Gegen alle Widerstände

Gegen alle Widerstände von Lie,  Tschung-Su
Das Buch handelt von der ersten Lebertransplantation in Deutschland, die zugleich die erste auf dem europäischen Kontinent war, und den Erfahrungen eines jungen Mannes aus einem südkoreanischen Dorf, eines „Migranten“ also, im Deutschland der 1960/70er Jahre. Die Lebertransplantation fand vor 50 Jahren, im Juni 1969, an der von Alfred Gütgemann geleiteten Chirurgischen Universitätsklinik Bonn statt. Der Verfasser hat dabei eine führende Rolle gespielt. Er schildert die an Hindernissen reiche Vorgeschichte und den zum Teil dramatischen Ablauf dieser Transplantation. Bei den medizinischen Details stützt er sich auf die eigenen klinischen Aufzeichnungen. Das Buch geht auf die kollegialen Widerstände in der Klinik genauso ein wie auf die Förderung des Vorhabens durch Gütgemann und erörtert auch die komplexe Frage der geteilten Verantwortung für die Transplantation. Aus eigenem Erleben schreibt der Verfasser schließlich über die Verhältnisse in (west-)deutschen allgemeinen Krankenhäusern früherer Jahre, über den dramatischen Ärztemangel und die unhaltbaren Arbeitsbedingungen. Auch das Chefarztsystem und die Hierarchien, insbesondere an einer Universitätsklinik, kommen zur Sprache. Gerade heute dürfte von besonderem Interesse sein, wie sich ein nach Deutschland migrierter junger Mann trotz mancher privaten und institutionellen Förderung durchschlagen musste, bis er schließlich Erfolg hatte.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Synthese fluoreszierender Glycosphingolipide für biophysikalische Untersuchungen

Synthese fluoreszierender Glycosphingolipide für biophysikalische Untersuchungen von Kettelhoit,  Katharina
Glycolipide stellen einen wesentlichen Bestandteil der Zellmembran von Säugetieren dar. Insbesondere Glycosphingolipide spielen eine wichtige Rolle in einer Vielzahl (patho)physiologischer Prozesse und sind darüber hinaus entscheidend an der Organisation der Membran beteiligt. Als zentrales Thema dieser Arbeit wurde ein modularer Syntheseweg zur Herstellung von fluoreszierenden Derivaten des Glycosphingolipids Gb3 (Globotriaosylceramid) für biophysikalische Untersuchungen entwickelt. Dabei wurde ein BODIPY-Fluorophor über Polyethylenglycol-Linker verschiedener Länge an der Kohlenhydrat-Kopfgruppe angebracht. Es wurde angenommen, dass das natürliche Verhalten dieser Verbindungen in der Membran und ihre Funktion als Rezeptor für das bakterielle Shiga-Toxin durch die Modifikation in der ausgewählten Position nicht oder nur geringfügig verändert werden. Der unpolare Ceramidteil wurde variiert, indem an das Sphingosin-Grundgerüst verschiedene Fettsäuren angebracht wurden. Der Einfluss, den die Art der Fettsäure auf das Verhalten der Glycolipide in der Membran hat, kann mit den hergestellten Verbindungen untersucht werden. Zudem kann die Bindung an das Shiga-Toxin visualisiert werden. Glycolipids represent an essential structural component of mammalian cell membranes. Especially glycosphingolipids play an important role in many (patho)physiological processes and are crucial for membrane organization. The main effort of this thesis was focused on developing a modular synthesis of fluorescent derivatives of the glycosphingolipid Gb3 (globotriaosylceramide) for biophysical investigations. The designed strategy was used to attach a BODIPY fluorophore to the carbohydrate head group via PEG linkers of different lengths. It was assumed that modifying the carbohydrate head group in the chosen position would not alter the phase behavior of the glycolipids in membranes to a large extent nor would it disturb their natural function as receptor for bacterial Shiga toxin. The unpolar ceramide part was varied by attaching different fatty acids to the sphingosine backbone. A detailed understanding of the influence the fatty acid has on the phase behavior in membranes can thus be gained with the help of the compounds presented herein. Further, Shiga toxin binding can be visualized.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Zytologische und bakteriologische Untersuchungen von Sekreten der Sinūs paranasales des Pferdes

Zytologische und bakteriologische Untersuchungen von Sekreten der Sinūs paranasales des Pferdes von Gergeleit,  Hauke
Die Diagnostik von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen beim Pferd ist vielfach sehr aufwendig und erfordert eine Kombination mehrerer bildgebender Verfahren. Ziele dieser Studie waren die Beschreibung mikrobiologischer und zytologischer Befunde von Sekreten der Nasennebenhöhlen sowie die Evaluierung des Nutzens dieser Untersuchungsmethoden für die Diagnostik bei Sinusitiden. Die mikrobiologischen Untersuchungen ergaben signifikante Unterschiede bezüglich der bakteriellen Zusammensetzung zwischen primären und sekundären dentogenen Sinusitiden sowie gesunden Nasennebenhöhlen. Die zytologische Untersuchung ermöglichte in vielen Fällen eine Abgrenzung von dentogenen Sinusitiden gegenüber anderen Erkrankungen der Nasennebenhöhlen. Zusammenfassend ist die mikrobiologische und zytologische Sekretuntersuchung geeignet, die etablierten bildgebenden Verfahren zu ergänzen, um eine ätiologische Verdachtsdiagnose abzusichern, kann diese aber nicht ersetzen.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Der einfache Bauplan der Welt und die Irrtümer der Physik

Der einfache Bauplan der Welt und die Irrtümer der Physik von Zwickler,  Reinhold
Die gegenwärtige Krise der Physik wird mit einem erkenntnistheoretischen Irrweg erklärt, der entweder auf Unkenntnis der Methoden von Planck, Einstein und Heisenberg zur Lösung noch offener Probleme oder auf einer materialistischen Denkweise beruht, nach der neue Erkenntnisse nur mit Experimenten und nicht mit “reinem Denken” gewonnen werden. Für das Problem einer Unterscheidung der Begriffe “Flüssigkeit” und “Dampf” oder “Gas” oberhalb des kritischen Punktes (Planck 1897) und das “kosmologische Problem” (Einstein 1916 und 1954) werden auf der Grundlage eines hypothetischen, im Gleichgewicht zwischen Anziehung und Abstoßung seiner Teilchen befindlichen Gedankenmodells sowie einer Verallgemeinerung des Newtonschen Begriffssytems Lösungen für Wasser und den Kosmos vorgeschlagen, die aufgrund einer gemeinsamen mathematischen Grundlage und des gemeinsamen Prinzips “Gleichgewicht” auf ein einheitliches naturwissenschaftliches Weltbild (Planck, Einstein) und einen “Zusammenhang” hinweisen, der “schon immer dagewesen ist” und als ein “Plan” bezeichnet werden kann (Heisenberg). Der „Bauplan“ hat Konsequenzen vor allem für Lehre, Forschung und Philosophie.
Aktualisiert: 2019-06-04
> findR *

Hocheffiziente frequenzagile Mikrowellen-Leistungsverstärker auf Basis von Verbindungshalbleitern und Ferroelektrika (Band 52)

Hocheffiziente frequenzagile Mikrowellen-Leistungsverstärker auf Basis von Verbindungshalbleitern und Ferroelektrika (Band 52) von Preis,  Sebastian
Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Entwurf, der Optimierung und Charakterisierung von GaN-HEMT-Leistungsverstärkern für Mobilfunkanwendungen. Der Fokus liegt hierbei auf steuerbaren Transformationsnetzwerken auf Basis elektronisch anpassbarer Barium-Strontium-Titanat (BST)-Varaktoren. Dabei konnte die Leistungsverträglichkeit jener BST-Varaktoren bis zu 50 W gesteigert werden, verbunden mit einer guten Linearität und geringen Temperaturabhängigkeit. Dies zielte darauf, den Wirkungsgrad von Leistungsverstärkern bei Leistungen deutlich unterhalb der Sättigung zu verbessern. Die so entwickelten steuerbaren Transformationsnetzwerke sind für gehäuseintegrierte Transistormodule optimiert. Auf diese Weise lassen sich platzsparende und äußerst flexibel einsetzbare Komponenten für Hochfrequenzanwendungen realisieren. Die Transistormodule erreichen einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 72% PAE in der Sättigung. Sie verbessern zudem die PAE bei reduzierter Leistung um mehrere Prozentpunkte gegenüber statisch angepassten Transistoren. Darüber hinaus sind sie über der Frequenz im S-Band nicht nur gut steuerbar, sondern lassen sich auch durch Änderung der Steuerspannung auf optimalen Wirkungsgrad oder Linearität bei verschiedenen Leistungspegeln anpassen. Auch hybride Verstärker werden vorgestellt, in denen diskret aufgebaute Varaktoren verbaut sind. Dank der verwendeten Modulatoren, für welche ebenfalls GaN-Transistoren und Dioden genutzt werden, bieten die Verstärker das Potenzial zur Lastmodulation. Dadurch steigt die Effizienz beim Betrieb mit modulierten Signalen. Für LTE-äquivalente Signale lässt sich die mittlere PAE um mehrere Prozentpunkte erhöhen, ohne die Linearität in einem System mit Vorverzerrung zu belasten.
Aktualisiert: 2019-05-29
> findR *

Magie – Zauberei – Hexerei

Magie – Zauberei – Hexerei von Wegener,  Bernhard
Magie, Zauberei und Hexerei werden in ihren geschichtlichen Kontexten dargestellt und in ihren Beziehungen untereinander ausgeleuchtet mit Blick auf die Gegenwart. Dabei wird speziell auf die alte Philosophie, Religion und Medizin Bezug genommen und Interpretationen der Bibel, der Kirchenväter, der Päpste, Juristen u. a. berücksichtigt. Die Arbeit wendet sich gegen Verzerrungen des Geschlechterverhältnisses, der Häufigkeit der Verfahren, Verwechselungen mit Ketzerprozessen, Generalisierungen (Hexenwahn, Frauenhass), Wissenschaft im Mittelalter. Gegen emotionale Bewertungen werden politische Aspekte, Vorteilsnahmen, Fanatismus einiger Verfolger näher betrachtet. Prof. Tortellis Studie im Anhang ist ein Beispiel einer wissenschaftlich genaueren Analyse des Problems im mittelalterllichen Brescia.
Aktualisiert: 2019-06-06
> findR *

Fahrzeugaerodynamik unter Seitenwind

Fahrzeugaerodynamik unter Seitenwind von Öngüner,  Emir
In der Fahrzeugentwicklung spielt die Aerodynamik eine wichtige Rolle hinsichtlich der Optimierung der Fahrzeugform unter Berücksichtigung günstiger Beiwerte. Die Fahrzeuge werden in den Windkanälen unter idealen Bedingungen untersucht, bei denen der Anströmwinkel β = 0° angenommen wird. Aber in der Realität werden die Fahrzeuge bei Straßenfahrt unter kleinen Schräganströmwinkeln aufgrund des natürlichen Windes und anderer Störungen beeinflusst. Im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht der Einfluss der im Windkanal untersuchten Designvarianten an Mercedes-Benz-Fahrzeugen (CLS- und B- Klasse) unterschiedlicher Heckformen auf die wichtigen aerodynamischen Beiwerte bei einer speziell festgelegten Winkelreihe, die zwischen 0° und 5° liegt. Die Windkanalmessungen wurden in 1:1- und 1:4-Modellen jeweiliger Fahrzeuge in FKFS-Windkanälen in Stuttgart unter einer festgelegten Winkelreihe von 0°, 1°, 2,5°, 4° und 5° (in beiden Ästen) durchgeführt. An diesen Modellen wurden Optimierungsmaßnahmen in 7 Kategorien (Kühlluft, Front, Unterboden, Heck, Greenhouse, Räder-Radhaus, Standhöhen) untersucht und dabei nur die Beiwerte vom Luftwiderstand cW, Heckauftrieb cAH und Giermoment cN berücksichtigt. Es wurde festgestellt, dass die Kühlluftbeschränkung, die scharfen Abrisskanten am Heck, die Fahrzeugverlängerung nach hinten, die glattflächig abgedeckten Räder, die Schwellerabsenkung, der verkleidete Unterboden, die Heckdeckelverlängerung und die Bombierung der Windschutzscheibe die Werte deutlich verbessern. Unter diesen erwähnten Parametern haben „Kühlluft“ und „Heck“ ein hohes Potenzial und hohe Wirkung auf die untersuchten Beiwerte unter kleinen Schräganströmwinkeln.
Aktualisiert: 2019-05-22
> findR *

Rolle der Faktor-VII-aktivierenden Protease im Polytrauma bezüglich der Generierung des Anaphylatoxins C5a

Rolle der Faktor-VII-aktivierenden Protease im Polytrauma bezüglich der Generierung des Anaphylatoxins C5a von Spyrantis,  Andrea
Nach stattgehabtem Polytrauma kann Überaktivierung des Immunsystems zu einer unkontrollierten Aktivierung des Gerinnungs- und des Komplementsystems führen. Es wird postuliert, dass die Serinprotease Faktor-VII-aktivierende Protease (FSAP) des Gerinnungssystems nach schwerer Gewebeverletzung deutlich aktiviert ist und infolgedessen zu einer Aktivierung des Immunsystems führt. Die Komplementspaltprodukte C3a und C5a wurden nach Exposition mit FSAP nachgewiesen, es wurde eine dosis- und eine zeitabhängige Spaltung der Komplementfaktoren C3 und C5 durch FSAP gezeigt sowie die biologische Aktivität der freigesetzten Anaphylatoxine. In polytraumatisierten Patienten korreliert die Freisetzung von C5a, von Nukleosomen sowie die Bildung von FSAP-Alpha2-Antiplasmin-Komplexen deutlich mit dem Aktivitätszustand von FSAP, nicht jedoch die Konzentration von C3a. Demonstriert wurde eine Beteiligung von FSAP an der posttraumatischen, komplementabhängigen Entzündungsreaktion. Daher könnte FSAP möglicherweise nicht nur als Biomarker, sondern auch als ein therapeutisches Ziel nach schweren Gewebeverletzungen dienen.
Aktualisiert: 2019-05-22
> findR *

Iran: Über Antisemitismus, Atomprogramm, Terrorismus, Diskriminierung von Frauen und Menschenrechtsverletzungen

Iran: Über Antisemitismus, Atomprogramm, Terrorismus, Diskriminierung von Frauen und Menschenrechtsverletzungen von Wahdat-Hagh,  Wahied
Die Herrschaft des politischen Islam als eine Spielart des Totalitarismus erweist sich als nicht reformierbar. Im vorliegenden Buch werden Texte dokumentiert, die in den Jahren zwischen 2003 bis 2008 geschrieben wurden. In der Tat belegen die Übersetzungen und Analysen, dass die „Islamische Republik Iran“ nicht reformierbar ist. Diese Texte wurden von Middle East Media Research Institute (MEMRI) und Honestly Concerned veröffentlicht. Der antiisraelische Antisemitismus und die geschlechtsspezifische Diskriminierung der iranischen Frauen und die immensen Menschenrechtsverletzungen, die im genannten Zeitraum beschrieben und analysiert worden sind, kennzeichnen nach wie vor die tägliche Praxis der totalitären Diktatur der „Islamischen Republik Iran“.
Aktualisiert: 2019-05-17
> findR *

Strategic Alignment in Change Prozessen

Strategic Alignment in Change Prozessen von Galicija,  Mike
Digitalisierung erfordert die Weiterentwicklung und Neuorganisation von Unternehmen, um Kosteneffizienz und Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten. Das IT-Alignment bringt jedoch Änderungen in der Arbeitsorganisation mit sich und bedeutet häufig die Neuausrichtung und Umschulung von Mitarbeitern. Auch die Kultur innerhalb von Unternehmen verändert sich durch technologischen und organisationalen Change und dies macht erneut eine kontinuierliche Anpassung von Organisationsstrukturen, Führungsstil und Motivationssystemen erforderlich. Das Scheitern von Unternehmensveränderungsprozessen wurde sowohl mangelnder Mitarbeiter-Kooperation als auch unzulänglichem Führungsstil zugeschrieben. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, den Strategic Alignment Ansatz weiterzuentwickeln, um Mitarbeiter ebenso wie Führungskräfte als die wesentlichen Gestalter von strategischen Veränderungsprozessen zu berücksichtigen. Entscheidend für den Erfolg von Strategic Alignment ist also, dass Mitarbeiter und Führungskräfte den Prozess mittragen und dabei konstruktiv zusammenarbeiten. So können Reibungsverluste vermieden und Change Prozesse zum Vorteil aller Mitarbeiter bewältigt werden. Diesen Gedankengang veranschaulicht das zentrale Arbeitsmodell dieser kumulativen Dissertation. Mitarbeiter und Führungskräfte sollten bei Change Prozessen kooperieren um Strategic Alignment zum Erfolg zu führen. Insgesamt wurden im Rahmen dieser kumulativen Dissertation zu „Strategic Alignment in Change Prozessen“ vier Studien erstellt, in denen jeweils das Zusammenspiel von Mitarbeitern und Führungskräften mit dem Ziel der für alle Stakeholder vorteilhaften Gestaltung von Strategic Alignment Prozessen im Zentrum der Betrachtung steht. Alle vier Studien umfassen einen theoretischen sowie einen empirischen Teil. Die Schwerpunkte der Betrachtung sind komplementär und schreiten von der Ebene der Mitarbeiter in Richtung der Führungsebene fort, um sozusagen Bottom-Up erfolgreiche Alignment Strategien für Change Prozesse zu erkunden und verallgemeinerbare Methoden zur kooperativen Gestaltung von Strategic Alignment zu entwickeln. Die beiden ersten Studien kommen zu dem gemeinsamen Ergebnis, dass die Integration der Mitarbeiterschaft wesentlich ist, um Strategic Alignment Prozesse zum Erfolg zu führen. Beide Studien zeigen jedoch auch, dass die Unternehmensführung einen wesentlichen Anteil daran hat, wie Mitarbeiter Change Prozesse rezipieren und sich anpassen und motivieren. Die dritte und vierte Studie fokussieren auf Merkmale und Beitrag der Führungskräfte selbst, um Strategic Alignment Prozesse gelingen zu lassen. Sie untersuchen, wie Managementqualitäten auf der Mitarbeiterebene rezipiert werden und somit zur Kooperation der Mitarbeiter im Change beitragen. Um die Rolle von Führungsstil und Führungspersönlichkeit für die Gestaltung von Change-Prozessen zu untersuchen, wird eine großformatige Mitarbeiterbefragung durchgeführt. Hier werden jeweils verschiedene Konstrukte der umfangreichen Umfrageergebnisse ausgewertet und zu statistischen Erklärungsmodellen zusammengeführt. Alle vier Studien bestätigen die Kernthese der Arbeit, dass eine enge vertrauensvolle Kooperation von Führungskräften und Mitarbeitern in Strategic Alignment Prozessen der zentrale Erfolgsfaktor ist, um die Unternehmensentwicklung zum Wohle aller Stakeholder (Führungskräfte, Mitarbeiter und Shareholder) zu gestalten. Gesamtorganisational nachhaltige Entwicklung wird idealerweise durch ein Zusammenspiel von Managementkompetenz und Führungsstil, welcher Offenheit, Commitment und Kooperation der Mitarbeiter motiviert, erreicht.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Cuvillier Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Cuvillier Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Cuvillier Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Cuvillier Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Cuvillier Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Cuvillier Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben