Direct Action 2018

Direct Action 2018 von Autor*innenkollektiv, Bergstedt,  Jörg
Wer vor einer Hausbesetzung – heimlich – ein Schild „Betreten auf eigene Gefahr“ anbringt, kann später nicht wegen Hausfriedensbruch belangt werden. Wenn eine Gruppe gemeinsam eine Aktion macht und Einzelne angeklagt werden, können die anderen sie vor Gericht verteidigen – sie brauchen keine Anwalt*innen zu sein. Wer einen Platzverweis erhält, aber dagegen eine Demonstration ausruft, muss den Platzverweis nicht befolgen. Solche und ähnliche Tipps für eine erfolgreiche Auseinandersetzung mit Polizei und Gerichten enthält der neue Direct-Action-Kalender, der Anfang Juli erschienen ist und für das kommende Jahr 2018 nicht nur Woche für Woche teils spektakuläre Tipps zum kreativen Umgang mit drohenden Strafparagraphen bei politischen Aktionen enthält, sondern auch etliche Hintergrundberichte, Reportagen und Interview z.B. mit Anwält*innen und Betroffenen. Dabei geht es um die Frage, wie sich Menschen jenseits der üblichen Rituale und eingetretenen Wege gegen Polizei und Justiz wehren können. Die Redakteur*innen des Kalenders stammten allesamt aus dem Spektrum der Kreativ-Aktivist*innen und des Selbst- und Laienverteidigungsnetzwerkes, welche seit vielen Jahren mit wirkungsvollen Aktionsformen im politischen Geschehen mitmischen. Gerichtssäle sind inzwischen zu ihren beliebten Plattformen für politische Agitation geworden. Immer wieder können sich Richter*innen nur mit klaren Rechtsbrüchen ihren Verteidigungskünsten erwehren. Dieses Wissen geben sie jetzt mit dem Kalender weiter. Er kostet 4 Euro, hat 180 Seiten und ist im nicht-kommerziellen SeitenHieb-Verlag erschienen (Bezug über den Buchhandel oder www.aktionsversand.tk).
Aktualisiert: 2017-07-13
> findR *

Prozesse der Aufarbeitung

Prozesse der Aufarbeitung
Die Broschüre „Prozesse der Aufarbeitung - Ein erstes Fazit zum Ende des NSU-Verfahrens“ vereint verschiedene Stimmen mit wissenschaftlichem und/oder aktivistischem Hintergrund, die sowohl die bisherige Auseinandersetzung mit den rechts-terroristischen Morden des NSU und deren Bearbeitung in und um das Gerichtsverfahren einer Bestandsaufnahme unterziehen, als auch daraus resultierende Konsequenzen für die politische Praxis benennen. Folgende Beiträge sind in der Broschüre vertreten: eine Analyse staatlicher Aufarbeitung // der Umgang der Bundesanwaltschaft mit den Nebenkläger_innen // ein Interview mit Nebenklage-Anwalt Alexander Hoffmann // die Reden der Keupstraße zum "Tag X" (20.01.2014) // Schuldabwehr durch die mediale Berichterstattung über Beate Zschäpe // die mediale Darstellung der Nebenkläger*innen // die parlamentarische Aufarbeitung in den Untersuchungsausschüssen // der Umgang der Behörden mit anderen rassistischen Morden // die Schilderung der Ziele des NSU-Tribunals.
Aktualisiert: 2017-07-15
> findR *

Monsanto auf Deutsch

Monsanto auf Deutsch von Bergstedt,  Jörg
Seilschaften der Agro-Gentechnik zwischen Firmen, Behörden, Lobbyverbänden und Forschung - von Aachen bis Rostock! Das Buch zum brisanten Thema mit 2000 Quellenangaben und Hunderten von Personen- und Organisationsdaten. Ein präzises Stichwortverzeichnis erleichtert die Arbeit mit dieser Enzyklopädie der Seilschaften in der Agro-Gentechnik. Vom gleichen Autor wie die Broschüre "Organisierte Unverantwortlichkeit". Die wurde vor Gericht angegriffen - der Autor gewann! Vorwürfe wie "Gentechnikmafia" und "Geldwäsche" auf den Genversuchsfeldern sind seitdem zugelassen. Die präzisen Recherchen machten es möglich!
Aktualisiert: 2017-07-15
> findR *

Autonomie und Kooperation

Autonomie und Kooperation von Bergstedt,  Jörg, Neuhaus,  Patrick
Grundlagen herrschaftsfreier Gesellschaft. Bausteine für eine solche Utopie werden in getrennten Kapiteln vorgestellt: Herrschaftsgrundlagen ++ Herrschaft erkennen ++ Wirtschaft(en) ohne Herrschaft ++ Alternativen zur Strafe ++ Horizontalität zwischen Menschen ++ Lernen von unten ++ Emanzipatorische Ökologie.
Aktualisiert: 2017-07-15
> findR *

Selbstorganisierung

Selbstorganisierung von Bergstedt,  Jörg, Hurtig,  Florian, Neuhaus,  Patrick
Grundgedanken zur Selbstorganisierung als aktive Gegenorientierung zur Fremdbestimmung. Praktische Tipps zur Gratisökonomie: Containern und andere Tipps für Essen, Trampen und mehr Infos zur Mobilität, Schnorren, Selbstmachen und mehr. Kritische Blicke auf Organisierungsmodelle in politischer Bewegung, Ideen und Entwürfe.
Aktualisiert: 2017-07-15
> findR *

Direct Action CD

Direct Action CD von Bergstedt,  Jörg, Neuhaus,  Patrick
Zeitungen, Positionspapiere, Broschüren, Tipps usw. zu direkten Aktionen sowie Aktionsmaterial (Kopiervorlagen für Aufkleber, Sprüh-Schablonen usw. als PDF und HTML. Und: Safework - die Boot-Software für spurenfreies Arbeiten am Computer. Datenverschlüsselungs-Software, Software für sicheres Löschen und mehr.
Aktualisiert: 2017-07-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Oben: Publikationen von SeitenHieb-Verlag

Informationen über buch-findr.de: Sie sind auf der Suche nach frischen Ideen, innovativen Arbeitsmaterialien, Informationen zu Musik und Medien oder spannenden Krimis? Vielleicht finden Sie bei SeitenHieb-Verlag was Sei suchen. Neben praxiserprobten Unterrichtsmaterialien und Arbeitsblättern finden Sie in unserem Verlags-Verzeichnis zahlreiche Ratgeber und Romane von vielen Verlagen. Bücher machen Spaß, fördern die Fantasie, sind lehrreich oder vermitteln Wissen. SeitenHieb-Verlag hat vielleicht das passende Buch für Sie.

Weitere Verlage neben SeitenHieb-Verlag

Im Weiteren finden Sie Publikationen auf band-findr-de auch von folgenden Verlagen und Editionen:

Qualität bei Verlagen wie zum Beispiel bei SeitenHieb-Verlag

Wie die oben genannten Verlage legt auch SeitenHieb-Verlag besonderes Augenmerk auf die inhaltliche Qualität der Veröffentlichungen. Für die Nutzer von buch-findr.de: Sie sind Leseratte oder Erstleser? Benötigen ein Sprachbuch oder möchten die Gedanken bei einem Roman schweifen lassen? Sie sind musikinteressiert oder suchen ein Kinderbuch? Viele Verlage mit ihren breit aufgestellten Sortimenten bieten für alle Lese- und Hör-Gelegenheiten das richtige Werk. Sie finden neben