anderen Waldgebiet der Region. Ganz gleich, ob man lieber wandert oder sich gezielt auf die jagdkundliche, forstbotanische oder geologische Spurensuche begibt: Der Weg durch den ältesten Forst Sachsens, in dem zugleich auch der Mittelpunkt des Freistaates Sachsen liegt, wird für alle Naturfreunde ein Erlebnis sein. An sie richtet sich dieses Buch.
Aktualisiert: 2018-12-27
> findR *

Große Radwander- und Wanderkarte Freiberg, Tharandter Wald und Umgebung

Große Radwander- und Wanderkarte Freiberg, Tharandter Wald und Umgebung
Mit Straßennamen zur besseren Orientierung, farbig hervorgehobenen Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten der Umgebung in Text und Bild und alle regionalen und überregionalen Wander- und Radwanderwege sowie ausgewiesene Radtourenvorschläge mit Entfernungsangabe in Kilometern.
Aktualisiert: 2019-01-15
> findR *

Landkalenderbuch 2012

Landkalenderbuch 2012
Mit dem 5. Jahrgang des „Landkalenderbuches für die Sächsische Schweiz und das Osterzgebirge“ wird die Reihe der Heimatkalender für unsere Region fortgesetzt. Dieser Jahrgang steht unter dem Jahresthema „Menschen - Tiere - Landschaften“ Unsere Autoren - Menschen jedes Alters und unterschiedlicher Berufe - berichten über ihre Erlebnisse mit Wild- und Haustieren, sie beschreiben die Schönheit der Landschaft zwischen Tharandter Wald, Elbsandstein- und Osterzgebirge und erzählen über interessante Mitmenschen von gestern und heute. Lesen Sie in diesem Jahrgang u.a. etwas über: - ?unseren Kalender im Schaltjahr, - ?einen Vogel Namens „Poldi“, - ?den Maler Walter Bartnik aus Schellerhau, - die Arbeit eines früheren Milchmannes, - ?eine Maus, die unter einer Bank sitzt, - ?das Biotop Landstraße, - ?die Königin Carola und ihr Wirken in unserer Heimat und - ?alte Stollen, tiefe Schächte und harte Erze. Gedichte, Erlebnisberichte, Aquarelle und Fotografien bereichern das Jahrbuch. Das „Landkalenderbuch 2012“ wird ein freundlicher Begleiter durch das Jahr.
Aktualisiert: 2019-02-28
> findR *

Tharandter Wald 1:20000

Tharandter Wald 1:20000 von Böhm,  Rolf
Gebiet: Nordrand - Landberg, Südrand - Bahnhof Klingenberg-Colmnitz, Westrand - Naundorf, Ostrand - Edle Krone, Höckendorf. INHALT: Markierte Wanderwege, Reitwege, nichtmarkierte Wege, Pfade, Wirtshäuser, Aussichtspunkte etc. weitgehende vollständig. Detaillierte Geländedarstellung mit Höhenlinien, Schummerung und Bergstrichen. KARTENART: Wanderkarte im Detailmaßstab 1: 20 000 (1km = 5 cm). BEARBEITUNG: Nach der Natur bearbeitet 2002, 2003, 2004. Umfassend aktualisiert 2013.
Aktualisiert: 2019-01-09
> findR *

Wander- und Naturführer Dresden und Umgebung Bd.1

Wander- und Naturführer Dresden und Umgebung Bd.1 von Rölke,  Peter
In den Wanderführern aus früherer Zeit liest man von Ausflugszielen in der näheren Umgebung von Dresden, die heutigentags fast vergessen scheinen. „Über Berg und Thal“, die Vereinszeitschrift des Gebirgsvereins für die Sächsische Schweiz, berichtet in häufig schwärmerischer Art von Pfingst- und Himmelfahrtsausflügen zu Ausflugslokalen auf der Goldenen Höhe, dem Osterberg, der Liebenecke und in die Spechtritzmühle, über Wanderungen zu Teufelskanzel, Stiller Liebe, Einsiedlerstein und Götterfelsen – alles Orte, die kaum noch bekannt sind. Heute stellt sich die Frage: Lohnt sich denn ein Ausflug in die nahe Dresdner Umgebung überhaupt noch, wo ausufernde Städte und Siedlungen die Natur oftmals geschluckt haben?! – Ja, es lohnt sich! Wir haben den Versuch unternommen, einen Wander- & Naturführer für diese oftmals in Vergessenheit geratenen Wanderziele zu konzipieren. In Exkursen werden dem Wanderer Tiere und Pflanzen nähergebracht, aber auch viel Wissenswertes über Kulturdenkmale, Brauchtum, historische Ereignisse und Geologie erläutert. Das interessante, rötlich gebänderte Konglomeratgestein des Döhlener Beckens wurde als Hintergrund des Titelbildes dieses Wander- & Naturführers gewählt und zeigt, dass es aus geologischer Sicht im Südraum von Dresden viel zu entdecken gibt. Für das Finden der Wanderwege in diesem Führer werden Ihnen detailgetreue Kartenzeichnungen und ausführliche Beschreibungen ein hilfreicher Ratgeber sein, wenn Sie die Wandergebiete von Weesenstein bis Meißen durchstreifen.
Aktualisiert: 2019-01-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Tharandter Wald

Sie suchen ein Buch über Tharandter Wald? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Tharandter Wald. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Tharandter Wald im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Tharandter Wald einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Tharandter Wald - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Tharandter Wald, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Tharandter Wald und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.