Jerry Cotton – Folge 3073

Jerry Cotton – Folge 3073 von Cotton,  Jerry
Als Bischof Nuzzi, Gesandter des Vatikans, in Boston die Kathedrale besuchte, wurden seine beiden Leibwächter erschossen und er selbst entführt. Einen Tag später gelang es uns vom FBI, den Bischof unverletzt zu befreien. Ein Erfolg, wenn nicht sogar ein Triumpf für unsere Arbeit. Doch noch während Nuzzi auf dem Weg zu einem Treffen mit dem Präsidenten nach Washington war, wurde ein schrecklicher Verdacht zur Gewissheit und diesmal ging es um das Leben des Präsidenten.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Der Marduk-Zyklus: Marsch zu den Sternen

Der Marduk-Zyklus: Marsch zu den Sternen von Ringo,  John, Weber,  David
Wieder bricht ein sonniger Tag auf Marduk an - und wieder ist die Hölle los. Schlimm genug, dass Prinz Roger einer Ränke zum Opfer fiel. Schlimm genug, dass man ihn auf eine sinnlose Reise schickte, um ihn aus dem Weg zu räumen - beschützt von Leibwächtern, die ihn hassen. Schlimm genug, dass er auf einem Höllenplaneten strandete. Doch es kann stets noch schlimmer kommen: Man hält Roger für tot, während er sich durch eine Welt voller fleischfressender Bestien und mörderischer Eingeborener kämpft, um den einzigen Raumhaufen zu erreichen, den es auf dem Planeten gibt. Und das ist erst der Anfang, wie er schmerzlich erfahren muss. Doch die Galaxis ahnt nicht, dass Roger einer alten Weisheit Ehre machen wird: Leg dich bloß nie mit einem MacClintock an! Ein großartiges Weltraum-Abenteuer von zwei Meistern der Military-SF! Packende Gefechtsszenen und faszinierende Charaktere! Jetzt endlich wieder erhältlich als eBook von beBEYOND - fremde Welten und fantastische Reisen.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Martin Rupprecht

Martin Rupprecht von Heegewaldt,  Werner, Marx,  Peter W., Rupprecht,  Martin
Der Bühnen- und Kostümbildner Martin Rupprecht gilt als "einer der führenden Ausstatter des deutschsprachigen Raums, dessen 'Kunst der atmosphärischen Konzentration' variantenreich, opulent und ironisch herkömmliche Sehgewohnheiten bricht und starke optische Akzente setzt". (Rowohlt Theaterlexikon) Neben klassischen Opern hat er insbesondere im Neuen Musiktheater als kongenialer Partner von Regisseuren wie Mauricio Kagel, Winfried Bauernfeind und Michael Hampe gewirkt. Zahlreiche Werke, etwa von Kagel, Henri Pousseur, Hans Werner Henze und Wilhelm Dieter Siebert, brachte er zur Ur- oder Erstaufführung. Er war u. a. in Berlin, Tokio, Los Angeles und Stockholm tätig. Der Band dokumentiert in großformatigen Bildern und opulenter Ausstattung das Bühnenwerk von Rupprecht, begleitet von Beiträgen u. a. von Achim Freyer, Christoph Tannert, Mauricio Kagel und Peter W. Marx.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Die Kreativität der Materie

Die Kreativität der Materie von Zimmermann,  Rainer E.
Inhaltsübersicht Vorrede. 7 1. Das Prinzip des Logos. 13 2. Die Aristotelische Linke im Islam. 18 3. Selbstschöpferische Materie: Averroes. 25 4. Materie als Substanz: Bruno. 29 5. Substanz als Materie: Spinoza. 32 6. Produktivität der Natur: Schelling. 44 a) Die onto-epistemische Einheit der Welt. 47 b) Die Möglichkeit innovativer Strukturen. 50 c) Die Heautonomie der Natur. 52 d) Inhärenter Materialismus. 55 e) Emergenz. 58 7. Das hypothetische Natursubjekt: Bloch. 61 a) Materie als Prozeß und Theorie-Praxis. 64 b) Ästhetik-Erkenntnis: Interpretation & Verstehen. 67 8. Die Realchiffer als Miniaturgedicht: Topoi. 70 Schlußfolgerungen. 93 Anhang: Spin-Netzwerke als Kanäle des Prozessierens von Information. 103 Der Autor und das Buch. 119
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Diabolus

Diabolus von Brown,  Dan, Schmidt,  Peter A
Die kryptographische Abteilung des US-Geheimdienstes NSA verfügt über einen geheimen Super-Computer, der in der Lage ist, innerhalb kürzester Zeit jeden Code (und somit jede verschlüsselte Botschaft) zu knacken. Der Rechner kommt zum Einsatz, wenn Terroristen, Drogenhändler und andere Kriminelle ihre Pläne mittels codierter Texte verschleiern und die Sicherheit der USA auf dem Spiel steht. In der Vergangenheit konnten die Kryptographen täglich hunderte von Codes knacken - bis zu dem Tage, als Diabolus zum Einsatz kommt: Ein mysteriöses Programm, das den Super-Rechner offenbar überfordert. Der Entwickler des Programms droht, Diabolus der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Würde dieses Programm zum Verschlüsselungs-Standard werden, wäre der erfolgreichen Verbrechensbekämpfung der NSA über Nacht die Basis entzogen. Die Mitarbeiter des Geheimdienstes setzen alle Hebel in Bewegung, das drohende Desaster zu verhindern. Mit Diabolus schrieb Bestsellerautor Dan Brown einen spannenden Thriller, der in die Welt der Chiffren und Geheimcodes entführt.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Der Bergdoktor – Folge 1742

Der Bergdoktor – Folge 1742 von Kufsteiner,  Andreas
Über zwanzig Jahres sind vergangen, seit Sebastian Kreissler nach einem heftigen Streit von zu Hause weggegangen ist. Damals hat niemand an ihn und sein Talent geglaubt, nicht seine Eltern und nicht das Madel, das er geliebt hat. Ob sie wissen, dass er als Geiger eine große Karriere gemacht hat? Eigentlich wollte Sebastian nie mehr nach St. Christoph zurückkehren, zu groß war seine Verbitterung. Doch seit er schwer krank ist und nicht mehr Geige spielen kann, denkt er immer öfters an die Heimat, und sein Heimweh wird beinahe übermächtig. Als die Schmerzen in seinem Körper besonders schlimm sind, zögert Sebastian nicht länger und macht sich auf den Weg. Schon als er den prächtigen Christbaum auf dem Dorfplatz sieht, spürt er einen tiefen Frieden im Herzen. Ich bin daheim!, denkt er - und bricht zusammen.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Lassiter – Folge 2308

Lassiter – Folge 2308 von Slade,  Jack
Das Brautkleid war mit einem halben Dutzend Juwelen besetzt, die Bessie Brown ebenso wenig beeindruckten wie der Schleier aus französischer Seide. Die junge Missourierin betrachtete sich in dem großen Standspiegel und kämpfte gegen die Tränen an. "Kleines?" Die Stimme der Gouvernante hatte ihren gewohnt lieblichen Klang, dessen mütterliche Wärme nicht zu dem.44er Dragoon-Kavalleriecolt passen wollte, der in Bessies Händen lag. Der schwarze Stahllauf glänzte wie poliertes Ebenholz und ruhte auf ihrem linken Knie. "Ich komme gleich zu dir!", log Bessie und setzte den Colt an die rechte Schläfe. Sie schloss die Augen und legte den Finger an den Abzug.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Der Nebelfürst

Der Nebelfürst von Mosebach,  Martin
Ein Möchtegern-Literat reist in die Arktis – ein furioser Schelmenroman. Der ahnungslos entschlossene Theodor Lerner taumelt um die Jahrhundertwende in ein aberwitziges Unterfangen: Angestiftet und manipuliert von einer üppigen Hochstaplerin, der verwegenen Frau Hanhaus, reist er auf einem schrottreifen Dampfer in die Arktis, um eine herrenlose Insel zu annektieren. Was wie ein höchst unwahrscheinliches Capriccio anmutet, ist ein absurdes, aber wahres Kapitel der deutschen Kolonialgeschichte – Martin Mosebach entfaltet virtuos und komisch ein gründerzeitliches Panorama der Absurditäten.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *

Blütezeit des Bürgertums

Blütezeit des Bürgertums von Brodersen,  Kai, Budde,  Gunilla, Kintzinger,  Martin, Puschner,  Uwe, Reinhardt,  Volker
Gunilla Budde, die sich seit langem intensiv mit dem Bürgertum beschäftigt, beschreibt in einem bestechend klaren Überblick alle Facetten dieses sozial bedeutsamen Phänomens: die bürgerliche Öffentlichkeit, Ehe und Familie, bürgerliche Tugenden, Mentalität und Kultur sowie auch die ökonomische und politische Gefährdung des Bürgertums.
Aktualisiert: 2019-01-08
> findR *
MEHR ANZEIGEN