Wasser Kunst Augsburg

Wasser Kunst Augsburg von Emmendörffer,  Christoph, Fendt,  Nikolaus, Gairhos,  Sebastian, Haberstock,  Eva, Kluger,  Martin, Künast,  Hans-Jörg, Mair,  Raimund, Rajkay,  Barbara, Soentgen,  Jens, Trepesch,  Christof, Voigt,  Dieter
Augsburg bewirbt sich 2018 um den Titel des UNESCO-Welterbes mit dem Thema Wasserbau und Wasserkraft, Trinkwasser und Brunnenkunst in Augsburg. Begünstigt durch ihre Lage zwischen Lech und Wertach ist die Stadt reich an Wasser. Die aus nahe gelegenen Quellgebieten gespeiste, im Laufe der Jahrhunderte perfektionierte Trinkwasserversorgung zählte zu den großen technischen Meisterleistungen der alten Reichsstadt, für die ganz Europa sie bewunderte.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Mensch Tier

Mensch Tier von Emmendörffer,  Christoph, Trepesch,  Christof
Vielseitigkeit kennzeichnet das Werk der Künstlerin Gertrud Nein. Die gelernte Keramikerin schuf formschöne Gefäße in unterschiedlichsten Techniken. Zu ihrer Spezialdisziplin wurde der Ofenbau mit künstlerisch anspruchsvollen Kachelöfen. Ihr Hauptwerk ist der rekonstruierte, über fünf Meter hohe Prunkofen im nordwestlichen Fürstenzimmer des Augsburger Rathauses. Die Tierskulptur war die große Leidenschaft der ausgebildeten Bildhauerin. Ihre lebendigen, zugleich abstrahierenden Bildwerke sind einzigartige Schöpfungen, die sensibel Wesen und Eigenart der tierischen Kreatur wiedergeben.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Glückliche Momente

Glückliche Momente von Emmendörffer,  Christoph, Viermetz,  Kurt F
Schenkungen, Leihgaben und Ankäufe stehen im Mittelpunkt dieses Katalogs zu den Neuerwerbungen des Maximilianmuseums der Jahre 2001 bis 2015. Der vorliegende Katalog belegt, wie heute eine wachsende Zahl von Persönlichkeiten, von Vereinen und Institutionen die Stadt Augsburg und speziell das Maximilianmuseum unterstützen, seiner besonderen Aufgabe als Schatzkammer der großartigen reichsstädtischen Geschichte, Kunst und Kultur nachzukommen.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Wunderwelt

Wunderwelt von Emmendörffer,  Christoph, Trepesch,  Christof
Der 1617 vollendete Pommersche Kunstschrank ist eine der großen Schöpfungen der europäischen Kunstgeschichte und eine Meisterleistung des Augsburger Kunsthandwerks. Als das bedeutendste höfische Kunstkammermöbel seiner Zeit kündete er zusammen mit seinem Inventar vom erlesenen Geschmack und der Gelehrsamkeit seines Auftraggebers. Konzipiert vom Kunstagenten Philipp Hainhofer für Herzog Philipp II. von Pommern-Stettin, wurde der Schrank in sieben Jahren von über zwanzig Augsburger Kunsthandwerkern geschaffen und mit Hunderten von wertvollen, eigens für ihn gefertigten Objekten ausgestattet, darunter Schreibzeug, Spiele, Gemälde, Tafelsilber, Toiletteartikel und wissenschaftliche Instrumente. Im Zweiten Weltkrieg wurde das kostbare Gehäuse aus Ebenholz und Silber zerstört. Der Inhalt blieb erhalten und ist bis heute ein Höhepunkt des Berliner Kunstgewerbemuseums. Nach 400 Jahren kehrt das einzigartige Ensemble erstmals wieder an seinen Entstehungsort zurück und wird hier zusammen mit weiteren Kunstkammermöbeln und -objekten sowie sämtlichen Stammbüchern Hainhofers präsentiert.
Aktualisiert: 2019-02-07
> findR *

Formen und Gestalten. Der Künstler Friedrich Brenner

Formen und Gestalten. Der Künstler Friedrich Brenner von Emmendörffer,  Christoph
Der 1939 in Augsburg geborene Medailleur Friedrich Brenner zählt zu den Großen seines Fachs. Viele seiner prägnanten Entwürfe für Münzen und Medaillen wurden preisgekrönt. Die Medaillenkunst ist jedoch nur eine, wenngleich wichtige Facette in Brenners Werk. Ebenso ausdrucksstark und unverwechselbar sind seine bildhauerischen Arbeiten – Skulpturen, Bronzen und Reliefs. Vor allem letztere – wenig bekannte Schöpfungen des Künstlers – bilden den Schwerpunkt der Brenner-Schau im Maximilian Museum Augsburg, zu der dieser Ausstellungskatalog erschien.
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *

Bürgermacht und Bücherpracht. Augsburger Ehren- und Familienbücher der Renaissance

Bürgermacht und Bücherpracht. Augsburger Ehren- und Familienbücher der Renaissance von Emmendörffer,  Christoph, Zäh,  Helmut
In den 1540er Jahren befand sich die Reichsstadt Augsburg auf der Höhe ihrer politischen und wirtschaftlichen Macht. Damals erlebte die Buchmalerei eine einzigartige Blüte, es entstanden kostbar illuminierte Prachthandschriften für Augsburgs Rat, Patrizier und Zünfte. Diese so genannten „Ehrenbücher“, kunstvoll gestaltete Genealogien und Chroniken, sollten durch die Verbindung von sorgfältig bearbeiteten Texten mit einer opulenten Bebilderung den Status ihrer Auftraggeber hervorheben. Die Ausstellung 'Bürgermacht & Bücherpracht' im Maximilianmuseum (18. März bis 19. Juni 2011) vereint erstmals nahezu alle bekannten Augsburger Prunkhandschriften, aus Renaissance und Frühbarock. Gezeigt werden herausragende Werke wie das berühmte 'Fuggersche Ehrenbuch' aus der Bayerischen Staatsbibliothek oder das 'Augsburger Geschlechterbuch' der Staatsgalerie Stuttgart, das seit dem 2. Weltkrieg verschollen war und erst kürzlich wieder aufgetaucht ist. Der umfangreiche Ausstellungsband dokumentiert in verschiedenen Beiträgen Zeit und Kunst einer prosperierenden Reichsstadt zur Zeit der Fugger und der Frührenaissance. In insgesamt 57 opulent bebilderten Exponatbeschreibungen (ca. 280 Abb.) werden alle wichtigen Augsburger Prachthandschriften aus dieser Zeit beschrieben.
Aktualisiert: 2018-10-23
> findR *

Bürgermacht & Bücherpracht – Die Augsburger Prachtcodices in Eton und im Escorial

Bürgermacht & Bücherpracht – Die Augsburger Prachtcodices in Eton und im Escorial von Emmendörffer,  Christoph, Zäh,  Helmut
Zu den großartigsten Schöpfungen der Augsburger Buchmalerei der Renaissance zählen die historisch-genealogischen Prachthandschriften in der Eton College Library und in der Biblioteca del Monasterio de San Lorenzo de El Escorial. Sie wurden in den 1540er-Jahren in der Werkstatt Jörg Breus des Jüngeren (um 1510–1547) geschaffen. Erstmals seit ihrer Fertigstellung vor 450 Jahren kehren diese beiden Hauptwerke der Augsburger Buchkunst der Renaissance anlässlich der Ausstellung „Bürgermacht & Bücherpracht“ nach Augsburg zurück. Dieser Band stellt die Prachthandschriften vor, erschließt ihren Inhalt und beleuchtet die Hintergründe ihrer Entstehung. Er untersucht die Arbeitsweise des Buchmalers Jörg Breu d. J. und des Verfassers, des Augsburger Ratsdieners Hans Tirol (um 1505–1576).
Aktualisiert: 2019-01-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher von Emmendörffer, Christoph

Sie suchen ein Buch oder Publikation vonEmmendörffer, Christoph ? Bei Buch findr finden Sie alle Bücher Emmendörffer, Christoph. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher von Emmendörffer, Christoph im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch oder die Publiketion für Ihr Lesevergnügen oder Ihr Interessensgebiet. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zu Ihrem Thema einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch von Emmendörffer, Christoph .

Emmendörffer, Christoph - Große Auswahl an Publikationen bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher aller beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher von Emmendörffer, Christoph die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Schlagworte Genre bei Buchfindr:

Unser Repertoire umfasst Bücher von

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Neben Büchern von Emmendörffer, Christoph und Büchern aus verschiedenen Kategorien finden Sie schnell und einfach auch eine Auflistung thematisch passender Publikationen. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.