Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut

Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut von Fink,  Louisa, van Dick,  Rolf
Der Leser bekommt mit diesem Buch exklusive Einblicke in die Praxis der Führung – nicht nur in Unternehmen, sondern in viele gesellschaftliche Bereiche: Von Kirche und Kunst über Journalismus und Militär bis zur Politik. Rolf van Dick hat mit herausragenden Menschen gesprochen, die in ihren Bereichen zu anerkannten Führungspersönlichkeiten zählen. Dazu gehören der Dalai Lama, Sara Wagenknecht, Birgit Prinz, Wolfgang Niedecken oder Günter Grass oder der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog. Im Gespräch ist er diesen Persönlichkeiten – oft in ihrem Zuhause – nahe gekommen und hat faszinierende Geschichten gehört. Dieses Buch bietet eine inspirierende Auswahl der spannendsten Gespräche, in denen immer der Frage nach den ganz persönlichen Führungsstilen der Interviewpartner nachgegangen wird. Von der provokanten Frage angefangen, ob Führung überhaupt notwendig ist, diskutiert Rolf van Dick mit seinen Gesprächspartnern, warum Führung häufig schief geht, worauf es im 21. Jahrhundert ankommt und welche Werte für den Erfolg Aktualität haben. Auch die Frage, ob man Führung lernen kann oder dafür „geboren“ sein muss, wird sehr vielfältig beantwortet.
Aktualisiert: 2019-04-18
> findR *

Goodbye, DDR

Goodbye, DDR von Bitterhof,  Elke
Prominente erzählen von ihrem Mauerfall Dass Angela Merkel am Abend des 9. November 1989 in der Sauna war, ist weitgehend bekannt. Aber wie haben andere Prominente dieses legendäre Ereignis erlebt? Rainer Eppelmann hebt persönlich den Schlagbaum an der Bornholmer Straße, während Jochen Kowalski noch seine Arie zu Ende singt. Gregor Gysi legt den Hörer wieder auf und bleibt im Bett. Anja Kling sitzt im bayrischen Auffanglager. Doch es geht nicht nur um diese Nacht, sondern um das Gefühl dieser Wochen, die Euphorie und die Zweifel, die sich einstellten. Prominente aus Ost und West, aus Kultur, Wirtschaft und Politik erzählen, wie sie diese Zeit erlebten. Spannende, lustige, tragische, ungewöhnliche und in jedem Fall sehr persönliche Erinnerungen. Sie alle sind Zeugen eines Ereignisses, das die Welt verändert hat. Mit Beiträgen von Henry Hübchen, Hans-Dietrich Genscher, Regina Ziegler, Alexander Osang, Manfred Stolpe, Regine Sylvester, Vera Lengsfeld, Anja Kling, Dirk Roßmann, Uwe Steimle, Meinhard von Gerkan, Jochen Kowalski, Wolfgang Niedecken, Ute Mahler, Margot Käßmann, Daniel Barenboim, Eugen Ruge, Gregor Gysi, Karat – Christian Liebig, Peter Kahane, Rainer Eppelmann, Heinz Rudolf Kunze, Emöke Pöstenyi, Krafft Freiherr von dem Knesebeck-Milendonck, Christoph Links, Uwe-Karsten Heye, Daniel Wall, Wim Wenders, Donata Wenders
Aktualisiert: 2019-03-13
> findR *

Schuheputzen mit Damenstrümpfen

Schuheputzen mit Damenstrümpfen von Sorgenfrey,  Andreas, Tietjen,  Bettina, Weiss,  Oliver
Auch Promis kochen nur mit Wasser ...Wie kriegt man Schuhe streifenfrei hochglänzend? Kai Pflaume weiß Bescheid! Wie schält man eine Mango? Den besten Trick kennt Markus Maria Profitlich. Und in Sachen Zimmerpflanzenpflege macht Frank Plasberg so schnell keiner was vor. Verraten haben die Promis diese und andere Tricks nur Bettina Tietjen, die in ihrer Radiosendung «Tietjen talkt» auf NDR 2 jeden Gast um einen Alltagstipp bittet. So findet sich in diesem Kompendium die ganze Welt der Lebenshilfe für den kleinen Notfall zwischendurch. Und so ganz nebenbei erfährt man so manches unterhaltsame Detail aus dem Alltags-Nähkästchen von Bettina Tietjen, die überraschenderweise auch ein pralles Leben jenseits von Kameras und Mikrophonen führt.Mit einem Vorwort von Kai Pflaume und Tipps von Markus Lanz, Martina Gedeck, Bülent Ceylan, Wolfgang Niedecken, Johann Lafer, Ildikó von Kürthy, Dietrich Grönemeyer, Heiner Lauterbach, Gaby Köster, Eckart von Hirschhausen, Lisa Fitz, Anselm Grün, Hannes Jaenicke, Florian David Fitz, Daniel Brühl, Max Raabe, Dieter Pfaff, Kurt Krömer, Benno Fürmann, Dieter Nuhr und vielen anderen.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Klaus der Geiger

Klaus der Geiger von Wrochem,  Klaus von
Klaus der Geiger ist in den Fußgängerzonen unserer Städte seit vielen Jahren ein vertrauter Anblick. Die rauhe Heftigkeit, mit der er seine Lieder vorträgt, und die politische Schärfe seiner Angriffe gegen die Mächtigen im Lande sorgten immer wieder für Diskussionen und Menschenversammlungen auf offener Straße. Für Ordnungsämter und andere Obrigkeiten ist er deshalb zur unerwünschten Person geworden. Doch wer ist der Mensch hinter dem Bürgerschreck? In seinem Buch schildert Klaus der Geiger, mit bürgerlichem Namen Klaus von Wrochem, seinen Werdegang vom Orchestervirtuosen und Komponisten Neuer Musik zum politischen Agitator, der sich zum Sprachrohr der Sorgen und Nöte der Verlierer im Wohlfahrtsstaat gemacht hat.
Aktualisiert: 2019-05-23
> findR *

Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut

Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut von Fink,  Louisa, van Dick,  Rolf
Der Leser bekommt mit diesem Buch exklusive Einblicke in die Praxis der Führung – nicht nur in Unternehmen, sondern in viele gesellschaftliche Bereiche: Von Kirche und Kunst über Journalismus und Militär bis zur Politik. Rolf van Dick hat mit herausragenden Menschen gesprochen, die in ihren Bereichen zu anerkannten Führungspersönlichkeiten zählen. Dazu gehören der Dalai Lama, Sara Wagenknecht, Birgit Prinz, Wolfgang Niedecken oder Günter Grass oder der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog. Im Gespräch ist er diesen Persönlichkeiten – oft in ihrem Zuhause – nahe gekommen und hat faszinierende Geschichten gehört. Dieses Buch bietet eine inspirierende Auswahl der spannendsten Gespräche, in denen immer der Frage nach den ganz persönlichen Führungsstilen der Interviewpartner nachgegangen wird. Von der provokanten Frage angefangen, ob Führung überhaupt notwendig ist, diskutiert Rolf van Dick mit seinen Gesprächspartnern, warum Führung häufig schief geht, worauf es im 21. Jahrhundert ankommt und welche Werte für den Erfolg Aktualität haben. Auch die Frage, ob man Führung lernen kann oder dafür „geboren“ sein muss, wird sehr vielfältig beantwortet.
Aktualisiert: 2019-05-16
> findR *

Klaus der Geiger

Klaus der Geiger von Wrochem,  Klaus von
Klaus der Geiger ist in den Fußgängerzonen unserer Städte seit vielen Jahren ein vertrauter Anblick. Die rauhe Heftigkeit, mit der er seine Lieder vorträgt, und die politische Schärfe seiner Angriffe gegen die Mächtigen im Lande sorgten immer wieder für Diskussionen und Menschenversammlungen auf offener Straße. Für Ordnungsämter und andere Obrigkeiten ist er deshalb zur unerwünschten Person geworden. Doch wer ist der Mensch hinter dem Bürgerschreck? In seinem Buch schildert Klaus der Geiger, mit bürgerlichem Namen Klaus von Wrochem, seinen Werdegang vom Orchestervirtuosen und Komponisten Neuer Musik zum politischen Agitator, der sich zum Sprachrohr der Sorgen und Nöte der Verlierer im Wohlfahrtsstaat gemacht hat.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Der Tag, an dem mein Hirn stillstand

Der Tag, an dem mein Hirn stillstand von Hyung-Oak Lee,  Christine, Spangler,  Bettina
Was nur wenigen möglich ist: Christine Hyung-Oak Lee beschreibt anschaulich, wie sich ein Schlaganfall wirklich anfühlt. Während ein Blutgerinnsel ihren Thalamus verstopft, versucht sie in einem Blog auszudrücken, wie seltsam sie sich fühlt. Erst Tage später erhält sie in der Notaufnahme die für ihr junges Alter von 33 Jahren erstaunliche Diagnose. Monatelang verliert sie ihr Kurzzeitgedächtnis und damit ihre eigene Identität. Ihre Aufzeichnungen werden zu ihrem Ersatzgedächtnis, aus diesen rekonstruiert sie dieses inspirierende Zeugnis. Offen gibt sie wieder, was mit ihr geschah, wie sich der Schlaganfall auswirkte und wie sie sich zurück in ein neues Leben kämpfte.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Wolfgang Niedecken

Sie suchen ein Buch über Wolfgang Niedecken? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Wolfgang Niedecken. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Wolfgang Niedecken im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Wolfgang Niedecken einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Wolfgang Niedecken - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Wolfgang Niedecken, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Wolfgang Niedecken und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.