Cross Mentoring

Cross Mentoring von Domsch,  Michel E., Ladwig,  Désirée H., Weber,  Florian C.
Die Besonderheit dieses Programms zur Personalentwicklung besteht darin, dass Mentor und Mentee nicht aus der gleichen Organisation/dem gleichen Unternehmen kommen. Fundiert und umfassend zeigt dieser Sammelband die breite Vielfalt unterschiedlicher Cross Mentoring Programme auf. Die Bandbreite reicht von Veranstaltern aus der Wirtschaftspraxis und Verbänden bis zu NGOs und Organisationen aus dem Gesundheitswesen. Der Praxis bietet dieses Werk eine Einsicht in Best-Practices und Hilfestellungen für die Entwicklung und Implementierung eigener Cross Mentoring Programme. Die Praxis, Forschung, Lehre und Beratung ziehen Nutzen daraus für empirische Projekte, Studien und praxisrelevante eigene Entwicklungen.
Aktualisiert: 2018-04-07
> findR *

Handbuch Mitarbeiterbefragung

Handbuch Mitarbeiterbefragung von Domsch,  Michel E., Ladwig,  Désirée H.
Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit herauszufinden, ob die Mitarbeiter tatsächlich zufrieden sind in Bezug auf die unterschiedlichsten Aspekte des Arbeitslebens, also mit Entwicklungsmöglichkeiten, Arbeitsplatzausstattung, Führungsverhalten, Kooperation mit anderen Bereichen oder zum Beispiel Informationswegen und -formen. Es bleibt dann kaum eine andere Alternative, als die Mitarbeiter darüber zu befragen, ihre eventuellen Änderungsvorschläge zu verdeutlichen und ihre Bereitschaft, sich selbst dafür verantwortlich einzusetzen, zu fördern. Damit gehören Mitarbeiterbefragungen zu den strategischen Instrumenten des Change Management zur Verbesserung von Qualität, Leistung und Zusammenarbeit: Sie erfüllen Diagnosefunktionen und beinhalten selbst Gestaltungselemente für Veränderungsprozesse. Dieses Handbuch enthält für die Praxis eine Fülle von konkreten praktischen Unternehmensbeispielen der Gestaltung und Durchführung von Mitarbeiterbefragungen wie Fragebögen, Musterabläufe, Kommunikationsmodelle, Bewertungsskalen. Hierzu kommen zu speziellen Themen wissenschaftlich fundierte Darstellungen. Es ist damit eine unentbehrliche Handlungshilfe für die Praxis.
Aktualisiert: 2018-01-05
> findR *

Chancengleichheit durch Personalpolitik

Chancengleichheit durch Personalpolitik von Andresen,  Sünne, Auer,  Manfred, Banos,  Sissi, Bessing,  Nina, Blaufus,  Kay, Burger,  Annelise, Busch,  Carola, David,  Barbara, Dilg,  Gudrun, Domsch,  Michel E., Dudek,  Sonja, Freund,  Céline, Geisser,  Marianne, Geppert,  Jochen, Gieselmann,  Astrid, Graue,  Bettina, Gröbel,  Rainer, Gümbel,  Michael, Habermann,  Christoph, Haunschild,  Axel, Hilf,  Ellen, Holst,  Elke, Holzbecher,  Monika, Huesmann,  Monika, Jablonski,  Hans, Jacobsen,  Heike, Jochmann-Döll,  Andrea, Jüngling,  Christiane, Kay,  Rosemarie, Kessler,  Beate, Klose,  Alexander, Knapp,  Gudrun-Axeli, König,  Susanne, Konstatzky,  Sandra, Krell,  Gertraude, Ladwig,  Désirée, Lewalter,  Sandra, Losert,  Annett, Lüders,  Christine, Mahler Walther,  Kathrin, Maiweg,  Andrea, Merx,  Andreas, Meschkutat,  Bärbel, Morgenstern,  Christine, Mückenberger,  Ulrich, Nielbock,  Sonja, Nikolay-Leitner,  Ingrid, Olthoff,  Marion, Ortlieb,  Renate, Puschmann,  Andrea, Rastetter,  Daniela, Reinhardt,  Birgit, Roer,  Eva Maria, Rühl,  Monika, Sattelberger,  Thomas, Schiek,  Dagmar, Schimeta,  Julia, Schimmelpfeng,  Oliver, Schreyögg,  Friedel, Schulz-Strelow,  Monika, Schwarzenbart,  Ursula, Sieben,  Barbara, Smykalla,  Sandra, Stockhammer,  Hilde, Tondorf,  Karin, Vedder,  Günther, Welte,  Heike, Winter,  Regine, Wolf,  Jutta, Wollert,  Artur
Namhafte Fachleute aus Wissenschaft und Praxis präsentieren das Grundlagenwissen der Personalpolitik hinsichtlich der (Un-)Gleichbehandlung von Frauen und Männern. Die 6. Auflage wurde vollständig überarbeitet und um aktuelle Themen erweitert, wie z.B. Frauen in Aufsichtsräten, Gender Pay Gap in Führungspositionen, die entgeltpolitischen Prüfinstrumente Logib(-D) und eg-check.de, Diversity Management in der öffentlichen Verwaltung sowie betriebliche Erfahrungen mit dem AGG.
Aktualisiert: 2018-05-11
> findR *

Der ADP-Prozessmonitor

Der ADP-Prozessmonitor von Domsch,  Michel E., Lindner,  Christina
Der ADP-Prozessmonitor stellt ein ganzheitliches Lerninstrument für Unternehmen dar, die langfristigen Erfolg durch altersdifferenzierte und demographieorientierte Personalarbeit erzielen wollen. Die Ergebnisse einer umfangreichen Recherche aus Wissenschaft und Praxis zu den Erfolgsfaktoren demographieorientierter Personalarbeit verbinden sich im ADP-Prozessmonitor mit einer systematischen Herangehensweise an eine zielführende Evaluation. Praktiker können mit Hilfe dieses Instruments erfahren, welche Unternehmensbedingungen geschaffen werden sollten, um ältere Fachkräfte länger und engagiert im Unternehmen zu halten, um von deren Erfahrung optimal zu profitieren. Die Kernthemen dabei sind die Verdeutlichung von Zielsetzungen und Zielerreichung, die Handlungsfelder einer altersdifferenzierten Personalarbeit, die ADP-Befähiger (Promotoren) sowie die ADP-Lerneffekte. Der ADP-Prozessmonitor ist ein Instrument für alle Demographie-Interessierten, die ein flexibles Lerninstrument suchen, das die eigenen Zielsetzungen dabei in den Mittelpunkt stellt.
Aktualisiert: 2018-05-28
> findR *

Managing in a Global World

Managing in a Global World von Domsch,  Michel E., Lichtenberger,  Bianka, Scholtz,  Gert J., Sticksel,  Peter
Die fortschreitende Globalisierung konfrontiert Manager mit massiven Veränderungen ihrer Funktion und Aufgaben. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit fundierter und gezielter Weiterbildung. Im Rahmen von ausgewählten Fallstudien werden in diesem Band die Herausforderungen thematisiert, vor denen Manager im Mittelmeerraum, in Osteuropa und in Ostasien stehen - Regionen, die die Literatur oft vernachlässigt. Basierend auf der Methode des interaktiven Lernens werden die beteiligten Firmen vorgestellt und die Probleme beschrieben. Aufgabe der Manager und Nachwuchsführungskräfte ist es, eine Lösung zu entwickeln.
Aktualisiert: 2018-04-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Domsch, Michel E.

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonDomsch, Michel E. ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Domsch, Michel E.. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Domsch, Michel E. im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Domsch, Michel E. .

Domsch, Michel E. - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Domsch, Michel E. die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Domsch, Michel E. und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.