Das Naturwiesland der Schweiz und Mitteleuropas

Das Naturwiesland der Schweiz und Mitteleuropas von Bosshard,  Andreas
Wiesen und Weiden gehören zu den landwirtschaftlich produktivsten und zugleich artenreichsten Ökosystemen Mitteleuropas. Der Autor arbeitet die Grundlagen für eine standortgemäße und ressourcenschonende Nutzung des Wieslandes praxisnah und anhand vieler Beispiele auf. Einen wichtigen Stellenwert nimmt das gesamtbetriebliche Konzept eines standortgemäßen Futterbaus ein. Erstmals wird zudem die jüngere Geschichte des Wieslandes in der Schweiz und in Mitteleuropa detailliert nachgezeichnet. Ein quantitativer, reproduzierbar anwendbarer Bestimmungsschlüssel der wichtigsten Wiesentypen rundet den praxisorientierten Teil ab.
Aktualisiert: 2019-06-11
> findR *

Neues integriertes Konzept der VR-, GL- und Personal-Honorierung

Neues integriertes Konzept der VR-, GL- und Personal-Honorierung von Hilb,  Martin
Management-Entschädigungen sind in jüngerer Zeit immer wieder Gegenstand öffentlicher Debatten geworden. Nicht nur die absolute Höhe der Managersaläre oder die Honorierungskluft zwischen Höchst- und Tiefstverdienenden ist zu einem gesellschaftlichen Problem geworden, sondern auch die Tatsache, dass die «Checks and Balances» nicht mehr so spielen, wie sie sollten. Der Druck, die Eigentumsrechte der Aktionäre zu stärken, wächst. Dem Autor gelingt es, in seinem hochaktuellen Band ein neues integriertes Konzept der VR-, GL- und Personal-Honorierung zu präsentieren. In diesem praxiserprobten Konzept wird angestrebt, dass die Honorierung immer sowohl aus Sicht der Eigentümer, der Mitarbeitenden, der Kunden als auch der Öffentlichkeit als fair betrachtet wird.
Aktualisiert: 2019-06-11
> findR *

Weltbildwechsel

Weltbildwechsel von Schlottmann,  Antje, Wintzer,  Jeannine
Geographisches Denken hat zu jeder Zeit die Vorstellungen der Menschen von der Welt geprägt. Im weiten Spektrum von Landschafts- und Länderkunde, Regional-, Stadt-, Wirtschafts- und Sozialgeographie sind die Zeitebenen allerdings ineinander verschlungen und beeinflussen sich gegenseitig. "Weltbildwechsel" ist eine zeitgemäße Einführung in diese spannende Geschichte des Fachs Geographie.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Didaktik

Didaktik von Lehner,  Martin
Didaktik ist die Wissenschaft von der Lehre und die Kunst des Unterrichtens. Stets geht es darum, Lernsituationen und damit auch die Bedingungen des Lehrens und Lernens aufzuklären und Möglichkeiten der Verbesserung von Lehre zu gewinnen und kritisch zu erproben. Theorien und Konzepte zur Analyse und Reflexion von Lehr-/Lernprozessen werden vorgestellt und um empirisch gestützte Informationen zu den diesbezüglichen Voraussetzungen und Wirkungen ergänzt. Das weite Feld der Didaktik reicht von Orientierungen des Lernens (Lernergebnisse, Kompetenzen usw.) über inhaltliche Fragen (Verstehen, didaktische Reduktion usw.) und das methodische Repertoire (lernenden-orientierte Klein- und Großformen usw.) bis hin zu Lehrtechniken (Sachverhalte erklären, Aufgaben stellen usw.) und Beziehungsfragen (Klassenführung, Lerncoaching usw.). Martin Lehner führt in didaktische Ansätze ein und verbindet dies mit konkreten Hinweisen zur Gestaltung von Lehr-/Lernprozessen.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Mein Start in die Hochschullehre

Mein Start in die Hochschullehre von Miljkovic,  Natascha
Wer in die Hochschullehre einsteigt, hat vielerlei Anforderungen zu meistern. Wie bereite ich die Veranstaltungen vor? Wie vermittle ich die Faszination fürs Fach? Wie betreue ich wissenschaftliche Arbeiten? Wie kann ich Forschung und Lehre vereinbaren? Durch konkrete Tipps, Übungen und Reflexionsfragen erleichtert dieses Buch die erste Zeit an der Hochschule.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Kräuter

Kräuter von Farrell,  Holly
Das ganze Wissen über Kräuter: Anbau, Ernte und Nutzung von über 70 Pflanzen. Von bekannten Küchenkräutern wie Basilikum, Rosmarin oder Thymian bis hin zu Pflanzen wie Bärlauch, Hopfen und Zitronengras. Mit zahlreichen Projekten zum Anbau und zur Weiterverarbeitung. Kräuter gehören zu den beliebtesten Garten- und Balkonpflanzen überhaupt. Oft wird jedoch nur eine geringe Anzahl von Kräutern selbst angepflanzt. Ob aus dem Garten, vom Balkon oder vom Fensterbrett: Selbst gezogene Kräuter sind nicht nur dekorativ, sondern mit ihren einzigartigen Aromen auch eine Bereicherung für die Küche. In diesem Buch teilt Holly Farrell ihr fundiertes Wissen darüber, wie mehr als 70 Kräuter und Gewürzpflanzen angebaut, optimal gepflegt und vielfältig genutzt werden können. Zahlreiche Projekte regen zur weiteren Nutzung an: vom vertikalen Kräutergarten über Kräuter als Rasenersatz bis zur Verwendung in Cocktails, Blumensträußen und Duftwässern.
Aktualisiert: 2019-05-20
> findR *

Stoff trifft Papier

Stoff trifft Papier von Müller,  Michaela
Stoff trifft Papier: das Anleitungsbuch für textile Buchgestaltung. Projekte und Techniken werden präzise erläutert und geben Inspirationen für eigene Entwürfe. Nach Müllerin Art: das neue Buch der Autorin von «Bunte Bücher». Stoff und Papier sind verschiedene Materialien, scheinbare Gegensätze und doch so ähnlich. Dieses Buch bringt beide Welten zusammen: Die Autorin stellt unterschiedliche Möglichkeiten der Verbindung von Stoff und Papier vor, zum Beispiel ein Stiftemäppchen aus Schnittmusterpapier, gewebte Papierpostkarten oder Bücher mit einem Patchworkeinband. Der Schwerpunkt dieses Buches liegt bei der textilen Buchgestaltung, denn hier finden Papier und Stoff in Form von Bezugsstoffen oder Trägermaterialien zusammen. Die Projekte gehen aber weit darüber hinaus. Neben nützlichen DIY-Projekten finden sich auch künstlerische Ausdrucksformen, die Ungewohntes kombinieren und Lust machen auf das Experiment.
Aktualisiert: 2019-05-20
> findR *

Überlebenskünstler

Überlebenskünstler von Caspari,  Stefan, Schauer,  Thomas
Von der Zirbelkiefer bis zum Edelweiß – 50 außerordentliche Alpenpflanzen. Pflanzen als Überlebenskünstler – wie die Alpenflora sich an extreme Lebensbedingungen anpasst. Reich illustriert mit hervorragenden Zeichnungen und Fotos. Stürmische Winde, starke Sonneneinstrahlung, dicke Schneedecken, Wassermangel, extreme Temperaturschwankungen – Pflanzen müssen in den Bergen viel aushalten. Dieses Buch porträtiert 50 außerordentliche Alpenpflanzen und zeigt, wie sich diese Arten an ihre Lebensräume perfekt angepasst haben. Sie haben Strategien entwickelt, um unter harschen Bedingungen zu gedeihen. Mit behaarten oder fleischigen Blättern wappnen sie sich gegen Trockenheit, UV-absorbierende Pigmente setzen sie ein wie Sonnencrème und eine kompakte Bauweise schützt sie gegen Winde und Kälte. Mit spannenden Texten, vielen Fotografien und wunderschönen Illustrationen werden uns die ausgewählten Überlebenskünstler vorgestellt, und es wird uns vor Augen geführt, welche bewundernswerten Lebensformen durch den Klimawandel bedroht sind.
Aktualisiert: 2019-05-20
> findR *

Wie Schmetterlinge leben

Wie Schmetterlinge leben von Brandstetter,  Johann, Zippel,  Elke
Ein bezauberndes Buch über Schmetterlinge – einmalig schöne Illustrationen, spannende Texte. Das geheime Leben der Schmetterlinge – viel Hintergrundwissen über Verwandlungen, Täuschungen und Farbspiele. Vom Illustrator des Werks «Symbiosen», dem Schönsten Wissensbuch 2017 (Bild der Wissenschaft). Schmetterlinge bezaubern durch ihre filigrane Schönheit und wir freuen uns über ihren gaukelnden Flug. Schmetterlinge sind gleichzeitig faszinierende Lebewesen, denn sie durchlaufen vier völlig unterschiedliche Lebensformen – vom Ei zur Raupe zur Puppe, bis dann daraus der eigentliche Falter schlüpft. Schmetterlinge leben in ungewöhnlichen Gemeinschaften mit Ameisen, sind Langstreckenflieger und Nahrungsspezialisten. Der mehrfach ausgezeichnete Künstler Johann Brandstetter führt uns mit seinen außergewöhnlichen Illustrationen die Schönheit der Schmetterlinge vor Augen und zeigt sie in ihren Lebensräumen und mit ihren Futterpflanzen. Die Biologin Elke Zippel führt mit spannenden, sachkundigen Texten ins geheime Leben der Schmetterlinge ein – in die Vielfalt der Schmetterlingsfamilien, ihre Anpassung an unterschiedliche Lebensräume, in das Wunder von Metamorphose und Täuschung und in die Beziehung von Blüte und Bestäuber.
Aktualisiert: 2019-05-20
> findR *

Buchbinden im japanischen Stil

Buchbinden im japanischen Stil von Paffenholz,  Petra
Buchbinden im japanischen Stil: das umfassende Einstiegsbuch in die grundlegenden Techniken. Dekorative Bucheinbände und Bindungen: von der Schildkrötenpanzerbindung bis zu Suminagashi-Buntpapieren. Viel Hintergrundwissen über japanische Buch- und Papierkultur. Japan ist bekannt für seine exquisite Kunstfertigkeit, und diese offenbart sich auch im Bereich des Buchbindens. Petra Paffenholz vermittelt in ihrem neuen Buch viel Wissenswertes über japanische Buchkultur, Papierkunde sowie grundlegende Buchbindetechniken. Anhand zahlreicher Anleitungen werden neben der klassischen japanischen Stabbindung weitere Bindungen wie die Schildkrötenpanzerbindung, die Hanfblattbindung oder von der Autorin entwickelte Fantasiebindungen vorgestellt. Auch die Einbände werden in japanischen Techniken gefertigt: Sie werden marmoriert (suminagashi), gestickt (sashiko), gefärbt (shibori) oder als Collage genäht (boro). So entstehen einzigartig gestaltete Bücher und Hefte – ganz im japanischen Stil!
Aktualisiert: 2019-05-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von Haupt Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei Haupt Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. Haupt Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben Haupt Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei Haupt Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch Haupt Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben