Zeit aus den Fugen

Zeit aus den Fugen von Burger,  Gerd, Dick,  Philip K, Krohn,  Barbara
Einer von Dicks großen Klassikern, der das Szenario einer gefälschten Wirklichkeit entwirft – lange Jahre vor Filmen wie «The Truman Show» oder «Matrix» Eine Kleinstadt wie jede andere, irgendwo im Amerika der späten Fünfziger. Ragle Gumm, sechundvierzig Jahre alt, ledig, verdient seinen Lebensunterhalt seit Jahren durch Preisausschreiben der Lokalzeitung. Als Dauergewinner und nationaler Champion im Wettbewerb „Wo taucht das grüne Männchen als nächstes auf?“ ist er eine kleine Berühmtheit. Bis merkwürdige Entdeckungen ihn davon überzeugen, dass etwas nicht stimmt. Nicht mit den Menschen, nicht mit den Autos, den Häusern, der Stadt. Und nicht mit der Zeit.
Aktualisiert: 2019-05-08
> findR *

Zeit aus den Fugen

Zeit aus den Fugen von Burger,  Gerd, Dick,  Philip K, Krohn,  Barbara
Einer von Dicks großen Klassikern, der das Szenario einer gefälschten Wirklichkeit entwirft – lange Jahre vor Filmen wie «The Truman Show» oder «Matrix» Eine Kleinstadt wie jede andere, irgendwo im Amerika der späten Fünfziger. Ragle Gumm, sechundvierzig Jahre alt, ledig, verdient seinen Lebensunterhalt seit Jahren durch Preisausschreiben der Lokalzeitung. Als Dauergewinner und nationaler Champion im Wettbewerb „Wo taucht das grüne Männchen als nächstes auf?“ ist er eine kleine Berühmtheit. Bis merkwürdige Entdeckungen ihn davon überzeugen, dass etwas nicht stimmt. Nicht mit den Menschen, nicht mit den Autos, den Häusern, der Stadt. Und nicht mit der Zeit.
Aktualisiert: 2019-06-05
> findR *

Donau

Donau von Britting,  Georg, Buchheim,  Lothar-Günther, Buger,  Gerd, Burger,  Gerd, Demski,  Eva, Grill,  Harald, Krohn,  Barbara, Kunze,  Reiner, Magris,  Claudio, Staretz,  David, Trollope,  Frances, Trost,  Ernst, Zschokke,  Matthias
Die Donau lockte schon immer Reisende, Poeten und Flussliebhaber aus aller Welt an. Gerd Burger versammelt in diesem reich illustrierten Band Reiseimpressionen und Gedichte von rund dreißig Autoren. Ihre Begegnungen mit den Landschaften und Kulturdenkmälern des Donauraums von der Quelle bis Budapest bündeln Stimmungen, Erinnerungsbilder und viel Wissenswertes. Regensburg und Passau sind ebenso Stationen wie die großen österreichischen Stifte St. Florian, Melk und Klosterneuburg. Über Wien und Bratislava führen die Texte zu den Sehenswürdigkeiten von Esztergom, Visegràd, Szentendre und Budapest. Mit Texten u. a. von Georg Britting, Lothar-Günther Buchheim, Eva Demski, Reiner Kunze und Claudio Magris.
Aktualisiert: 2018-11-01
> findR *

Redwall – Der Kampf der Gefährten

Redwall – Der Kampf der Gefährten von Burger,  Gerd, Jacques,  Brian
Seit vielen Jahren hält der Bösewicht Nero den Dachslord Sonnenblitz gefangen. Dann aber, mithilfe des Falken Skarlath, gelingt Sonnenblitz die Flucht und er zerschlägt im Kampf Neros sechskrallige Klaue. Eines ist ihm und Skarlath nun gewiss: Die Rache Neros, die sie überallhin verfolgen wird. Als Sonnenblitz zum Stammsitz seiner Urahnen auf dem Berg Salamandastron zieht, heftet sich Nero an seine Fersen. Sein Tross zieht auch dicht an Redwall vorbei und beinahe fällt die friedliche Abtei der Beutegier der finsteren Gesellen zum Opfer. Die Redwaller wissen sich zu helfen, doch dann wird ihnen ihre Gutmütigkeit beinahe zum Verhängnis. Inzwischen bereiten sich Sonnenblitz und seine Gefährten am Berg Salamandastron auf den entscheidenden Kampf gegen Nero vor.
Aktualisiert: 2015-09-04
> findR *

Wolfgang Grimm

Wolfgang Grimm von Burger,  Gerd, Ebeling,  Carolin-Sophie, Ferstl,  Peter, Hänke,  Stefan, Hein,  Helmut, Hess,  Claudia, Huber,  Jürgen, Hübner,  Jasmin, Kaufer,  Raoul, Meyer,  Reiner, Museen der Stadt - Städtische Galerie "Leerer Beutel",  Stadt Regensburg, Stolz,  Herbert, Unger,  Klemens
Dieser Bildband dokumentiert und erläutert die Ausstellung "Wolfgang Grimm - Eine Werkschau", die vom 25. Mai bis 7. September 2014 in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel (Regensburg) stattfand. Wolfgang Grimm prägte ab Mitte der 80er Jahre bis hin zu seinem frühen Tod im Jahre 2007 die Regensburger Kunstszene entscheidend mit. In dem Werk (Buch) zur Ausstellung werden Arbeiten aus den verschiedenen Schaffensperioden des umtriebigen, obsessiv arbeitenden und äußerst vielseitigen Regensburger Künstlers gezeigt. Mittels Kunstwerken verschiedenster Bereiche wird seine enorme Vielseitigkeit und Virtuosität dargestellt.
Aktualisiert: 2014-09-22
> findR *

Die kleine Welt am Strom

Die kleine Welt am Strom von Britting,  Georg, Burger,  Gerd, Frank,  Sepp, Meilhammer,  Tom, Schnabl,  Arthur
„Jakob war aufgestanden im schwankenden Boot, wie der Richter aufsteht, wenn er den Urteilsspruch fällt, und im kalten Richterton sagte er dem Heinrich, daß er jetzt sterben müsse, und er solle jede Hoffnung aufgeben, und bald sei das Wasser so weit, und er wolle bleiben und zusehen. Und er setzte sich wieder, beachtete den Verurteilten nicht mehr, sah irgendwo hin in die Weite, sah zu, wie die Wellen sich gegen die Bootspitze warfen, wie die Spitze sich hob und senkte, wieder und wieder, und hörte gar nicht mehr auf den Tobenden am Fenster, als habe er ihn längst vergessen.“ Georg Britting wurde 1891 in Regensburg geboren. Die Stadt und der Fluß, der sie durchfließt, bilden auch den Hintergrund seines berühmtesten Buchs. Aber Britting ist kein Heimat- oder Provinzdichter, der von blau-weißen, barocken, bayerischen Lebensfreuden zu berichten weiß. Die kleine Welt am Strom ist kein Idyll; Ehebruch, Ehrverlust, Brudermord, Selbstmord, Töten der Kreatur im Allgemeinen, das sind die Dinge, die diese Welt bestimmen und die sie zum Abbild der großen machen. Seine Figuren sind verkleidete Wilde, Urmenschen in Knickerbockern. Auch die Natur ist nicht zahm und idyllisch: Der Strom, an dessen Ufern sich all diese menschlichen Tragödien abspielen, ist nicht versöhnlich und harmonisch, sondern der große Gleichgültige, in dem man sich ertränkt oder ertränkt wird. Britting sieht genau hin. Und er kennt die Menschen. In seiner unnachahmlichen Sprache und einer maßlosen Lust am Unheimlichen und Grotesken spürt er der Frage nach, wie das Böse immer und immer wieder entsteht. „Vielleicht ist unser ganzes Weltbild falsch. Wir vergessen die dunkle Tiefe, das Grauen, das uns täglich umgibt, das uns nahe gerückt ist. Man weiß nicht, wie der Mensch eigentlich ist. Gut auf keinen Fall. Jedenfalls gibt es nichts, was es nicht gibt. Man müsste also auch in der Dichtung alles Licht auf dem dunklen Hintergrund aufbauen und den wunderlichen Mut bewundern, mit dem wir zu leben wagen.“ Der Strom; Der Franzose und das Ferkel; Grüne Donauebene; Der unflätige Hirte; Bayerischer Sonntag; Brudermord im Altwasser; An der Donau; Hochwasser; Donaunachmittag; Fischfrevel an der Donau; Steht ein Fisch in der Flut; Lästerliche Tat; Die Kapelle; Das Haus zur heiligen Dreifaltigkeit; Die kleine Welt in Bayern
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Babba, sagt der Maxl, du musst mir eine Geschichte erzählen

Babba, sagt der Maxl, du musst mir eine Geschichte erzählen von Burger,  Gerd, Grobmeier,  Heinz, Meilhammer,  Tom, Oker,  Eugen
Für seine Geschichten mit Babba und Maxl erhielt Eugen Oker 1973 den Astrid-Lindgren-Preis. „Die Jury entschied sich für diese in Inhalt, Sprache und Erzählweise einmaligen, urkomischen und anregenden Geschichten, weil sie ein neues Element – etwas noch nie Dagewesenes – in die Kinderbuchlandschaft bringen: das Zusammenspiel des erzählenden Vaters mit dem zuhörenden und miterzählenden Sohn, jenes gemeinsame Fabulieren, das die Geschichten immer wieder zu überraschenden Wendungen führt und den Leser zum Mitdenken, Mitspielen und In-Frage-Stellen animiert.“ Diesem Resümee schließen wir uns gerne an, zumal Okers ‘bairische Geschichten aus dem Urwald’ auch nach 30 Jahren noch nichts von ihrer Frische und ihrem Charme eingebüßt haben. Das sah auch die Jury des Hessischen Rundfunks so, als sie das Hörbuch im Oktober 2005 in die hr2-Hörbuchbestenliste aufnahm.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Die blaue Donau

Die blaue Donau von Bemelmans,  Ludwig, Burger,  Gerd, Grobmeier,  Heinz, Heeg,  Peter, König,  Eginhard, Sendtner,  Florian, Vollath,  Norbert, Wenzl,  Bertl
Ludwig Bemelmans erlangte in erster Linie durch seine Kinderbuchfigur 'Madeline' im angelsächsischen Raum Weltruhm. Seine Romane für Erwachsene zeichnen sich durch Witz, Charme, Satire, zuweilen aber auch bitterbösen Zynismus aus. 'The Blue Danube' erschien während der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs in New York, gerade als in Regensburg, dem Schauplatz der Handlung, Frauen für eine friedliche Übergabe der Stadt demonstrierten. 'Die blaue Donau' erscheint erstmals auf Deutsch und erstmals als Hörbuch.
Aktualisiert: 2019-01-01
> findR *

Regensburger Almanach / Regensburger Almanach 1996

Regensburger Almanach / Regensburger Almanach 1996 von Burger,  Gerd, Färber,  Konrad M, Greipl,  Egon J, Meier,  Christa, Probst,  Ernst
In der vorliegenden Ausgabe spiegeln sich die zahlreichen Veranstaltungen, mit denen Regensburg das 750jährige Jubiläum der von Kaiser Friedrich II. verliehenen Reichsfreiheit feierte * von den Europa-Kolloquien bis hin zum Stadtfreiheitstag und der Wiedereröffnung des Museums. Neben dem Stadtjubiläum bedeutete das Ende des Krieges vor 50 Jahren ein Jubiläum von europäischer Tragweite. In Regensburg wie anderwärts war das Jahr 1995 ein Anlaß zur Erinnerung an eine Zeit, die vielen noch lebhaft im Gedächtnis steht und doch auch meilenweit entfernt erscheint: die Jahre des Wiederaufbaus und des Neubeginns. Zu diesen beiden großen Themen kommt eine Reihe weiterer Beiträge aus den Bereichen Freizeit und Familie, Wirtschaft, Geschichte, Baukunst und Literatur. Die Beiträge Jubilierendes Regensburg 1995 * Der Brückenpreis der Stadt Regensburg * Die letzten Kriegstage in Regensburg * Auf dem Weg zur Demokratie * Endlich wieder Theater * Einsame Genies * Beim Fürst'n * 50 Jahre Neubeginn, eine Erinnerung * 20 Jahre Stadtwerke * Der Beginn der modernen Donauschiffahrt * alleine gegen die Essigkonzerne * Weiterbildung für ältere Menschen * Mit Kind und Kegel * die wiederentdeckte Welt der Regensburger Juden des Mittelalters * Bildung zur Menschlichkeit * Max Schultze - Architekt, Künstler, Alpinist * Eine Regensburgerin als musikalische Muse in Wien * Simon Oberdorfers Velodrom * Chronik des Jahres 1995 u.v.m. Die Autoren Erika Annuß, Dieter Baldauf, Wolfgang Baumann, Christoph Daxelmüller, Christian Feldmann, Egon J. Greipl, Heinz Hedeler, Kurt Hofner, Josef Hrubý, Rudolf Knopp, Eginhard König, Barbara Krohn, Ludwig Loverde, Christa Meier, Rainer Ostermann, Gerd Otto, Henning von Philipsborn, Helmut Pigge, Erwin Probst, Harald Raab, Mariele Schindler, Thomas Schlemmer, Mathias Schmitz, Wolf Peter Schnetz, Raimund W. Sterl, Margot Walter, Helmut Wanner, Hubert Wartner, Hermann Weiß.
Aktualisiert: 2017-07-04
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Burger, Gerd

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonBurger, Gerd ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Burger, Gerd. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Burger, Gerd im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Burger, Gerd .

Burger, Gerd - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Burger, Gerd die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Burger, Gerd und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.