El ingenioso hidalgo Don Quijote de la Mancha

El ingenioso hidalgo Don Quijote de la Mancha von Cervantes,  Miguel de, Neuschäfer,  Hans-Jörg
Spanische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der spanische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Zu Recht gilt der 'Don Quijote' als der erste moderne Roman. Sein Umfang indessen macht es dem Leser nicht einfach, ihn im Original zu lesen. Die Auswahl, die der renommierte Hispanist Hans-Jörg Neuschäfer zusammengestellt hat, bietet etwa ein Viertel des Originaltextes mit ausführlichen Lesehilfen. Spanische Lektüre: Niveau B2–C1 (GER)
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Gemeindefreiheit in Europa

Gemeindefreiheit in Europa von Gasser,  Adolf, Mentz,  Ulrich
Europa braucht eine geistige und kulturelle Identität als Fundament für seine Zukunft. Grundwerte der Demokratie, wie Toleranz, Solidarität, gegenseitiges Vertrauen, Verantwortung für das Gemeine Wohl müssen von der Mehrheit der Bürger akzeptiert und praktiziert werden. Dies erfordert eine systematische Erziehung beginnend auf der örtlichen Ebene. Adolf Gasser hat überzeugend nachgewiesen, dass Staaten antidemokratischen Tendenzen erfolgreich widerstehen können, wenn die Bürger wirksam in den Entscheidungsprozess auf der örtlichen Ebene eingebunden sind. Das Werk soll durch den Blick auf die vielerorts in Europa noch bestehenden hierarchischen Befehlsstrukturen wachrütteln, damit ein von der Basis her solide errichtetes, gemeinsames Europa entsteht. Kommunalpolitikern, Partei- und Vereinsfunktionären, Führungskräften der Verwaltung, Pädagogen und Bürgern kann es ein Leitfaden für die Grundwerte der Demokratie sein. Der Autor, jahrelang tätig als Bürgermeister und Fachberater für kommunale Selbstverwaltungen in Mittelosteuropa, zeigt auf, dass der von Gasser vorgezeichnete Weg zu einem von Gemeindefreiheit geprägten Europa über den mitverantwortlichen Bürger führen muss.
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Dracula

Dracula von Stoker,  Bram
Als der Anwalt John Harker nach Transylvanien reist um den mysteriösen Graf Dracula zu treffen, wird ihm schnell klar, dass er einen großen Fehler gemacht hat. Welche seltsamen Dinge gehen in dessen Schloss vor sich? Warum sieht man den Grafen nie am Tag? Und warum gibt es im ganzen Schloss keine Spiegel?Harker und seine Verbündeten verfolgen den Grafen Transylvanien, über die Küste Englands bis nach London. Doch können sie die Menschen vor dem neu erwachten Bösen retten?
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Radiophonics

Radiophonics von De Benedictis,  Angela, Hagen,  Wolfgang, Melian,  Michaela, Meyer,  Eva, Schaerf,  Eran, Siegert,  Bernhard, Ute Holl, ,  Nathalie Singer et al.
Das Radio als entscheidende Kommunikationsform des 20. Jahrhunderts durchläuft gegenwärtig Prozesse fundamentaler Reorganisation unter dem Schlagwort »Digitalisierung«. Unter dem älteren Begriff der Radiophonie betrachtet, setzen diese Prozesse konzeptuelle Möglichkeiten frei, die weit über eine Ökonomisierung von Produktionsund Sendeformen hinausgehen. Radiophonie als Kulturtechnik integriert die Unterscheidung von musikalischem Klanggeschehen und von Effekten und Sounds zu einem neuen Konzept von Klangkunst. Diesen Themen widmen sich die Ausstellung Radiophonic Spaces und die Tagung Radiophonic Cultures – Sonic Environments and Archives in Hybrid Media Systems ebenso wie die begleitende Publikation in drei Bänden: Bd. 1 Radiophonic Cultures (Texte) gibt den aktuellen Stand der Diskussion um Radiophonie, deren Geschichte und mögliche Zukunft, entlang der auf der Tagung fokussiertenn Fragestellungen wieder. Bd. 2 Radiophonic Materials (Dokumente) versammelt entscheidende Texte aus der Geschichte der Radiophonie, die insbesondere im deutschen Sprachraum noch kaum rezipiert worden sind. Bd. 3 Radiophonic Spaces (Ausstellungskatalog) lädt ein, dem kreativen Zusammenspiels von Kunst und Wissenschaft zu folgen und Einblicke in heutige Sammlungen sowie sonst nur schwer zugängliche Radiokunstarchive zu bekommen.
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Amata Helena

Amata Helena von Preuß,  Ann Louise
Es ist eine besondere Paarbeziehung. Schon als Jan-Josef Helena begegnet, ist sie krank. Aber für ihre Liebe zueinander spielt es keine Rolle. Sie heiraten und richten ihr Leben auf Helena aus. Als schließlich auch Jan-Josef erkrankt, beginnt dessen Kampf gegen die Lebensumstände. Für den Erzähler der Ereignisse sind die Deutsche und der Italiener ein Ausnahmepaar mit einem Ausnahmeleben. Von den Ereignissen tief bewegt und zum Teil selbst darin verstrickt, bringt er ihre berührende Lebensgeschichte aus der Rückschau zu Papier. Dabei durchlebt der Erzähler eine Gratwanderung der Gefühle. Er will diesen beiden besonderen Menschen ein gerechtes Denkmal setzen, kommt aber nicht umhin, für einen der beiden die größere Sympathie zu empfinden. Denn anders als für die Tochter des Paars stellt sich für den Erzähler nicht die Frage nach Schuld und Verantwortung des Vaters. „Ich hatte mir zu Beginn meines Schreibens viele Fragen gestellt, beispielsweise wie sie zueinander standen, jeder zum anderen … War ihre Liebe diese wundergleiche Kraft, die wie ein Perpetuum mobile zwei Menschen ewig in einer glücklichen Beziehung zueinander hält, eine Art geschlossenes System, in das nichts eindringt … War Liebe das, was alles besiegt? Auch Krankheit und Tod?“ (S. 12) „Was ist der Tod?, fragte ich mich während einer kürzeren Schreibpause. Was kann er? Kann er heilen wie die Liebe? Kann er ein Freund sein? Auf den Friedhöfen weinten die Menschen über den Tod … Dort war der Tod kein Gast, dem man herzlich die Hand drückt wie einem Freund oder den man in die Arme schloss wie einen geliebten Menschen. Aber war der Tod deshalb ein Feind?“ (S. 140) Ein Roman über die Liebe - berührend und nachhaltig
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Mit Kindern Musik entdecken

Mit Kindern Musik entdecken von Beck-Neckermann,  Johannes
Rennen, Toben, Lachen, Klatschen – Kinder sind ständig in Aktion und diese Aktionen klingen. Kinder experimentieren mit ihrer Stimme und mit dem Klang von Alltagsgegenständen. Bereits ab ihrer Geburt sind sie unbewusst, aber selbstverständlich musizierend in der Welt. »Mit Kindern Musik entdecken« dokumentiert, welche vielseitigen und verblüffenden Möglichkeiten es gibt, dieser Musik der Kinder im Kita-Alltag Raum und Zeit zu geben. Praktische Tipps und anschauliche Beispiele laden zu einer spannenden musikalischen Entdeckungsreise ein: Lauschorte entdecken, Namen erfinden für Klänge oder aufspüren, wie Emotionen und Klänge zusammenhängen – dies sind nur einige Beispiele, wie Kinder und Erwachsene zu kreativen Klangforschern werden. Sie erkunden Musik und Bewegung als alltägliches Ausdrucksmittel und erproben sich spielerisch beim »klangvollen« Experimentieren, Lernen und Gestalten. Die Fragen im Buch regen Erwachsene an, Musik mit Kindern noch einmal ganz neu zu entdecken.
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Messdatengestütztes Produktionssystem zur automatisierten Montage von CFK-Großstrukturen.

Messdatengestütztes Produktionssystem zur automatisierten Montage von CFK-Großstrukturen. von Ehmke,  Fabian, Hintze,  Wolfgang, Mayer,  Bernd, Niermann,  Dirk, Wollnack,  Jörg
Zur Deckung des zunehmenden Bedarfs an Flugzeugen erweitert die Luftfahrtindustrie die Produktionskapazität durch einen höheren Automatisierungsgrad in der Fertigung. Allerdings ist dies durch die großen Bauteile und sehr engen Toleranzen komplex. Der Autor hat ein automatisiertes Produktionssystem zur adaptiven und automatisierten Montage von CFK-Großstrukturen entwickelt und dieses für eine Seitenleitwerksstruktur im 1:1 Maßstab demonstriert
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

DADGAD Tuning

DADGAD Tuning von Schell,  Felix
Akkordbewegungen und musikalische Kadenzen in der speziellen DADGAD Stimmung. Ein Buch zum Querlesen (-spielen) und ausprobieren. Diese Ausgabe bietet Ihnen eine grosse Anzahl wichtiger Akkorde und Tonleitern für die spezielle DADGAD-Stimmung: Die DADGAD Stimmung erfreut seit einigen Jahren grosser Beliebtheit unter den Akustikgitarristen, welche sich der traditionellen keltischen, bretonischen und irischen Musik verschrieben haben oder ihren Weg im Bereich einer neuen gitarrenbetonten Jazzrichtung gehen.
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Il mostro di Roma

Il mostro di Roma von Rudolfi,  Giulia
Eine junge Frau wartet unweit des Kolosseums auf ihren Mann. In Gedanken versunken bemerkt sie nicht die dunkle Gestalt, die sich langsam nähert. Schon wieder ein mysteriöser Mord in Rom, bei dem das Gesicht entstellt wird. Warum fehlt den Leichen ein Auge im Gesicht und was haben die eingeritzten Zeichen auf der Haut der Toten zu bedeuten? Schaurig, blutig und unheimlich spannend. Der neue Lernthriller von Compact eignet sich optimal, um auf schnelle und einfache Weise die Italienischkenntnisse zu vertiefen, aufzufrischen und zu überprüfen. Durch die eingestreuten abwechslungsreichen Übungen wie Übersetzung, Multiple Choice, Lückentext, etc. wird zudem das Textverständnis effektiv geschult. - fesselnder Thriller mit Nervenkitzel - gezieltes Training des italienischen Grundwortschatzes - textbezogene Übungen mit Lösungen - Vokabelangaben auf jeder Seite und umfangreiches Glossar - Infokästen zu Sprache und Grammatik - Abschlusstest zur Überprüfung des Lernerfolgs - Europäischer Referenzrahmen: Für mittleres Sprachniveau - B1
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *

Eine Maus in der Suppe?

Eine Maus in der Suppe? von Horn,  Sönke
Sie haben schon mal was von Kochblogs gehört, möchten aber gern mehr darüber erfahren, was Internet-Köchinnen so alles auf dem (Computer-)Kasten haben? Sie bewegen sich in den Weblogs der Koch-Blogosphäre bereits wie ein Fisch im Wasser, möchten die dort entdeckten Rezepte aber endlich auch in Buchform haben? Sie würden gern selbst einen Weblog ins Leben rufen, trauen sich aber nicht so recht? ("Braucht die Welt mein Pflaumenkuchenrezept wirklich?" - "Ja!") Sie kochen für Ihr Leben gern, sind jedoch enttäuscht, wenn Ihre Werke nicht so aussehen wie auf dem Foto? Dann müssen Sie dieses Buch haben! 15 Menüs von 15 leidenschaftlichen Bloggerinnen laden zu einer kulinarischen Reise der etwas anderen Art ein.
Aktualisiert: 2018-10-22
> findR *
MEHR ANZEIGEN