Lexikon Terminhandel

Lexikon Terminhandel von Becker,  Ulrich
Futures sind eng mit Gewinnstreben verbunden. Gewinn ist eng mit Risiko verknüpft. Ganz ohne Risiko gibt es keinen Gewinn. Der Kampf gegen das Risiko wird bestimmt durch Glück, aber auch durch Sachkenntnis, Beurteilungsvermögen und Entschlußkraft. Das Verstehen von Zusammenhängen fuhrt zu Vorsprung. Ebenso Schnelligkeit bei der Entscheidungsfindung. Eigenheiten, Fachbegriffe und Usancen der Märkte sollten deshalb vertraut sein, praxisbezo gene Erläuterungen griffbereit zugänglich. Das Gabler Lexikon Terminhandel will Ihnen helfen, diese Voraussetzungen zu erfiillen. Prinzipiell ist der Handel mit Futures ein Muster an Einfachheit. Zum Kauf eines Futures auf Gold genügt der Anruf bei einem Broker oder einer Bank. Eine Übernahme und Lagerung von Goldbarren ist ebensowenig erforderlich, wie die Zahlnng des vollen Kontraktwertes. Zur Glattstellung des Kontraktes genügt es, ein kompensierendes Gegengeschäft durchzuführen. Sind die Goldkurse in der Zwischenzeit gestiegen, wird dem Konto ein Gewinn gutge schrieben. Spiegelbildlich ist es möglich, bei einer Erwartung fallender Kurse Gold leerzuver kaufen, ohne daß man es leihen oder besitzen muß. Abermals genügt eine deckungsgleiche Transaktion, um den Leerverkauf einzudecken. Erfolgt der Kauf zu einem tieferen Kurs, wird erneut ein Gewinn eingestrichen. Und dieses Prinzip bleibt unverändert, egal ob es sich um einen Future auf Devisen, Kaffee, einen Aktienindex, Sojabohnen, Weizen oder auf einen Zinssatz handelt. Wenn trotzdem gesagt wird, der Besitz eines Futures könne mehr Einsicht in die Funktionsweise der Wirtschaft vermitteln als zwei Studiensemester, so liegt das daran, daß der Kurs des Futures auf Gold nach dem Kauf auch abkippen kann.
Aktualisiert: 2019-06-07
> findR *

Die Verantwortung des Arbeitgebers für den sozialen Schutz in Russland

Die Verantwortung des Arbeitgebers für den sozialen Schutz in Russland von Becker,  Ulrich, Chesalina,  Olga
Die Sozialversicherung lebt auch von einer Mitwirkung der Arbeitgeber. Diese Mitwirkung hat bis heute nichts an ihrer Bedeutung verloren. In einigen westeuropäischen Ländern werden vielmehr die Arbeitgeber stärker als früher in die Pflicht genommen, etwa bei Arbeitsunfällen und der Entgeltfortzahlung. In der UdSSR besaßen die „Arbeitgeber“ von vornherein eine andere Stellung: Sie waren Teile des Staates und konnten daher jederzeit mit der Erfüllung sozialrechtlicher Aufgaben befasst werden. Ziel des Tagungsbandes ist es, zu untersuchen, wie sich die Rolle des Arbeitgebers im System der sozialen Sicherheit Russlands im Vergleich zur Situation in der UdSSR verändert hat. Welche rechtliche Verantwortung wird den Arbeitgebern heute zugeschrieben? Hängen sozialversicherungsrechtliche Ansprüche davon ab, dass der Arbeitgeber seine Pflichten nach dem Sozialversicherungsrecht und Arbeitsschutzrecht ordnungsgemäß erfüllt? Die Beantwortung dieser Fragen trägt ganz grundlegend zum Verständnis des russischen Sozialversicherungsrechts bei. Die Analyse der wesentlichen Aspekte des Themas aus russischer Sicht wird dann zusammenfassend aus deutscher Sicht eingeordnet und ergänzt.
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Soziales Entschädigungsrecht

Soziales Entschädigungsrecht von Becker,  Ulrich
Das soziale Entschädigungsrecht ist auf viele und oft wenig bekannte Einzelgesetze verteilt. Es bewegt nur einen sehr kleinen Teil des Sozialbudgets. Schon deshalb ist es kein Lieblingskind von Journalisten, Politikern und Wissenschaftlern. Licht fällt auf es nur am Rand, wenn Flutkatastrophen und Straßenkrawalle kurzzeitig für Aufsehen sorgen. Tatsächlich aber wirft das soziale Entschädigungsrecht ganz grundlegende Fragen einer staatlichen Verantwortungsübernahme auf, die im Zusammenhang mit dem privaten und öffentlich-rechtlichen Haftungsrecht stehen. Was unterscheidet es vom gemeinhin eigenständig behandelten Staatshaftungsrecht? Wieso übernimmt der Staat die Aufgabe, für einen Schadensausgleich zu sorgen? Warum wird bis heute auf Katastrophen und Krawalle nur mit Einzelgesetzen ad hoc reagiert? Die Beantwortung erfolgt in drei Schritten: erstens durch eine Bestandsaufnahme, die Randbereiche und internationale Vorgaben auch in historischer und vergleichender Perspektive einbezieht; zweitens durch eine Systematisierung, die normative Grundvorstellungen über die Verpflichtung zum Schadensausgleich aufnimmt; und drittens durch Überlegungen, wie bestehende Entschädigungstatbestände zu ordnen, neue anzuerkennen und alle diese im Wege einer Kodifikation zusammenzufassen sind.
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen von Becker,  Ulrich, Jochum-Bortfeld,  Carsten, Johannsen,  Friedrich, Noormann,  Harry
Dieses Arbeitsbuch setzt sich zum Ziel, die biblisch-theologische Kompetenz von Religionspädagoginnen und Religionspädagogen zu fördern. Es bietet eine Erschließung wichtiger Textgruppen und Themen des Neuen Testaments: Bergpredigt, Gleichnisse, Wundererzählungen, Passion Jesu, Ostern/Auferstehung, Gebet/Vaterunser, Abendmahl, Armut/Reichtum, Frau/Mann, Jesus-Deutungen, Paulus, Geschichte des frühen Christentums u. a. Für die 4. Auflage wurde das Pauluskapitel neu konzipiert und im Umfang deutlich erweitert. Ergänzt wurden die christologischen Spezifika der einzelnen Evangelien und eine Erschließung der Apokalypse. Wesentliche Intention des Buches ist es, neben der Erarbeitung des Orientierungswissens die Gegenwartsrelevanz biblischer Impulse für Kirche und Gesellschaft aufzuzeigen.
Aktualisiert: 2019-04-04
> findR *

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen von Becker,  Ulrich, Jochum-Bortfeld,  Carsten, Johannsen,  Friedrich, Noormann,  Harry
Dieses Arbeitsbuch setzt sich zum Ziel, die biblisch-theologische Kompetenz von Religionspädagoginnen und Religionspädagogen zu fördern. Es bietet eine Erschließung wichtiger Textgruppen und Themen des Neuen Testaments: Bergpredigt, Gleichnisse, Wundererzählungen, Passion Jesu, Ostern/Auferstehung, Gebet/Vaterunser, Abendmahl, Armut/Reichtum, Frau/Mann, Jesus-Deutungen, Paulus, Geschichte des frühen Christentums u. a. Für die 4. Auflage wurde das Pauluskapitel neu konzipiert und im Umfang deutlich erweitert. Ergänzt wurden die christologischen Spezifika der einzelnen Evangelien und eine Erschließung der Apokalypse. Wesentliche Intention des Buches ist es, neben der Erarbeitung des Orientierungswissens die Gegenwartsrelevanz biblischer Impulse für Kirche und Gesellschaft aufzuzeigen.
Aktualisiert: 2019-04-04
> findR *

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen

Neutestamentliches Arbeitsbuch für Religionspädagogen von Becker,  Ulrich, Jochum-Bortfeld,  Carsten, Johannsen,  Friedrich, Noormann,  Harry
Dieses Arbeitsbuch setzt sich zum Ziel, die biblisch-theologische Kompetenz von Religionspädagoginnen und Religionspädagogen zu fördern. Es bietet eine Erschließung wichtiger Textgruppen und Themen des Neuen Testaments: Bergpredigt, Gleichnisse, Wundererzählungen, Passion Jesu, Ostern/Auferstehung, Gebet/Vaterunser, Abendmahl, Armut/Reichtum, Frau/Mann, Jesus-Deutungen, Paulus, Geschichte des frühen Christentums u. a. Für die 4. Auflage wurde das Pauluskapitel neu konzipiert und im Umfang deutlich erweitert. Ergänzt wurden die christologischen Spezifika der einzelnen Evangelien und eine Erschließung der Apokalypse. Wesentliche Intention des Buches ist es, neben der Erarbeitung des Orientierungswissens die Gegenwartsrelevanz biblischer Impulse für Kirche und Gesellschaft aufzuzeigen.
Aktualisiert: 2019-04-04
> findR *

Die öffentliche Gesundheitsversorgung in Polen

Die öffentliche Gesundheitsversorgung in Polen von Becker,  Ulrich, Lach,  Daniel Eryk
Funktionierende Gesundheitssysteme zählen zu den wichtigsten sozialstaatlichen Errungenschaften. Weil sie weitgehend national organisiert werden, sind Einblicke in ausländische Systeme aufschlussreich: Sie erlauben vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit dem eigenen System einen Vergleich von Aufgabenstellungen, institutionellen Ausprägungen und normativen Leitideen. Der Band erschließt deutschen Lesern die in Polen geführten Diskussionen um die Bedeutung verfassungsrechtlicher Vorgaben für die Gesundheitsversorgung, verbunden mit einem ausführlichen Überblick über das bestehende polnische Versorgungssystem. Damit wird erkennbar, was es bedeutet, wenn in Polen und Deutschland einerseits die Gesundheitssysteme unterschiedlich angelegt und die verfassungsrechtlichen Vorgaben unterschiedlich dicht sind, andererseits aber beide Systeme auf vergleichbare und durch europäisches Recht mit geprägte Leitideen gestützt werden.
Aktualisiert: 2019-05-09
> findR *

Zivilprozessordnung

Zivilprozessordnung von Albers,  Jan, Anders,  Monika, Baumbach,  Adolf, Becker,  Ulrich, Bünnigmann,  Kathrin, Gehle,  Burkhard, Göertz,  Susann, Hartmann,  Peter, Hunke,  Marc, Lauterbach,  Wolfgang, Nober,  Robert, Schmidt,  Uwe, Vogt-Beheim,  Carmen, Weber,  Stephan
Zum Werk Dieser ZPO-Kommentar steht für höchste Aktualität und raschen Zugriff. Er ist objektiv, interessenneutral und detailliert. Nicht ohne Grund wird häufig zitiert und bei der praktischen Arbeit geschätzt. Für schnelles Auffinden der gesuchten Themen und effektives Arbeiten sorgen: - vertiefte und erweiterte ABC-Stickwortreihen - gestraffte und modernisierte Zitate - gut verständliche Darstellung auch schwieriger Fragen - gründliche Stellungnahmen zu allen aktuellen Streitfragen des Verfahrensalltags - erheblich weiter intensivierte Aufgliederung der Kommentierung Vorteile auf einen Blick - höchste Aktualität - rascher Zugriff - praxisgerecht Zur Neuauflage Nach Ausscheiden von Dr. Dr. Peter Hartmann haben Dr. Monika Anders und Dr. Burkhard Gehle, die als Autoren des Standartbildungswerks "Assessorexamen im Zivilrecht" bekannt sind, die Herausgeberschaft übernommen. Diese und weitere acht Autorinnen und Autoren aus der Richterschaft gewährleisten- neben Aktualität und Übersichtlichkeit - höchste Praxisnähe: Präsidentin des Landgerichts a. D. Dr. Monika Anders, Präsident des Landesjustizprüfungsamtes a.D. Ulrich Becker, Richterin am Landgericht Dr. Kathrin Bünnigmann, Vorsitzender Richter am OLG a.D. Dr. Burkhard Gehle, Richterin am Oberlandesgericht Dr. Susann Göertz, Vorsitzender Richter am Landgericht Dr. Marc Hunke, Richter am Landgericht Robert Nober, Vorsitzender Richter am OLG Dr. Uwe Schmidt, Richterin am Oberlandesgericht Dr. Carmen Vogt-Beheim, Vorsitzender Richter am Landgericht Stephan Weber. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Richter, Rechtspfleger, Rechtswissenschaftler, Studierende und Referendare.
Aktualisiert: 2019-05-27
> findR *

Recht der Älteren

Recht der Älteren von Becker,  Ulrich, Roth,  Markus
Eine umfassende Bestandsaufnahme des Rechts in der alternden Gesellschaft vergleichbar dem „Elder Law" in den USA fehlte in der deutschen Rechtswissenschaft bislang. Angesichts der gesellschaftlichen Herausforderungen durch die demographischen Alterung war es daher höchste Zeit, ein deutsches „Recht der Älteren" zusammenzutragen – eine Sammlung und Analyse der rechtlichen Regelungen, die auf besondere Bedarfe älterer Menschen reagieren. Die hochkarätige Riege von renommierten Experten beleuchtet alle relevanten Grund- und Einzelfragen und legt Strukturen, Streitfragen und eigene, innovative Lösungsvorschläge nachvollziehbar dar.
Aktualisiert: 2019-04-09
> findR *

Europäische Grundrechte und Grundfreiheiten

Europäische Grundrechte und Grundfreiheiten von Becker,  Ulrich, Ehlers,  Dirk, et al.
[European fundamental rights]European law is increasingly superseding and displacing national law. The previous presentations of European Community Law are for the most part oriented towards the institutions. The citizens and their legal positions come off worse. With the textbook published in 2002 a representation has been presented for the first time, which treats the essential problems of European fundamental rights and fundamental freedoms according to a uniform didactic concept. The completely revised new edition takes into consideration all changes, and generally includes the new additional protocols of the European Convention for the Protection of Human Rights and Fundamental Freedoms as well as (above all) the treaty pertaining to a constitution for Europe and thus at the same time the charter of the basic rights of the Union. The addressee's of the textbook are primarily students and judicial interns, but moreover also the courts, regulatory authorities and associations as well as all other parties interested in European Community Law.
Aktualisiert: 2019-04-09
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Becker, Ulrich

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBecker, Ulrich ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Becker, Ulrich. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Becker, Ulrich im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Becker, Ulrich .

Becker, Ulrich - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Becker, Ulrich die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Becker, Ulrich und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.