Mobile Mathematik

Mobile Mathematik von Zacher,  Serge
Mobilität ist das wesentliche Merkmal unseres Jahrhun-derts. Tempo und Vielfalt, mit denen uns Innovationen präsentiert werden, machen es mitunter schwer, die Bedeutung der echten Mobilität spontan zu erfassen. Handy, Notebook oder TV-Fernbedienung, die leicht und tragbar sind, nennt man mobile Geräte. Solche Geräte im Gegensatz zu stationären Geräten sind nicht an einen festen Standort gebunden. Dieser Fortschritt hat die moderne Technik ermöglicht: Mikroelektronik, Informatik und Automatisierungstechnik. Mathematik spielte dabei eine der wichtigsten Rollen. Hat aber sich Mathematik in diesem Fortschritt auch geändert? Hat die besagte Mobilität auch die Mathematik beeinflusst? Mit Begriffen der mobiler Kommunikation und Fernsteuerung wird ein neues Verfahren zur Lösung von linearen Gleichungssystemen angeboten. Die Mobilität wird in diesem Buch auch auf mathematische Darstellungen übertragen. Analog physi-kalisch-technischen Geräten werden mathematische mobile Gleichungen gebildet, die nicht zu fes-ten Konstanten gebunden sind und eine Steuerung der Originalgleichung ermöglichen. Die gegebenen Gleichungssysteme sind dagegen nicht mobil. Sie sind fest mit den Absolutgliedern gebunden und werden wie stationäre Geräte betrachtet. Welche Vorteile hat dieses Verfahren? Rein rechnerisch ist die mobile Lösung eines lineares algebraisches Gleichungssystems der 2. Ordnung mit den dafür erforderlichen 9 Rechenoperationen die schnellste im Vergleich mit dem Gaußschen Algorithmus (11 Operationen) und der Cramerschen Regel (10 Operationen). Steigt die Zahl der Unbekannten, steigt auch der Rechenaufwand, jedoch unterschiedlich bei verschiedenen Verfahren. Das Mobilverfahren nimmt dann den zweiten Platz nach dem Gaußschen Algorithmus. Wichtig ist jedoch nicht der Rechenaufwand, sondern die neue Darstellung der bekannten mathematischen Aufgabe. Das konventionelle Gleichungssystem mit konstanten Absolutgliedern wird wie ein stationäres Gerät dargestellt. Das Gleichungssystem mit einstellbaren Absolutgliedern ist nun zum Mobilgerät geworden. Die Lösung ist keine Lösung mehr, sondern eine Fernsteuerung.
Aktualisiert: 2018-08-19
> findR *

Invisible

Invisible von Poznanski,  Ursula, Strobel,  Arno
Du bist so wütend auf ihn. Du hasst diesen Menschen mehr als alles auf der Welt - obwohl du ihn gar nicht kennst. Und dann schlägst du zu. Eine Serie von grauenvollen Morden gibt den Hamburger Kriminalkommissaren Nina Salomon und Daniel Buchholz Rätsel auf: Einem Patienten wird während einer OP ins Herz gestochen, ein Mann totgeschlagen, ein anderer niedergemetzelt.Die Täter sind schnell gefasst. Nur ihre Motive sind völlig unbegreiflich, denn keiner von ihnen hat sein Opfer gekannt. Das einzige, was sie verbindet: Die unermessliche Wut auf das Opfer. Und dass sie nicht wussten, was über sie kam. Kann es sein, dass sie manipuliert wurden? Aber von wem und vor allem: wie? Was Salomon und Buchholz schließlich aufdecken, wirft ein ganz neues Licht auf die Dinge, die unser Leben so bequem machen.
Aktualisiert: 2018-08-18
> findR *

Im Namen des Vaters

Im Namen des Vaters von Adams-Frey,  Andrea, Frey,  Albert
Das ideale Material für einen meditativen Gottesdienst.Auf ihrem Album "Im Namen des Vaters" verbinden die Lobpreis-Musiker Andrea Adams-Frey und Albert Frey den Reichtum der Liturgie mit Melodien unserer Zeit. Mit diesen leicht mitsingbaren Liedern kann ein kompletter Gottesdienst gestaltet werden. Darüber hinaus kann aber auch jeder Song einzeln einen Teil in einem Lobpreisteil übernehmen. Das digitale Songbook liefert alles für das Singen in der Gemeinde: die Songtexte, ein- bis dreistimmige Noten und Akkorde, SongBeamer-Dateien und SongBeamer-Testversion, eine Auswahl atmosphärischer Hintergrundbilder für Beamer sowie einen Einführungstext von Albert Frey. Darin geht Albert Frey auf die Tiefe und den Wert liturgischer Elemente ein.
Aktualisiert: 2018-08-17
> findR *

Infilum

Infilum von Petzold,  Katrin R.
Sie suchten ein Heilmittel gegen Krebs und fanden den gefährlichsten Virus seit Menschengedenken ... Rena Vegas lebt gemeinsam mit ihrer Familie in der Stadt Rin, einem Gebäudekomplex, der die Überlebenden vor den Nachwirkungen des verheerenden Virus schützt. Denn die Erkrankten verlieren ihre Menschlichkeit und verwandeln sich in Infilum, die zunehmend ihren Unterschlupf bedrohen. Irgendwann bleibt Rena keine Wahl mehr. Um das Überleben ihrer Familie zu sichern, muss sie gemeinsam mit neun anderen Kriegern den Ursprung des Virus suchen. Es beginnt eine Jagd nach der Wahrheit, eine Flucht vor dem Tod und zeitgleich eine Reise, die alles verändern könnte.
Aktualisiert: 2018-08-18
> findR *

Die Bibel – größere Taschenbibel (Wiese)

Die Bibel – größere Taschenbibel (Wiese) von Christliche Schriftenverbreitung,  e.V.
Grundlage der Übersetzung sind die Grundtext-Ausgaben des hebräischen Alten Testaments und des griechischen Neuen Testaments. Die bekannte Elberfelder Übersetzung wird von vielen Christen wegen ihrer Genauigkeit geschätzt. Sie wurde über Jahre hinweg behutsam und konsequent sprachlich und textlich überarbeitet. Ungebräuchliche Worte und Wendungen wurden durch bessere ersetzt und textlich nach noch mehr Genauigkeit gestrebt.
Aktualisiert: 2018-08-17
> findR *

Die gute Saat 2019 – Abreißkalender

Die gute Saat 2019 – Abreißkalender von Christliche Schriftenverbreitung,  e.V.
Dieser Kalender wendet sich an alle, die bereit sind, in dieser lautstarken Zeit einen Augenblick hinzuhören, wenn Gott durch sein Wort, die Bibel, zu uns redet. Als Tageskalender trägt er dazu bei, dass sich solche Augenblicke möglichst regelmäßig finden. Hauptanliegen dieses Kalenders ist es, die Leser mit der guten Botschaft von Jesus Christus vertraut zu machen. Aber auch solche, die Christus bereits als ihren Herrn und Retter kennen, werden durch das tägliche Nachdenken über die Aussage der Bibel einen Gewinn haben. - Der ideale, sehr preisgünstige Verteil-Kalender, mit patentierter Metallkappe zum besseren Abreißen der einzelnen Blätter. Die Rückwand (21 x 28,5 cm) ist beidseitig verwendbar (2 verschiedene Hochglanz-Farbfotos) und der Kalenderblock (15 x 11 cm) kann einfach in die vorgestanzten Löcher eingesteckt werden.
Aktualisiert: 2018-08-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN