Gangster Squad

Gangster Squad von Lieberman,  Paul, Tepper,  Alan
Skrupellose Polizisten kämpfen in Los Angeles gegen gewaltbereite Gangster. Eine wahre Geschichte - das Buch zum Kinofilm. "Gangster Squad" dokumentiert die wahre Geschichte einer geheimen Polizeieinheit, der jedes Mittel recht war, um Mickey Cohen und andere Mafiosi in Los Angeles der Nachkriegsjahre zu bekämpfen. 1946 rief das LAPD die Gangster Squad ins Leben: acht Männer, die keine Rücksicht kannten, sich im Geheimen an Straßenecken trafen und ihre Maschinenpistolen unter dem Bett versteckten. Illegale Wettbüros, verruchte Bordelle, Lauschangriffe bei Nacht und Nebel - das war ihr Leben. Anything goes, alles war möglich: Dienstvorschriften galten nicht, wenn es gegen skrupellose und gewaltbereite Gangster ging. Die beiden Cops Sergeant Jack O'Mara und Sergeant Jerry Wooters, zwei grundverschiedene Charaktere, hatten ein gemeinsames Ziel - endlich mit der organisierten Kriminalität aufräumen. Eine schicksalsträchtige Nacht im Dezember 1959 erschütterte die Grundpfeiler der Stadt der Engel, beendete eine gefährliche Ära und ließ Los Angeles in einem neuen Licht erstrahlen. Der Kinofilm "Gangster Squad" von Warner Bross, basiert auf der akribischen Recherche des renommierten, mit zahlreichen Preisen geehrten Journalisten Paul Lieberman. Er verbrachte mehr als ein Jahrzehnt damit, die Überlebenden der außergewöhnlichen Einheit aufzuspüren, und führte mehr als 300 Interviews. Darüber hinaus sprach er mit Familienmitgliedern und Bekannten der verfolgten Gangster und sichtete Gerichtsakten, Briefe und Protokolle. Echt Charaktere, wahre Begebenheiten, unfassbare Ereignisse: Das Buch Gangster Squad ist ein rasanter, packender und spannender Tatsachenbericht über die Bekämpfung der Schwerstkriminalität in Los Angeles.
Aktualisiert: 2017-11-23
> findR *

Vagos, Mongols und Outlaws

Vagos, Mongols und Outlaws von Droban,  Kerrie, Falco,  Charles, Tepper,  Alan
Eine packende, sehr bewegende Biografie Eine gebrochene Wirbelsäule, eine zerschmetterte Schulter und ein Mordanschlag, dem er fast zum Opfer fiel. In dem Buch "Vagos, Mongols & Outlaws" berichtet Charles Falco, wie er sein abenteuerliches Leben für einen Deal mit der Staatsanwaltschaft aufs Spiel setzte. Verurteil wegen Drogenschmuggels, soll sein Strafmaß gegen Insiderinformationen aus dem Milieu gemildert werden. In schonungsloser Offenheit schildert Charles Falco sein Leben als Spitzel des FBI in der verruchten Welt der organisierten Kriminalität. Auf sein Konto geht die Sicherstellung illegaler Waffen, gestohlener Motorräder und 62 Festnahmen wegen Raub, Entführung und Mord im Auftrag des Federal Buero Of Investigation. Untermauert werden seine schockierenden Erinnerungen durch Gerichtsakten und Vernehmungsprotokolle, die in "Vagos, Mongols und Outlaws" zu finden sind. In Kooperation mit der Erfolgsautorin Kerrie Droban ("Hölle auf zwei Rädern") ist es Falco gelungen, die Erlebnisse dieser spektakulären Zeit in packender und schonungsloser Weise auf mehr als 304 Seiten detailliert wiederzugeben.
Aktualisiert: 2017-11-23
> findR *

Sterne über Sansibar

Sterne über Sansibar von Vosseler,  Nicole C.
Die Luft erfüllt vom Duft der Blüten und Gewürze, endlose Tage in herrlichen Gärten und prunkvollen Gemächern, umsorgt und geliebt von der Familie - Salimas Leben könnte schöner nicht sein. Doch die unbeschwerten Jahre der Tochter des Sultans von Sansibar finden ein jähes Ende, als sie dem deutschen Kaufmann Heinrich begegnet. Die beiden verlieben sich, und schon bald wird die junge Frau schwanger. Für eine muslimische Prinzessin ist ein uneheliches Kind undenkbar, einen Ungläubigen zu heiraten kommt allerdings auch nicht infrage. So bleibt als Ausweg nur die Flucht nach Hamburg, in Heinrichs Heimat. Doch was erwartet Salima in dem kalten, fremden Land?
Aktualisiert: 2017-11-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN